Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Erwerbslosen Forum droht Regierung mit rechtlichen Schritten bei geplanter Mietrechts


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.10.2009, 13:10   #1
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.310
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Erwerbslosen Forum droht Regierung mit rechtlichen Schritten bei geplanter Mietrechts

Eine nicht hinzunehmende Stigmatisierung, wenn Miete bei Hartz IV direkt an den Vermieter gezahlt werden soll

Bonn – Das Erwerbslosen Forum Deutschland droht der schwarz-gelben Koalition mit rechtlichen Schritten, falls sie ihre Absicht wahr machen will und zukünftig die Mieten bei Hartz IV-Beziehern direkt an Vermieter überweisen lassen will. Fraktionsvize Wolfgang Bosbach (CDU) hatte dies gegenüber der „Berliner Zeitung“ (Mittwochsausgabe) damit begründet, dass damit „zweckfremde Verwendung der entsprechenden Leistungen“ verhindert werden soll. Das Erwerbslosen Forum Deutschland bezeichnete die Ankündigung und die Begründung von Bosbach als eine ungeheuerliche Stigmatisierung und bewußt falsche Unterstellung.



weiterlesen auf: PR-SOZIAL, das Presseportal...
Martin Behrsing ist offline  
Alt 14.10.2009, 13:24   #2
SchnuffyPurzel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 176
SchnuffyPurzel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslosen Forum droht Regierung mit rechtlichen Schritten bei geplanter Mietre

Schade das es keine Sammelklagen gibt. Dann wär ich dabei!
__

"Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann was er will, sondern darin, dass er nicht tun muss, was er nicht will."
Jean-Jacques Rousseau.
SchnuffyPurzel ist offline  
Alt 14.10.2009, 13:25   #3
Die Antwort
Elo-User/in
 
Registriert seit: 23.04.2009
Beiträge: 1.141
Die Antwort Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslosen Forum droht Regierung mit rechtlichen Schritten bei geplanter Mietre

Die Sadisten unter den Politiker outen sich immer offener.
Die Antwort ist offline  
Alt 14.10.2009, 13:25   #4
Martin Behrsing
Redaktion
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.310
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslosen Forum droht Regierung mit rechtlichen Schritten bei geplanter Mietre

Die werden wir da nicht benötigen. Es reichen ein bis zwei Personen und schon war's das.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 14.10.2009, 13:31   #5
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslosen Forum droht Regierung mit rechtlichen Schritten bei geplanter Mietre

Man könnte ja vorab ein Muster machen, in welchem steht, dass man der ARGE untersagt, mit dem Vermieter in irgend einer Weise Kontakt aufzunehmen.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 14.10.2009, 13:37   #6
Martin Behrsing
Redaktion
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.310
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslosen Forum droht Regierung mit rechtlichen Schritten bei geplanter Mietre

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen
Man könnte ja vorab ein Muster machen, in welchem steht, dass man der ARGE untersagt, mit dem Vermieter in irgend einer Weise Kontakt aufzunehmen.

Mario Nette
Eine gute Idee. Dazu müssen wir aber die geplanten Änderungen des Mietrechts und des SGB II vorliegen haben. Aber da bleiben wir jetzt am Ball
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 14.10.2009, 14:57   #7
ladydi12
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 22.07.2006
Ort: auf der linken Arschbacke vom ***** der Welt
Beiträge: 2.911
ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslosen Forum droht Regierung mit rechtlichen Schritten bei geplanter Mietre

Hallo @all,

ich erklär mich gerne bereit, da mitzumachen und den Vorreiter zu spielen. Ich muß ja eh bald meinen weiterbewilligungsantrag abgeben, es würde sich in dem Zusammenhang gradezu anbieten.

meint ladydi12

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen
Man könnte ja vorab ein Muster machen, in welchem steht, dass man der ARGE untersagt, mit dem Vermieter in irgend einer Weise Kontakt aufzunehmen.

Mario Nette
__

Erkenntnisse meiner Mum aus den 1980er Jahren Teil 1:
„Es muß bei den Politikern endlich der Groschen fallen, wenn ihr Leben lang vorbildlich gewesene Menschen und Staatsbürger auf die Straße gehen, um kundzutun, daß grundlegende oder lebenswichtige Dinge nicht in Ordnung sind und gegen den gesunden Menschenverstand stehen. "
ladydi12 ist offline  
Alt 14.10.2009, 15:01   #8
ladydi12
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 22.07.2006
Ort: auf der linken Arschbacke vom ***** der Welt
Beiträge: 2.911
ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslosen Forum droht Regierung mit rechtlichen Schritten bei geplanter Mietre

Hallo Martin,

ich mache, wie in meinem vorigen Posting gesagt, gerne dabei mit. :fg:
Alles weitere können wir dann gerne per PN klären, wenn du magst..

meint ladydi12

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Die werden wir da nicht benötigen. Es reichen ein bis zwei Personen und schon war's das.
__

Erkenntnisse meiner Mum aus den 1980er Jahren Teil 1:
„Es muß bei den Politikern endlich der Groschen fallen, wenn ihr Leben lang vorbildlich gewesene Menschen und Staatsbürger auf die Straße gehen, um kundzutun, daß grundlegende oder lebenswichtige Dinge nicht in Ordnung sind und gegen den gesunden Menschenverstand stehen. "
ladydi12 ist offline  
Alt 14.10.2009, 16:57   #9
MrsNorris
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von MrsNorris
 
Registriert seit: 26.06.2007
Beiträge: 1.115
MrsNorris
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslosen Forum droht Regierung mit rechtlichen Schritten bei geplanter Mietre

Und wie ist das, wenn ich dann die Miete mindern möchte? Muss ich dann erst die Arge einweihen und bitte bitte machen? Und ihnen ganz genau erzählen, warum ich die Miete mindern will? Kann ja wohl auch nicht im interesse des Vermieters sein!
__

VIVA LA REVOLUTION!

Politik need force
politik need cries
politik need ignorance
politik need lies.

Manu Chao "Politik kills"
MrsNorris ist offline  
Alt 14.10.2009, 17:16   #10
Kaleika
Redaktion
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslosen Forum droht Regierung mit rechtlichen Schritten bei geplanter Mietre

Ich habe auch null Bock dazu, mich wie ein unmündiges Kind behandeln zu lassen!

Manchmal frage ich mich, ob es nicht auch eine Art von "Führerschein" für Politiker in Führungspositionen im Sinne von ethischer Reife für die Menschenführung geben müsste, um solch einen Angriff auf die Würde der bereits gesellschaftlich und finanziell Ausgegrenzten und "überflüssigen" Menschen zu verhindern...


Kaleika
__


Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner persönlichen Meinung und meinen Erfahrungen, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar!




Lieber Gruß von Kaleika
Kaleika ist offline  
Alt 14.10.2009, 17:27   #11
franzi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.780
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslosen Forum droht Regierung mit rechtlichen Schritten bei geplanter Mietre

Zitat von Kaleika Beitrag anzeigen
Ich habe auch null Bock dazu, mich wie ein unmündiges Kind behandeln zu lassen!

Manchmal frage ich mich, ob es nicht auch eine Art von "Führerschein" für Politiker in Führungspositionen im Sinne von ethischer Reife für die Menschenführung geben müsste, um solch einen Angriff auf die Würde der bereits gesellschaftlich und finanziell Ausgegrenzten und "überflüssigen" Menschen zu verhindern...


Kaleika
Es gibt doch dieses "begleitete Fahren mit Siebzehn" ... Das wär was für Politiker: eine Aufsichtsperson wird ihnen zur Seite gestellt - solange, bis sie es wirklich können
franzi ist offline  
Alt 14.10.2009, 17:28   #12
ShankyTMW
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ShankyTMW
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Neutraubling-Regensburg
Beiträge: 1.699
ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslosen Forum droht Regierung mit rechtlichen Schritten bei geplanter Mietre

[QUOTE=Kaleika;490584]Ich habe auch null Bock dazu, mich wie ein unmündiges Kind behandeln zu lassen![/qoute]

Du sagst es - ich hab da genausowenig Lust und verlangen danach.

Zitat:
Manchmal frage ich mich, ob es nicht auch eine Art von "Führerschein" für Politiker in Führungspositionen im Sinne von ethischer Reife für die Menschenführung geben müsste, um solch einen Angriff auf die Würde der bereits gesellschaftlich und finanziell Ausgegrenzten und "überflüssigen" Menschen zu verhindern...
Pssst - nicht so laut. (Ironie On) Das bringt die nur wieder auf dei dumme Idee einen Führerschein für Erwerbslose zu integrieren: Wie man Jobs findet

Gibts zwar shcon als Kurse und Maßnahmen, aber an Ideen zur Geldvernichtungsmaschinerie für sinnloskurse kann man ja nicht genug haben (Ironie Off)
ShankyTMW ist offline  
 

Stichwortsuche
droht, erwerbslosen, forum, geplanter, mietrechts, rechtlichen, regierung, schritten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Werbematerial - Erwerbslosen Forum Deutschland Martin Behrsing Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 99 25.01.2009 11:48
Elo-Forum als Quelle im Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk genannt schlaraffenland Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 06.07.2008 21:35
Erwerbslosen Forum Deutschland ist heute 3 Jahre alt Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 56 18.06.2008 17:53
Presse 09.1.06 Erwerbslosen Forum warnt die BA Martin Behrsing Pressemeldungen des Erwerbslosen Forum Deutschland 3 09.01.2006 16:35
Herzlich Willkommen im Erwerbslosen Forum Deutschland Einstein Infos und Antworten zu Fragen rund ums Forum für neu registrierte Nutzer und Gäste
0 25.07.2005 15:31


Es ist jetzt 02:57 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland