Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Der soziale Frieden in Deutschland ist gefährdet


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.12.2009, 20:29   #1
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Der soziale Frieden in Deutschland ist gefährdet

Albrecht von Lucke über bedenkliche Entwicklungen im postdemokratischen Zeitalter - Teil 1

Wenn Sie etwa anschauen, wie hoch die Anzahl der sogenannten Unterschichtsangehörigen ist oder der Kinder, die bereits in Hartz-IV-Familien hineingeboren werden, werden Sie feststellen, dass die Zahl derer, die nicht mehr am sozialen Geschehen teilnimmt, in den letzten Jahren erheblich größer geworden ist.
All das würde ich bereits als Warnsignal für sozialen Unfrieden oder die Störung des sozialen Friedens bezeichnen. Es führt zur Abkehr vom Politischen und von der Demokratie. Nicht zuletzt aufgrund dieser Phänomene sprechen viele Beobachter davon, dass wir in postdemokratischen Zeiten leben.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 19.12.2009, 19:48   #2
Doink->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.01.2009
Beiträge: 543
Doink
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Der soziale Frieden in Deutschland ist gefährdet

Hier die Lösung:

Der Name "Hartz IV" muss endlich weg
Doink ist offline  
Alt 19.12.2009, 20:26   #3
mercator
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 29.03.2006
Beiträge: 1.231
mercator mercator mercator
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Der soziale Frieden in Deutschland ist gefährdet

Zitat von Doink Beitrag anzeigen
Wenigstens einen hättest du dahinter setzen können, dann wäre ich vorbereitet gewesen und hätte beim Lesen nicht so nach Luft schnappen müssen. Es handelt sich hier glaube ich, um einen der vorbereiteten, manipulativen Texte, die vom Nachrichtenportal der Agentur für Arbeitslosigkeit kommt und von Journalisten nicht verändert werden dürfen. AOL ist sich nicht zu blöde, so einen strunzdummen Käse zu veröffentlichen.
__

Prof. Dr.rer.pol. Michael Wolf: "[...] Vor diesem Hintergrund ist es meines Erachtens durchaus statthaft, die für Hartz4 Verantwortlichen in Politik und Verwaltung zwar nicht unbedingt im verfassungsrechtlichen, aber doch im politischen Sinne als "Verfassungsfeinde" zu bezeichnen, gegen die das Leisten von "Widerstand" nicht nur legitim, sondern auch geboten ist."
mercator ist offline  
Alt 19.12.2009, 23:55   #4
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Der soziale Frieden in Deutschland ist gefährdet

Zitat von Doink Beitrag anzeigen
Und hier noch besser - Wolfgang Clements Jubelartikel: WELT DEBATTE - Kolumnen - Modernes Deutschland - Das Unwort Hartz IV hat sich verändert

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 20.12.2009, 01:17   #5
HajoDF
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HajoDF
 
Registriert seit: 19.07.2005
Beiträge: 2.566
HajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Der soziale Frieden in Deutschland ist gefährdet

Richtig hingeschaut:

Der Name "Hartz IV" muss endlich weg


....schreibt Heinrich Alt von der Bundesagentur
HajoDF ist offline  
Alt 21.12.2009, 10:16   #6
Gavroche
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Der soziale Frieden in Deutschland ist gefährdet

Zitat von Paolo_Pinkel Beitrag anzeigen
Albrecht von Lucke über bedenkliche Entwicklungen im postdemokratischen Zeitalter - Teil 1

Wenn Sie etwa anschauen, wie hoch die Anzahl der sogenannten Unterschichtsangehörigen ist oder der Kinder, die bereits in Hartz-IV-Familien hineingeboren werden, werden Sie feststellen, dass die Zahl derer, die nicht mehr am sozialen Geschehen teilnimmt, in den letzten Jahren erheblich größer geworden ist.
All das würde ich bereits als Warnsignal für sozialen Unfrieden oder die Störung des sozialen Friedens bezeichnen.
Es führt zur Abkehr vom Politischen und von der Demokratie. Nicht zuletzt aufgrund dieser Phänomene sprechen viele Beobachter davon, dass wir in postdemokratischen Zeiten leben.
Deshalb ist es an der Zeit, den Regelsatz um einen €uro anzuheben. Das würde viele Gemüter wieder beruhigen.

Der Deutsche ist geduldig, dankbar und fügsam und brauch für alles einen Vortänzer.
 
 

Stichwortsuche
deutschland, frieden, gefährdet, soziale

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elf Millionen Jobs in Deutschland gefährdet wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 06.04.2009 19:06
Soziale Unuhen in Deutschland,das Gesamtsystem ist gefährdet wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 60 21.02.2009 10:37
Soziale Mindestsicherung in Deutschland Ahasveru Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 04.12.2008 10:29
Wie der sozialen Marktwirtschaft in Deutschland das Soziale ausgetrieben wird Richardsch Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 06.02.2008 10:02
WDR: Wer steht für Frieden und soziale Gerechtigkeit? kohlhaas Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 12 25.05.2007 10:56


Es ist jetzt 09:58 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland