Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> 500 Euro für den Weg nach Deutschland


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.05.2013, 17:22   #26
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 500 Euro für den Weg nach Deutschland

Zitat von Nowottny Beitrag anzeigen
Ich liege vor Lachen fast unter dem Tisch:

"Deutschland ist schuld, dass wir hier sind."

Von Italien nach Deutschland: Flüchtlinge aus Libyen in Hamburg - SPIEGEL ONLINE

Wie lange geht dieses Kasperle-Theater eigentlich noch weiter?
So setzt eben jeder seine Schwerpunkte..... schön, dass man dich mit so kleinen Summen zum Lachen bringen kann....

Ich muss mich immer vor Lachen schütteln, wenn ich News zu BER oder der Elbphilharmonie erfahre.....

Richtig lustig wird wohl noch das Euro-Drama (nach der Wahl....) oder die ca. schlappen 1200 Mrd für die Pensionslasten....
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 02.06.2013, 22:57   #27
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 500 Euro für den Weg nach Deutschland

Ich dachte bisher, Lachen sei gesund

Die Flüchtlingsabkommen sind geändert worden. So kann jedes Land für 2 Jahre seine Grenzen dicht machen. Weil die Aufnahmelager hoffnungslos überfüllt sind, wurden die Leute, die sich im Innern Europas befinden, mit 500€, einige auch mehr, einige auch gar nichts auf Reise geschickt, wohin auch immer, wie weit kommt man schon mit 500.
Dass was daraus wird, entscheidet sich, wenn die sozial Betroffenen es schaffen, sich zu solidarisieren.
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
 

Stichwortsuche
deutschland, euro

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ausländische Ehegatte hat nach Einzug nach Deutschland 3 Monate kein Recht auf ALGII? interested83 ALG II 7 19.11.2012 21:23
Die Export-Narren! Deutschland profitiert vom Euro? Regelsatzkämpfer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 22.01.2012 19:05
Zurück nach Deutschland sternenhimmel23 Allgemeine Fragen 1 21.01.2011 12:15
Zurück nach Deutschland... Waldfee81081 Allgemeine Fragen 20 20.01.2011 23:36
Deutschland bestimmt das Schicksal des Euro Avensis Archiv - Finanzkrise 2008 News, Kommentare, Aktionen 0 09.01.2011 21:56


Es ist jetzt 22:32 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland