QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Saufen für die Koalition


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.01.2010, 20:30   #1
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Saufen für die Koalition

Süffisantes Treffen unter Alkoholeinsteigern endet in einem Namensdebakel.
Die Kanzlerin von Deutschland macht sich Sorgen um den Zusammenhalt zwischen dem schwulen Herrn Guido W. und seiner Partei und den Parteifreunden in den eigenen Reihen die nicht mit vollständiger innerer Haltung positiv hinter dem Vizekanzler stehen. So sah sie ihr Heil in der Flucht in den Alkohol und beraumte ein Meeting unter Alkoholeinsteigern und gestandenen Abhängigen ein. Stein des Anstoßes war hierfür, dass für die Koalition nicht sehr bezeichnende Farbspiel von schwarz und gelb. Sie wolle, so die Kanzlerin, in den Augen der Wähler nicht als Schwarze wahrgenommen werden und würde es sich auch wünschen, dass man Herrn Guido W. nicht immer als die Gelbe Farbe ansieht. Schließlich sei gelb die Farbe des Stroms und nicht der Quelle, die im schwarzen liegt.

Obwohl nicht zur Gänze, denn einige kritische Beobachtungen kamen zu dem erstaunlichen Ergebnis, dass auch die im Voraus bezahlte Übernachtungsmöglichkeit nach dem Saufgelage auf Kosten der Zahler geht, die nicht näher angesteuert werden möchten. Weil sie einfach Mehr Wert erkennen, im Verborgenen zu agieren. Schwer angetrunken ließ die Kanzlerin verlauten: „Das kriegen wir in unser aller Leben nicht besser hin” und genehmigte sich einen Doppelkorn, wie eindeutige Paparazzi Fotos belegen könnten, wenn der Film nicht alle gewesen wäre. Auch der ansonsten eher steife Herr Guido W. glänzte aus den Augen und prostete der Kanzlerin unerbittlich zu. Es ging nach vorläufigen Berichten zufolge um eine Art Komasaufen zwischen Herrn Westerwelle, Herrn Seehofer und Frau Merkel.

weiterlesen auf: PR-SOZIAL, das Presseportal...
Martin Behrsing ist offline  
Alt 21.01.2010, 20:58   #2
DieFrettchen
Gast
 
Benutzerbild von DieFrettchen
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Saufen für die Koalition

hallole ihr lieben,

sind se eben alle BLAU

liebe grüße von barbara
 
Alt 21.01.2010, 21:11   #3
sickness
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von sickness
 
Registriert seit: 27.06.2006
Beiträge: 498
sickness
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Saufen für die Koalition

MUHAHAHAHAHA. klasse artikel. kann mir das ganze grade so schön bildlich vorstellen.
sickness ist offline  
Alt 21.01.2010, 21:21   #4
DieFrettchen
Gast
 
Benutzerbild von DieFrettchen
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Saufen für die Koalition

jadahaaalolee,

nok määr! alloloh fir aale...

liebe grüße von barbara
 
Alt 21.01.2010, 21:29   #5
Demolier
Gast
 
Benutzerbild von Demolier
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Saufen für die Koalition

Wenn schon die sexuelle Gesinnung von Westerwelle erwähnt wird, sollte da auch z.B. Hetero-Kanzlerin stehen .... Wenn wir für Gleichheit einstehen, dann sollten wir bei uns anfangen.

Für Rückfragen: Nein ich bin nicht Schwul - Aber tolerant....
 
Alt 21.01.2010, 21:58   #6
Demolier
Gast
 
Benutzerbild von Demolier
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Saufen für die Koalition

Zitat von Avensis Beitrag anzeigen
XXXXXXXXXXXXX
Unpassend!

Diskriminierend! Und das hier??????
 
Alt 21.01.2010, 22:02   #7
Seattle
Gast
 
Benutzerbild von Seattle
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Saufen für die Koalition

Diskriminierend denke ich nicht. Ich denke es sollte zum Ausdruck kommen, dass innerhalb der Union Menschen sitzen die die sexuelle Gesinnung fuer heilbar halten.Diskussion im CDU-Forum: Homosexualitt heilbar - YiGG.de Es wurde mit Sicherheit keine Diskriminierung angestrebt. Ausserdem ist es Satire Trotzdem ist der Hinweis gut und richtig.
 
 

Stichwortsuche
koalition, saufen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Koalition will Atomausstiegsgesetz kippen PeterMM Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 16.01.2010 22:03
Koalition will Kündigungsschutz für Mieter kürzen Kaleika Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 02.11.2009 11:41
Lafontaine- Gauweiler- Koalition Arania Archiv - News Diskussionen Tagespresse 18 12.08.2009 01:49
So will die Koalition die Krise bekämpfen Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 11.01.2009 20:43
Atommüll-Deponien saufen ab Tom_ Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 17.07.2008 19:20


Es ist jetzt 21:40 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland