QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> DGB bewegt sich. 9 Euro Mindestlohn


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.01.2010, 19:12   #1
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard DGB bewegt sich. 9 Euro Mindestlohn

Der DGB scheint sich zu bewegen und will sich für eine Lohnuntergrenze von 9 Euro einsetzen.

DGB will höhere Mindestlohn

Beim Bundeskongress im Mai soll eine neue Mindestlohn-Marke für Geringverdiener beschlossen werden, kündigte DGB-Chef Michael Sommer am Donnerstag in Berlin an. Zwar wollte er eine konkrete Zahl nicht nennen, sie werde aber “höher sein als 7,50 Euro“. Dies sei nach mehreren Jahren notwendig. Zur Orientierung verwies er auf Mindestlohn-Untergrenzen von etwa 9 Euro in anderen EU-Ländern. “Wir wollen mit Mindestlöhnen die Tarifautonomie gegen Ausfransen schützen.“


DGB will sich für höheren Mindestlohn stark machen - Politik - Nachrichten - op-online.de
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 07.01.2010, 19:38   #2
Mario Nette
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: DGB bewegt sich. 9 Euro Mindestlohn

Wenn der DGB Hintern in der Hose hätte, würde er 12 € fordern - z. B. auch, um einen Verhandlungsspielraum zu haben.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 07.01.2010, 21:00   #3
Al Mosen
Gast
 
Benutzerbild von Al Mosen
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: DGB bewegt sich. 9 Euro Mindestlohn

Bei einer Forderung von neun will man sich wahrscheinlich auf der Höhe von vierfuffzich treffen.
 
 

Stichwortsuche
bewegt, euro, mindestlohn

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
10 Euro Mindestlohn 500 Euro Regelsatz bitte mitzeichnen Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 55 14.01.2011 17:46
Lafontaine fordert zehn Euro Mindestlohn und 500 Euro Hartz IV Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 9 19.03.2009 14:37
Ratlos, 18, eigene Wohnung, arbeitslos und nichts bewegt sich relaxed U 25 14 27.01.2009 13:52


Es ist jetzt 10:53 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland