Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> 50 Tage Haft für angebliche Sarrazin-Beleidigung


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.01.2011, 21:36   #26
Patenbrigade
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 50 Tage Haft für angebliche Sarrazin-Beleidigung

Zitat von Hotti Beitrag anzeigen
Hätte er gesagt "ich glaube, dass Sie ein ***** sind" wäre es wohl keine Beleidigung.
Genau so ist es! Dann hätte Manz lediglich seinen Glauben öffentlich gemacht.
So ist es eine Beleidigung und kann laut § 185 StGB strafrechtlich verfolgt werden. Ob der Beleidigte ein Bundeskanzler, ein Arbeitsloser, ein Dieter Bohlen, ein Sarazzin, ein Schwerverbrecher oder ein Hotti ist, spielt da keine Rolle.

Es gibt so viele Möglichkeiten einen Menschen zu beleidigen, ohne ihn zu beleidigen.
Manz sollte sich mal mit seinem Parteifreund Gysi über Rhetorik unterhalten.
 
Alt 31.01.2011, 21:49   #27
hemmi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hemmi
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: in F südlich D
Beiträge: 2.156
hemmi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 50 Tage Haft für angebliche Sarrazin-Beleidigung

Kann man Sarrazin überhaupt beleidigen?
hemmi ist offline  
Alt 31.01.2011, 22:00   #28
Nustel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.06.2006
Ort: Köln
Beiträge: 2.134
Nustel Nustel Nustel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 50 Tage Haft für angebliche Sarrazin-Beleidigung

Zitat von hemmi Beitrag anzeigen
Kann man Sarrazin überhaupt beleidigen?
Dafür ist er zu souverän und hat seine erste Million mit seinem Buch verdient.
Tja, meckern in Foren kostet Geld, Bücher schreiben und sich gut verkaufen bringt Geld.
Biste nix dann haste nix, haste nix kannste in Foren schreiben.
Nustel ist offline  
Alt 01.02.2011, 18:18   #29
spin
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.12.2009
Ort: Hinter'm Wald scharf links
Beiträge: 2.446
spin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 50 Tage Haft für angebliche Sarrazin-Beleidigung

Schon interessant, wie durch die Festsetzung eines niedrigen Tagesatzes die Länge der Ersatzhaft hoch getrieben wird. Da fragt man sich mal wieder, wer ist das eigentlich kriminell?
__

Sanktionen sind verfassungswidrig, Widerspruchs- und Klagebegründung
Diskussion
„Der Klassenkampf ist ein historischer Fakt, er wird von meiner Klasse, der Klasse der Reichen geführt und wir sind dabei, ihn zu gewinnen“ (Warren Buffet)
spin ist offline  
Alt 01.02.2011, 19:51   #30
Patenbrigade
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 50 Tage Haft für angebliche Sarrazin-Beleidigung

Zitat von spin Beitrag anzeigen
Schon interessant, wie durch die Festsetzung eines niedrigen Tagesatzes die Länge der Ersatzhaft hoch getrieben wird. Da fragt man sich mal wieder, wer ist das eigentlich kriminell?
Ganz so ist es nicht. Zuerst wird die Anzahl der Tagessätze festgelegt. Damit wäre schon mal die Dauer der möglichen Ersatzhaft bekannt. Erst dann wird die Höhe des Tagessatzes bestimmt. In einem Strafbefehl schätzt da der Richter erst mal drauf los.

50 Tagessätze bzw. 1500 Euronen für den Begriff ***** sind aber vollkommen im Rahmen.

Wie gesagt, es gibt sooooooo viele Umschreibungen, jemanden straffrei als ***** hinzustellen. Manz hat sie nicht genutzt....
 
Alt 01.02.2011, 21:19   #31
Wotan
 
Registriert seit: 01.02.2011
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 186
Wotan
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 50 Tage Haft für angebliche Sarrazin-Beleidigung

Ich glaube Du verwechselst das! A. A.= Am Allerwertesten und G.= Gesicht
Wotan ist offline  
Alt 01.02.2011, 23:27   #32
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 50 Tage Haft für angebliche Sarrazin-Beleidigung

Sagt der eine Vogelhalter zum anderen:
Darf ich mal an deinem Ara ziehn?
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
Alt 02.02.2011, 11:08   #33
Hotti
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hotti
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 2.184
Hotti
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 50 Tage Haft für angebliche Sarrazin-Beleidigung

Im Tv beleidigen darf man wohl? Hatte Sanazin nicht zu Friedmann folgendes gesagt?: " heute waren sie ein großes Arxxloch?"
__

Gruß Horst

Alles was ich hier nieder schreibe ist einzig und allein meine persönliche Meinung


Kein Ziel kann weiter sein, kein Weg kann schwerer sein, als es die Heimkehr ist in die Vergangenheit




Hotti ist offline  
Alt 02.02.2011, 11:24   #34
Fairina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.08.2007
Beiträge: 3.792
Fairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina EnagagiertFairina Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 50 Tage Haft für angebliche Sarrazin-Beleidigung

Jo hat er. Aber er ist doch der große Sarrazin. Er darf das doch. Menschen beleidigen.
Fairina ist offline  
Alt 04.02.2011, 01:39   #35
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 50 Tage Haft für angebliche Sarrazin-Beleidigung

"Germany does itself away.
I don't barrel it."
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
Alt 04.02.2011, 02:32   #36
Perestroika
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.07.2006
Ort: EU Berlin Kreuzberg
Beiträge: 187
Perestroika Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 50 Tage Haft für angebliche Sarrazin-Beleidigung

Leider geht aus dem Artikel nicht hervor, wer die Strafanzeige veranlaßt hat. Muß nämlich gar nicht unbedingt der Sarrazin gewesen sein. Weiß jemand genaueres?

.
Perestroika ist offline  
Alt 04.02.2011, 14:38   #37
Patenbrigade
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 50 Tage Haft für angebliche Sarrazin-Beleidigung

Zitat von Perestroika Beitrag anzeigen
Leider geht aus dem Artikel nicht hervor, wer die Strafanzeige veranlaßt hat. Muß nämlich gar nicht unbedingt der Sarrazin gewesen sein. Weiß jemand genaueres?

.
Beleidigung ist meines Wissens ein Antragsdelikt. D.h. im Auftrag von Sarazzin müsste die Strafanzeige gestellt worden sein.

Aber um ehrlich zu sein, es sollte schon unterschieden werden, wer da beleidigt.
Entscheidend ist nämlich wie beleidigt sich der Adressat der Beleidigung fühlt.

Würde mich mein Nachbar, mein Kollege oder ein Journalist öffentlich beleidigen, würde mich das mächtig treffen.
Beleidigt mich aber ein Mensch wie Thilo S. (sorry Herr Sarazzin), ich würde herzlich darüber lachen.
Sicherlich hat auch Friedman so gedacht.
 
Alt 04.02.2011, 15:29   #38
Perestroika
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.07.2006
Ort: EU Berlin Kreuzberg
Beiträge: 187
Perestroika Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 50 Tage Haft für angebliche Sarrazin-Beleidigung

Zitat von Patenbrigade Beitrag anzeigen
Beleidigung ist meines Wissens ein Antragsdelikt. D.h. im Auftrag von Sarazzin müsste die Strafanzeige gestellt worden sein.

Aber um ehrlich zu sein, es sollte schon unterschieden werden, wer da beleidigt.
Entscheidend ist nämlich wie beleidigt sich der Adressat der Beleidigung fühlt.

Würde mich mein Nachbar, mein Kollege oder ein Journalist öffentlich beleidigen, würde mich das mächtig treffen.
Beleidigt mich aber ein Mensch wie Thilo S. (sorry Herr Sarazzin), ich würde herzlich darüber lachen.
Sicherlich hat auch Friedman so gedacht.
Da hast du recht liebe/r Patenbrigade. Beleidigung ist vorallem auch subjektives Empfinden, insbesondere bei "x ist ein a.r.s.c.h.". Gerade dabei wundert man sich: Eine Chance auf ein Urteil sehe ich nicht. Vor allem wäre Sarrazin (und nicht nur er) echt gut beschäftigt, wenn ihn bereits solche "Beleidigungen" zu Strafanzeigen veranlassen... aber Moment, hier eine ältere Notiz vom 2. Dezember 2010:

Sarrazin stellt Strafantrag gegen stellvertretenden NRW-LINKE-Landessprecher

Zitat:
Der von der NPD hoch gelobte "Überfremdungskritiker" Thilo Sarrazin hat gegen den stellvertretenden Landessprecher der LINKEN in NRW Helmut Manz Strafantrag wegen "Beleidigung" gestellt. Grundlage des Strafantrags ist eine Anzeige von zwei Staatsschutzbeamten des Polizeipräsidiums Dortmund. Sie bezieht sich auf die Rede von Manz auf einer Protestkundgebung gegen eine Sarrazin-Vortragsveranstaltung des Dortmunder Unternehmerverbands. Anders als andere KundgebungsteilnehmerInnen wollen die Staatsschützer gehört haben, dass Manz den 'sehr geehrten Herrn Dr. Sarrazin' als "*****" 'tituliert' hätte.
.
Perestroika ist offline  
Alt 04.02.2011, 22:06   #39
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 50 Tage Haft für angebliche Sarrazin-Beleidigung

Vielleicht auch ganz interessant für die unter euch, die planen, sich beleidigungstechnisch zu betätigen: Nur geringe Geldstrafe bei niedrigem Einkommen | law blog

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
 

Stichwortsuche
angebliche, haft, sarrazinbeleidigung, tage

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sarrazin stammelt auf BBC: "I am Thilo Sarrazin from Börlin" Faibel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 20.01.2011 09:47
Arge und angebliche Lebensgemeinschaft imclub ALG II 13 11.10.2006 16:59
angebliche Mitteilungspflichtverletzung?! mirai ALG I 7 14.09.2006 11:52
angebliche zinseinnahmen aus 2004 mamaileri ALG II 3 21.07.2006 22:08
Angebliche Einladung nicht nachgekommen, 2 Vermittlung Eagle AfA /Jobcenter / Optionskommunen 13 23.01.2006 14:05


Es ist jetzt 10:56 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland