Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Durch Anrechnung der Kindergelderhöhung 569 Millionen Euro pro Jahr gespart


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.01.2010, 19:16   #1
WillyV
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Durch Anrechnung der Kindergelderhöhung 569 Millionen Euro pro Jahr gespart

"Durch das angehobene Kindergeld entstehen beim Bund sowie in geringem Umfang bei den Kommunen Minderausgaben beim Arbeitslosengeld II (Sozialgeld) in Höhe von insgesamt 569 Mio. Euro jährlich."

Lesen: www.tacheles-sozialhilfe.de
 
Alt 15.01.2010, 19:23   #2
Nustel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.06.2006
Ort: Köln
Beiträge: 2.134
Nustel Nustel Nustel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Durch Anrechnung der Kindergelderhöhung 569 Millionen Euro pro Jahr gespart

Danke für den Beitrag.
Nustel ist offline  
Alt 15.01.2010, 19:39   #3
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.371
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Durch Anrechnung der Kindergelderhöhung 569 Millionen Euro pro Jahr gespart

Zitat:
In den Fällen in denen die Kindergelderhöhung nicht berücksichtigt (abgezogen) wurde, wird
es Rückforderungen von den SGB II-Grundsicherungsstellen (ARGEn u.s.w.) und Sozialämtern
(SGB XII) geben.
Auf welche Quelle beruft sich das BIAJ hier?

Steht dies so in der HEGA 44/09, die nicht veröffentlicht wurde im Gegensatz zu so manch anderer Geschäftsanweisung?
__


biddy ist offline  
 

Stichwortsuche
anrechnung, euro, gespart, jahr, kindergelderhöhung, millionen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
LSG HH L5B2 ER AS Keine Anrechnung des Partnereinkommens, wenn unter 1 Jahr TapsTaps Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 1 06.01.2010 23:01
Kindergelderhöhung - Anrechnung Kommunen abhängig? dashda Allgemeine Fragen 0 03.01.2010 11:21
Anrechnung der Kindergelderhöhung; ARGE lenkt ein Pasquino ALG II 16 13.08.2009 13:47
21 Millionen Kontonummer für 12 Millionen Euro jennyB Archiv - News Diskussionen Tagespresse 9 08.12.2008 14:42
Euskirchen,pro Jahr rund zwei Millionen Euro mehr an Sozialleistungen" wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 02.03.2008 11:29


Es ist jetzt 20:29 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland