Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> [taz-12.01.10] Die Motivationsbremse.| bitte macht weitere Protest-Leserkommentare..


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.01.2010, 20:23   #1
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.691
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard [taz-12.01.10] Die Motivationsbremse.| bitte macht weitere Protest-Leserkommentare..

Zitat:

Debatte um eine Revision der Hartz-IV-Gesetze
Die Motivationsbremse
KOMMENTAR VON HANNES KOCH

In einer Hinsicht war Schröders Agenda 2010 durchaus ein Erfolg. Die Leistungskürzung hat den Druck auf Arbeitslose erhöht: Wer kann, bemüht sich seither stärker um einen neuen Job, als er es früher getan hätte, und viele sind nunmehr auch bereit, für weniger Geld zu arbeiten. Dies und der Wirtschaftsaufschwung der vergangenen Jahre haben dazu beigetragen, dass die Erwerbslosigkeit deutlich gesunken ist....
...weiterlesen

Bitte protestiert auch noch gegen diesen Artikel in der TAZ !

- Es sind schon 74 wütende Kommentare eingegangen. Und manchmal testen eben doch die meinungsführenden neoliberalen Cliquen anhand der Leser-Reaktionen auf taz-Artikel wie weit sie mit uns noch gehen können.
Die TAZ war ja einst eine linksradikale Zeitung und nun jedoch eher ein grün-liberales Blättchen. Daher kann es schon Wirkung zeigen, wenn wir sie mit Leserkommentaren auf einen wahrheitsgemäßeren Journalismus zu uns verweisen...

(Einmal hat die TAZ dann nach so einem Ansturm mit wütenden Leserkommentaren einen ähnlich dreisten Artikel zu Hartz IV anderentags einfach insgesamt ratzemauseweg aus ihrem Onlineangebot wieder gelöscht. Das fand ich dann doch ein bemerkenswertes Ergebnis einer Öffentlichkeitsarbeit per Fußabstimmung unsererseits.
Wobei man solche 'Basisdemokratie' dann natürlich auch wieder nicht als freie Presse bezeichnen kann ...)
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
Alt 12.01.2010, 21:05   #2
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: [taz-12.01.10] Die Motivationsbremse.| bitte macht weitere Protest-Leserkommentar

Hm ... "hannes koch" - Google-Suche

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 12.01.2010, 22:02   #3
ethos07
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.691
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: [taz-12.01.10] Die Motivationsbremse.| bitte macht weitere Protest-Leserkommentar

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen
Hm ... "hannes koch" - Google-Suche

Mario Nette
ja, ok - aber wie meinst du das - sollte man ihn deines Erachtens doch eher als TAZ-Journalist insgesamt in Schutz nehmen und nicht ganz vergraulen?

Bei seinen Referenzen sieht man schon deutlich wo er halt so in etwa zugehört:
  • Bündnis90/Die Grünen
  • BUND - Bund für Umwelt und Naturschutz
  • Ecomove Filmfestival
  • Greenpeace
  • Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin
  • Institut Unternehmensführung, Kaiserslautern
  • Netzwerk BerlinPolis
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
Alt 12.01.2010, 22:32   #4
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: [taz-12.01.10] Die Motivationsbremse.| bitte macht weitere Protest-Leserkommentar

Ich weiß nicht ... vielleicht hat er getrunken, als er schrob? Wie sonst kann man derart daneben liegen?

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 12.01.2010, 22:53   #5
ethos07
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.691
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: [taz-12.01.10] Die Motivationsbremse.| bitte macht weitere Protest-Leserkommentar

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen
Ich weiß nicht ... vielleicht hat er getrunken, als er schrob? Wie sonst kann man derart daneben liegen?

Mario Nette
Nein, das denke ich mitnichten. - Das ist m.E. die authentische aktuelle GRÜNE Position zu HartzIV. Ich habe das in irgendeinem Thread, der dann erstmal auch von Sancho hinterfragt wurde, schon mal an einer kleinen parlementarischen Anfrage (fixiere mich jetzt nicht darauf) der grünen Bundestagsfraktion oder so ähnlich hier im Forum mal deutlich gemacht.
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
Alt 12.01.2010, 23:55   #6
Kaleika
Redaktion
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: [taz-12.01.10] Die Motivationsbremse.| bitte macht weitere Protest-Leserkommentar

War dies ein Artikel aus der taz? ER klingt am Ende wie der aus der "Welt" oder der Gazette mit den vier Großbuchstaben!

Zum Kotzen!
Passt sich die taz ihrem größten Leseklientel den Grünen an, die ja dieses menschenverachtende Hartz IV verbockt hat!

Kaleika
__


Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner persönlichen Meinung und meinen Erfahrungen, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar!




Lieber Gruß von Kaleika
Kaleika ist offline  
Alt 13.01.2010, 00:08   #7
MaT
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.03.2006
Beiträge: 163
MaT
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: [taz-12.01.10] Die Motivationsbremse.| bitte macht weitere Protest-Leserkommentar

Huhu,

Kommentare werden offensichtlich nicht mehr veröffentlicht?! Wurde anscheinend gesperrt, wollte was eintragen, erscheint aber nicht :)


Grüsse MaT
MaT ist offline  
Alt 13.01.2010, 01:02   #8
ethos07
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.691
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: [taz-12.01.10] Die Motivationsbremse.| bitte macht weitere Protest-Leserkommentar

Zitat von MaT Beitrag anzeigen
Huhu,

Kommentare werden offensichtlich nicht mehr veröffentlicht?! Wurde anscheinend gesperrt, wollte was eintragen, erscheint aber nicht :)


Grüsse MaT
Hit MaT
na, zum einfach nett lachen [ ] finde ich das ja nicht - du aber schon? wenn ja , weshalb?

Ich meine: entweder soll die TAZ doch diesen "betrunkenen" Artikel im Sinn der Grünen einfach gleich ganz rauswerfen oder die Kommentare weiter veröffentlichen.

Aber zugunsten der TAZ muss auch noch erstmal folgendes gesagt werden:

1. Die TAZ prüft ihrerseits erstmal alle Leserkommentare auf Spam, Rassistisches etc. - das ist ja gut so. Also dauert es immer ne Weile bis ein Kommentar auch online dasteht - und beim akutellen Aufkommen zu diesem Artiekl von Koch brauchen die Handarbeiter bei der TAZ sicher schon etwas länger mit dem Lesen...

2. Technisches: Konntest du den Kommentar aus dem Kommentarfenster überhaupt abschicken?

Wenn nein, prüfe bitte erst einmal ob die Ursache ev. auf deiner Seite liegt:
Bei mir war es so schon mal so, dass ich auch dachte, die TAZ möchte meinen Kommentar nicht. Aber dann habe ich bemerkt, dass ich Java und Javascript in meinem Browser, wie normalerweise, ausgeschaltet hatte. Und solche Kommentarfenster benöitgen aber Java oder Javascript.
Also bitte ggf. in deinem Browser einschalten!

Wenn es dann immer noch technisch nicht gehen sollte - falls es beim abschicken hapert - melde dich bitte nochmals.
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
Alt 13.01.2010, 01:15   #9
MaT
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.03.2006
Beiträge: 163
MaT
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: [taz-12.01.10] Die Motivationsbremse.| bitte macht weitere Protest-Leserkommentar

Hi,

Zitat von ethos07 Beitrag anzeigen
Hit MaT
1. Die TAZ prüft ihrerseits erstmal alle Leserkommentare auf Spam, Rassistisches etc. - das ist ja gut so. Also dauert es immer ne Weile bis ein Kommentar auch online dasteht - und beim akutellen Aufkommen zu diesem Artiekl von Koch brauchen die Handarbeiter bei der TAZ sicher schon etwas länger mit dem Lesen...
na daran wird es wohl dann liegen Dachte das würde gleich Veröffentlicht. Doch selbst wenn Sie es gesperrt haben, so haben wir Sie , ähm oder die anderen zum Denken angeregt?

Was in diesen schwierigen Zeiten offensichtlich immer öfter nötig wird :)

Grüsse MaT
MaT ist offline  
Alt 13.01.2010, 15:52   #10
ethos07
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.691
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: [taz-12.01.10] Die Motivationsbremse.| bitte macht weitere Protest-Leserkommentar

Inzwischen sind es schon 120 Leser-Kommentare. Das dürfte als Leser-Kommentare zu einem grünen Kommentar genügen. Dieser Grüne ging davon aus, es würde für alle genügend ,und wohl auch gute, Jobs geben und man müsse die Menschen nur entsprechend dahin treten ähm motivieren wie durch Hartz IV geschehen - und das sei ein nicht zu unterschätzender Erfolg.

@MaT: hast du deinen Kommentar nun gefunden?
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
 

Stichwortsuche
motivationsbremse|, protestleserkommentare

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fachärzte verschärfen Protest Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 13.01.2009 12:27
Bitte bitte, lass meine Bitte zu B. Trueger Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 06.01.2009 13:25
EGV OK? und weitere Fragen ash007 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 6 02.09.2008 16:30
Weitere Eingliederungsvereinbarung na Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 13 05.06.2007 18:28


Es ist jetzt 01:13 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland