Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Telefonüberwachnung: Der Staat hört mit


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.09.2009, 15:37   #1
edy
Redaktion
 
Benutzerbild von edy
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 1.308
edy edy edy edy edy edy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Telefonüberwachnung: Der Staat hört mit

a) Telefonüberwachung: Der Staat hört mit

Die deutsche Justiz nutzt zunehmend das umstrittene Mittel der
Telefonüberwachung - seit 2007 sind die Zahlen nach SZ-Informationen um
elf Prozent gestiegen. Artikel von Daniel Brössler in Süddeutsche Zeitung
vom 22.09.2009
Telefonüberwachung - Der Staat hört mit - Politik - sueddeutsche.de

Siehe dazu: Die Abhör-Republik

Die Zahl der Telefonüberwachungen steigt stärker als jede
Kriminalitätskurve. Das Fernmeldegeheimnis - ein Grundrecht - stirbt aus.
Was stoppt die Überwachungsraserei? Ein Kommentar von Heribert Prantl in
Süddeutsche Zeitung vom 24.09.2009
Telefonüberwachungen - Die Abhör-Republik - Politik - sueddeutsche.de

b) Totalüberwachung der realen und virtuellen Räume. Die EU setzt auf
Rundumüberwachung, die Wissenschaftler sind dabei

„Nach dem 11.9. wurde neben der normalen Rüstungsforschung die Entwicklung
neuer Sicherheitstechniken zu einem boomenden Markt, dem sich nach dem
Vorbild der USA auch andere Länder anschlossen, um den Wirtschaftsstandort
zu sichern. Terrordrohungen wurden damit zugleich zur Forschungs- und
Wirtschaftsförderung ("In Europa entsteht ein sicherheitsindustrieller
Komplex!"). Deutschland legte auch ein entsprechendes Forschungsprogramm
auf, die Europäische Union zog selbstverständlich auch mit
(Sicherheitsforschung für den "westlichen Lebensstil") und will mit dem
Stockholm-Programm die Überwachung noch weiter ausbauen (Stockholm
Programm: Überwachung und Kontrolle)…“ Artikel von Florian Rötzer in
telepolis vom 22.09.2009
TP: Totalüberwachung der realen und virtuellen Räume
__

Links, unabhängig, aber freilich parteilich!
________________________________________
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen
entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen
keinerlei Rechtsberatung dar.
edy ist offline  
Alt 24.09.2009, 17:16   #2
galadriel
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von galadriel
 
Registriert seit: 04.02.2007
Ort: Wolkenstein
Beiträge: 1.519
galadriel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Telefonüberwachnung: Der Staat hört mit

heise online - 21.09.09 - Schwarz-Gelb in Sachsen will Internet-Telefonie besser überwachen

Schwarz-Gelb in Sachsen will Internet-Telefonie besser überwachen

Ein kleiner Vorgeschmack für den Fall, dass sich Schwarz - Gelb durchsetzt.
__

Scheitert der Euro, endet die Knechtschaft.
galadriel ist offline  
 

Stichwortsuche
staat, telefonüberwachnung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
abf terror hört nicht auf c900b ALG II 3 09.08.2009 09:14
Hört auf, von den Banken zu reden - sprecht von ihren Opfern!" wolliohne Archiv - Finanzkrise 2008 News, Kommentare, Aktionen 5 10.11.2008 19:28
"Horch amol" hört auf Tom_ Archiv - News Diskussionen Tagespresse 26 10.07.2008 19:23
Hört-Hört, Unionspolitiker nun gegen ausländerfeindlichen Wahlkampf Cementwut Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 30.01.2008 20:08
Medizinischer Dienst bei Umschulung hört mir nicht zu ! Cyber72 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 4 09.04.2007 00:44


Es ist jetzt 05:58 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland