Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Watchblog für Presserechtsverfahren: Einsamer Kampf eines Gerichtreporters


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.12.2009, 13:54   #1
edy
Redaktion
 
Benutzerbild von edy
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 1.308
edy edy edy edy edy edy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Watchblog für Presserechtsverfahren: Einsamer Kampf eines Gerichtreporters

Seit er selbst mal in die Mühlen der Justiz geriet, berichtet Rolf
Schälike auf seiner Website über Presserechtsverfahren vor den
Landgerichten - zum Missfallen vieler Kläger und Anwälte. Artikel von René
Martens in der Taz vom 12.12.2009
Watchblog für Presserechtsverfahren: Einsamer Kampf eines Gerichtreporters - taz.de

Aus dem Text: „Wenn der etwas andere Gerichtsreporter Rolf Schälike über
Geld redet, bekommt man es ein bisschen mit der Angst: Seine juristischen
Kosten beliefen sich 2009 auf 4.700 Euro pro Monat, sagt er in einem
Tonfall, als ginge es um Heizung, Strom und Wasser. Insgesamt sind seit
2003 rund 150.000 Euro angefallen - sein persönlicher Preis für die
Meinungsfreiheit. Schälike berichtet über Presserechtsverfahren, vor allem
an den Landgerichten in Hamburg und Berlin. Wenn Privatpersonen
Presseberichte verbieten lassen wollen oder Medienunternehmen einander
beharken, veröffentlicht Schälike seine Gerichtsnotizen kommentiert im
Internet. Oft missfällt das den Beteiligten, weil sie die Dinge, die sie
eigentlich aus der Welt haben wollten, nun haarklein im Netz aufbereitet
finden. Und manche Anwälte machen die Veröffentlichungen wütend, weil sie
ungern etwas über ihren Verhandlungsstil lesen. Schälikes Website heißt
Buskeismus, Zensur, deutsche Rechtsprechung, unfreiwilliger Namensgeber ist Andreas Buske, der
Vorsitzende der Hamburger Pressekammer, die im Ruf steht, gnadenlos zu
sein…“
__

Links, unabhängig, aber freilich parteilich!
________________________________________
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen
entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen
keinerlei Rechtsberatung dar.
edy ist offline  
 

Stichwortsuche
einsamer, gerichtreporters, kampf, presserechtsverfahren, watchblog

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kampf den Energiefressern Sancho Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 11.03.2011 00:37
Kampf um Arbeit Mario Nette Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 27.11.2008 00:49
Kampf um Eu Rente Hotti Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 2 02.05.2008 07:01
Merkels Kampf Schmarasit Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 28.04.2008 01:08
Kampf um das Recht edy G8 0 15.06.2007 19:28


Es ist jetzt 20:52 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland