Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Koch legt mit seiner Hetze gegen Erwerbslose mit falschen Berechnungen nach


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.01.2010, 08:40   #1
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.307
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Koch legt mit seiner Hetze gegen Erwerbslose mit falschen Berechnungen nach

Bedienung von Wählergruppen, vor denen sich jeder
Demokrat fürchten sollte

Bonn - Das Erwerbslosen Forum Deutschland hat mit Empörung auf die Verteidigung
seiner Forderung nach einem Arbeitszwang bei Hartz IV des hessischen
Ministerpräsidenten Roland Koch reagiert. Die Legitimation von Politikern
beruht auch darauf, dass sie Schwächen und Fehler des Systems ansprechen, die
jeder normale Bürger sehen kann , sagte Koch der Tageszeitung Die Welt
(Dienstagausgabe). Als Beispiel führte er auf dem Neujahrsempfang der
Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main (Montagabend) eine vierköpfige
Familie vor, die angeblich 1.750 Euro Hartz IV-Leistungen bekommen würde. Um
auf diese Summe zu kommen, wäre laut Koch ein Bruttogehalt von etwa 2.100 bis
2.250 Euro erforderlich. Nach Berechnungen des Erwerbslosen Forum Deutschland
ist diese Summe schlichtweg falsch und beträgt maximal 1.450 Euro. Koch habe
unzulässigerweise das Kindergeld mit eingerechnet, was jedoch Kindern in Hartz
IV-Familien wieder abgezogen wird. Somit könne nicht von einem Brutto von 2.100
Euro gesprochen werden, sondern allenfalls von 1.600 Euro. Ein
bescheidenes Gehalt, mit dem eine Familie kaum über die Runden kommen kann.
Unterstützung erhielt...

weiterlesen auf: PR-SOZIAL, das Presseportal...
Martin Behrsing ist offline  
Alt 19.01.2010, 13:23   #2
mathias74
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von mathias74
 
Registriert seit: 27.11.2009
Beiträge: 1.803
mathias74 mathias74 mathias74
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Koch legt mit seiner Hetze gegen Erwerbslose mit falschen Berechnungen nach

Abwählen
Das wäre mit SPD und Linke in Hessen nicht passiert
mathias74 ist offline  
Alt 19.01.2010, 13:36   #3
ichhabefertig
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Koch legt mit seiner Hetze gegen Erwerbslose mit falschen Berechnungen nach

Zitat:
Wir bleiben bei unserer Aussage vom Samstag: Roland Koch ist mit seinen brutalsmöglichen Vorschlägen gegenüber Erwerbslosen ein Brandstifter für Soziale Unruhen. Zudem schürt er mit falschen Zahlen den Sozialneid. Es geht ihm einzig um die Interessen des Kapitals, nach Aushöhlung von Arbeitnehmerrechten und Abbau des Solidarsystems
Dazu passt der Spruch von Martin Lindner FDP, gestern N24 "Was erlauben Strunz?!", jetzt ist erst mal die Mitte dran!

Verlinken geht leider nicht, N24 Seite, Videos, Talks - Wie faul sind Deutschlands Arbeitslose?
 
Alt 19.01.2010, 13:48   #4
Patenbrigade
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Koch legt mit seiner Hetze gegen Erwerbslose mit falschen Berechnungen nach

Zitat von mathias74 Beitrag anzeigen
Abwählen
Das wäre mit SPD und Linke in Hessen nicht passiert
Genau!
Koch quatscht dumm!

SPD und Linke hingegen handeln!

Siehe Berlin, dort gibt es den bundesweit höchsten Anteil an bedürftigen Kindern.
 
 

Stichwortsuche
berechnungen, erwerbslose, falschen, hetze, koch, legt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Roland Koch läutet neue Runde übler Hetze gegen Erwerbslose ein Martin Behrsing Pressemeldungen des Erwerbslosen Forum Deutschland 207 03.08.2011 19:36
Hartz-IV-Hetze, „Bild"-Zeitung operiert mit falschen Zahlen (Nachbetrachtung) Mario Nette Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 10.10.2008 16:27
So geht die Hetze gegen uns los Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 43 02.09.2008 14:23
neue hetze gegen hartzler ofra Archiv - News Diskussionen Tagespresse 30 25.11.2007 14:36


Es ist jetzt 16:01 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland