Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.09.2009, 02:37   #1
Sancho
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg

Zitat:
Nach einer Forsa-Umfrage wünscht sich jeder siebte Deutsche die Mauer zurück, und mehr als die Hälfte will, dass der so genannte „Solidaritäts“-Zuschlag verschwindet, und zwar ersatzlos.Das heißt: Eine deutsche Einheit gibt es noch lange nicht, und das auch zwanzig Jahre nach dem Beitritt der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) zur Bundesrepublik Deutschland nicht. Und kosten darf sie schon überhaupt nichts, meinen viele. Das ist das Ergebnis einer jetzt veröffentlichten Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa für den Kölner Kommerz-Fernsehsender RTL und das Hamburger Magazin „Stern“.
Etwa jeder siebte Bundesbürger - das sind rund 15 Prozent der Befragten - findet es demnach besser, wenn der „antifaschistische Schutzwall“ wieder aufgebaut würde. Vor allem Deutsche mit Hauptschul-Abschluss (26 Prozent), Anhänger der Linkspartei (21 Prozent) und 16 Prozent der Bundesbürger im Westen sind dieser Meinung.
19.09.09 - Köln - Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg - Aktuelles - koeln-journal.de - Deine Stadt und Du
 
Alt 19.09.2009, 05:11   #2
pinguin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pinguin
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Südlich Berlin
Beiträge: 3.823
pinguin pinguin pinguin pinguin pinguin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg

Alles nicht realistisch; weder wird der Soli verschwinden, noch wird die Mauer wieder aufgebaut. Wie lange die Mauer allerdings in manchen Köpfen noch steht, (quasi auch als Brett vorm Kopf zu deuten), vermag ich nicht zu sagen.
__

Wer mich zum Sparen auffordert, wird selbst der Erste sein, den ich mir einspare; sage er hinterher nicht, er hätte es so nicht gemeint.
Es ist respektlos, Dinge zu predigen, die man nicht selber lebt.
pinguin ist offline  
Alt 19.09.2009, 09:31   #3
Sancho
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg

Zitat von pinguin Beitrag anzeigen
Alles nicht realistisch; weder wird der Soli verschwinden, noch wird die Mauer wieder aufgebaut. Wie lange die Mauer allerdings in manchen Köpfen noch steht, (quasi auch als Brett vorm Kopf zu deuten), vermag ich nicht zu sagen.
Die nächste Generation vielleicht auch die übernächste, denn dann können die nicht mehr mit der "SED-Vergangenheit" kommen, die Erinnerungen an die DDR-Zeiten oder das geteilte Deutschland wäre dann nur noch ein Eintrag im Geschichtsbuch.
 
Alt 19.09.2009, 10:42   #4
horsevideo
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.09.2009
Beiträge: 14
horsevideo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg

Zitat von Sancho Beitrag anzeigen
19.09.09 - Köln - Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg - Aktuelles - koeln-journal.de - Deine Stadt und Du

Zitat:
Nach einer Forsa-Umfrage wünscht sich jeder siebte Deutsche die Mauer zurück, und mehr als die Hälfte will, dass der so genannte „Solidaritäts“-Zuschlag verschwindet, und zwar ersatzlos.Das heißt: Eine deutsche Einheit gibt es noch lange nicht, und das auch zwanzig Jahre nach dem Beitritt der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) zur Bundesrepublik Deutschland nicht. Und kosten darf sie schon überhaupt nichts, meinen viele. Das ist das Ergebnis einer jetzt veröffentlichten Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa für den Kölner Kommerz-Fernsehsender RTL und das Hamburger Magazin „Stern“.
Etwa jeder siebte Bundesbürger - das sind rund 15 Prozent der Befragten - findet es demnach besser, wenn der „antifaschistische Schutzwall“ wieder aufgebaut würde. Vor allem Deutsche mit Hauptschul-Abschluss (26 Prozent), Anhänger der Linkspartei (21 Prozent) und 16 Prozent der Bundesbürger im Westen sind dieser Meinung.
Warum nur !!

Weil wir Westdeutschen seit 20 Jahren Soli zahlen von 100´derte Milliarden die zum Teil verschlampt,veruntreut und verschwendet wurden !! Und zwar von Politikern dort,ihren Vetternwirtschaft,Käuflichkeit im hohen Masse,
Kriminellen Aktivtäten,halt die alte SED -Karta die dort in CDU und SPD sitzen !!.

Es fing doch mit dem treiben .des hohlkopfes Kohl an.
Es gab nur blühende Landschaften in Kohl´s korrupten Tasche !
Und viele verdienten mit daran.

zb. die ganzen Verbrecher,die dort meinten sie könnten Schnäppchen machen,in dem sie alles kauften für biillig !!


Die Integration des Osten mit dem Westen ist zu fast 100 % fehlgeschlagen.

Da würde eine neue Mauer nicht viel hergeben !!

Um dort dies zum blühen zu bringen ,müsste man erst von hinten nach vorne aufräumen und die alte SED und Rechten beseitigen !!

Oder wieder Geld in die Kassen zu bekommen,den Osten an den Höchstbietenden verhökern !! Die Russen wären doch bestimmt hoch erfreut,wenn sie ein Schnäppchen machen könnten.

Den im Osten herscht genauso soviel Demoktartie wie im heutigen Russland !!

Warum kaufen die Russen sich überall ein,Einfluss und Territorium vergrössern.Einfluss=Macht !! Weil Gas wird es nicht immer geben,und Erdöl schon garnicht !!

Also Soli weg,die guten rüberholen,und den Rest sich selber überlassen !!
horsevideo ist offline  
Alt 19.09.2009, 10:50   #5
canigou
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg

Zitat von horsevideo Beitrag anzeigen
Und zwar von Politikern dort,ihren Vetternwirtschaft,Käuflichkeit im hohen Masse,
Kriminellen Aktivtäten,halt die alte SED -Karta die dort in CDU und SPD sitzen !!.
Stimmt so nicht, denn gerade westdeutsche Firmen haben sich an diesen Töpfen gelabt.
 
Alt 19.09.2009, 10:56   #6
Sancho
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg

Zitat von horsevideo Beitrag anzeigen
Warum nur !!

Weil wir Westdeutschen seit 20 Jahren Soli zahlen von 100´derte Milliarden die zum Teil verschlampt,veruntreut und verschwendet wurden !! Und zwar von Politikern dort,ihren Vetternwirtschaft,Käuflichkeit im hohen Masse,
Kriminellen Aktivtäten,halt die alte SED -Karta die dort in CDU und SPD sitzen !!.

Hätte der Westen auch gemacht, wenn es anders herum gewesen wäre.

Es fing doch mit dem treiben .des hohlkopfes Kohl an.
Es gab nur blühende Landschaften in Kohl´s korrupten Tasche !
Und viele verdienten mit daran.

zb. die ganzen Verbrecher,die dort meinten sie könnten Schnäppchen machen,in dem sie alles kauften für biillig !!

War die CDU, die das "geschaffen" hat, inkl. ihrer "Mittäter" aus den Arbeitgeberverbänden

Die Integration des Osten mit dem Westen ist zu fast 100 % fehlgeschlagen.

Politisch vielleicht, zwischenmenschlich hat es öfter geklappt.

Da würde eine neue Mauer nicht viel hergeben !!

Um dort dies zum blühen zu bringen ,müsste man erst von hinten nach vorne aufräumen und die alte SED und Rechten beseitigen !!

Die "alten SED-Kader" werden aussterben, die Rechten werden solange bleiben, bis es eine Politik FÜR die Bürger gibt und nicht GEGEN die Bürger. Die Rechten "leben" doch von der Unzufriedenheit auf die derzeitige Politik. Manchmal denke ich auch, das die "Rechten" von der Politik gebraucht, sogar erwünscht sind, denn sonst hätten die kaum noch "Feinde", mit denen sie von anderen "Schweinereien" ablenken können.


Oder wieder Geld in die Kassen zu bekommen,den Osten an den Höchstbietenden verhökern !! Die Russen wären doch bestimmt hoch erfreut,wenn sie ein Schnäppchen machen könnten.

Eher den gerade im Osten florierenden Niedriglohnsektor abschaffen, denn der bringt kaum Geld in die Steuerkassen. Eine Abschaffung des Solis würde die Regierungen dann eher zwingen, wieder auf normale Arbeitsplätze zu setzen, damit wieder Geld in die Kassen kommen.

Den im Osten herscht genauso soviel Demoktartie wie im heutigen Russland !!

Im Westen aber auch nicht, der Wähler hat nur noch bei den Wahlen zu entscheiden, von wem er demnächst ausgenommen wird. Was ist daran Demokratie?

Warum kaufen die Russen sich überall ein,Einfluss und Territorium vergrössern.Einfluss=Macht !! Weil Gas wird es nicht immer geben,und Erdöl schon garnicht !!

Vorher waren es die Amerikaner, die Chinesen und Inder kommen auch noch.

Also Soli weg,die guten rüberholen,und den Rest sich selber überlassen !!
Wer entscheidet dann, wer "Gut" ist oder nicht?
 
Alt 19.09.2009, 11:43   #7
Nustel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.06.2006
Ort: Köln
Beiträge: 2.134
Nustel Nustel Nustel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg

Zitat von horsevideo Beitrag anzeigen


Die Integration des Osten mit dem Westen ist zu fast 100 % fehlgeschlagen.





!!
Das ist eine Behauptung und keine Tatsache.
Nustel ist offline  
Alt 19.09.2009, 11:54   #8
mercator
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 29.03.2006
Beiträge: 1.231
mercator mercator mercator
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg

Ich finde den Zusammenhang vom Soli-Zuschlag und der deutschen Einheit etwas gewagt. Den der Soli war von Anfang an nur eine versteckte Steuer und war nie zweckgebunden.
__

Prof. Dr.rer.pol. Michael Wolf: "[...] Vor diesem Hintergrund ist es meines Erachtens durchaus statthaft, die für Hartz4 Verantwortlichen in Politik und Verwaltung zwar nicht unbedingt im verfassungsrechtlichen, aber doch im politischen Sinne als "Verfassungsfeinde" zu bezeichnen, gegen die das Leisten von "Widerstand" nicht nur legitim, sondern auch geboten ist."
mercator ist offline  
Alt 19.09.2009, 12:20   #9
druide65
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von druide65
 
Registriert seit: 24.02.2006
Beiträge: 4.676
druide65 druide65 druide65 druide65 druide65
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg

Man fragt sich ja öfter....warum eigentlich noch den Soli?
Einige Kommunen im Westen hätten den ja mittlerweile nötiger als in den neuen Bundesländern.
Also wenn schon Soli dann für Gesamtdeutschland.
Solange dies nur für die neuen Bundesländer gilt,wird die Mauer in irgendeiner Weise auch bleiben.

Über die Verfassungsmäßigkeit wird ja gestritten.
Finanziert wurde mit dem Soli auch der Deutsche Obulus für den ersten Golfkrieg.

Aber der Soli wird bleiben.
Ist wie mit der Sektsteuer.Eingeführt um die Kaiserliche Marine zu finanzieren.
Die Kaiserliche Marine ist lange auf dem Meeresboden ...aber die Sektsteuer die bleibt...
__

Der Sozialismus muß eine Sache der Menschheit sein und darf nicht zur Sache einer Klasse herabgewürdigt werden.
druide65 ist offline  
Alt 19.09.2009, 13:08   #10
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg

Zitat:
Weil wir Westdeutschen seit 20 Jahren Soli zahlen
Die Ostdeutschen zahlen den Soli genauso!
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 19.09.2009, 13:14   #11
Drueckebergerin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Drueckebergerin
 
Registriert seit: 11.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2.218
Drueckebergerin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg

Zitat von sogehtsnich Beitrag anzeigen
Die Ostdeutschen zahlen den Soli genauso!
Die Süd- und Norddeutschen auch.....
__

Grüße aus Bärlin
500 - 30 - 10 netto....... Hartz IV muß weg !

Die Reichen sind so unersättlich, die wollen alles besitzen, sogar die Armut!
Don`t dream it - be it !
Der beste Weg, einen schlechten Vorschlag vom Tisch zu fegen, besteht darin, einen Besseren zu machen !
Hier gibt`s nur Erfahrungsaustausch, keine Rechtsberatung !
Drueckebergerin ist offline  
Alt 19.09.2009, 13:17   #12
druide65
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von druide65
 
Registriert seit: 24.02.2006
Beiträge: 4.676
druide65 druide65 druide65 druide65 druide65
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg

Zitat von Drueckebergerin Beitrag anzeigen
Die Süd- und Norddeutschen auch.....
Ich nicht.Ich darf nicht.Bin vom Arbeitsmarkt ausgeschlossen
__

Der Sozialismus muß eine Sache der Menschheit sein und darf nicht zur Sache einer Klasse herabgewürdigt werden.
druide65 ist offline  
Alt 19.09.2009, 13:17   #13
Sancho
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg

Zitat von Drueckebergerin Beitrag anzeigen
Die Süd- und Norddeutschen auch.....

Die Schräg-, Überkreuz- und Ober-Unterdeutschen auch.

jetzt geht gleich der Streit los, wer aber mehr bezahlt hat?
 
Alt 19.09.2009, 13:23   #14
druide65
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von druide65
 
Registriert seit: 24.02.2006
Beiträge: 4.676
druide65 druide65 druide65 druide65 druide65
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg

Zitat von Sancho Beitrag anzeigen
Die Schräg-, Überkreuz- und Ober-Unterdeutschen auch.

jetzt geht gleich der Streit los, wer aber mehr bezahlt hat?
Die in den alten Bundesländern.Ergibt sich logischerweise aus der Anzahl der Beschäftigten.Und die ist dort nun mal höher.
Da braucht man nicht drüber zu streiten.Ist ja ein Fakt.
__

Der Sozialismus muß eine Sache der Menschheit sein und darf nicht zur Sache einer Klasse herabgewürdigt werden.
druide65 ist offline  
Alt 19.09.2009, 13:28   #15
Sancho
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg

Zitat von druide65 Beitrag anzeigen
Die in den alten Bundesländern.Ergibt sich logischerweise aus der Anzahl der Beschäftigten.Und die ist dort nun mal höher.
Da braucht man nicht drüber zu streiten.Ist ja ein Fakt.
und im Osten ist das Einkommen geringer, was niedrigere Soli-Beiträge bedeutet, das ist auch Fakt.

Einige Bundesländer sollen ja den Soli oder zumindest große Teile davon für ihren Haushalt benutzen, um die Mindereinnahmen zu kompensieren, interessiert aber auch keinen.
 
Alt 19.09.2009, 13:52   #16
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg

Merkt ihr was?

Solche "Studien" bezwecken nur eins, Öl ins Feuer zu gießen, dass selbst nach 20 Jahren, der gewollte Ost-West Streit immer wieder neu entfacht wird!

In Stalingrad war es shit egal, ob einer aus Sachsen oder Schwaben war, nur heute wird gegenseitig über das Dialekt hergezogen!
Anstatt gemeinsam die Bonzen in den Hintern zu treten, hacken die Bürger gegenseitig auf sich rum!
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 19.09.2009, 14:02   #17
Cigan
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Cigan
 
Registriert seit: 27.11.2007
Ort: Bayern,Furth i. Wald
Beiträge: 205
Cigan
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg

Zitat von sogehtsnich Beitrag anzeigen
Merkt ihr was?

Solche "Studien" bezwecken nur eins, Öl ins Feuer zu gießen, dass selbst nach 20 Jahren, der gewollte Ost-West Streit immer wieder neu entfacht wird!

In Stalingrad war es shit egal, ob einer aus Sachsen oder Schwaben war, nur heute wird gegenseitig über das Dialekt hergezogen!
Anstatt gemeinsam die Bonzen in den Hintern zu treten, hacken die Bürger gegenseitig auf sich rum!
Das hast du Recht und das zu 100% !!!

Vielleicht ist das auch so gewollt,um endlich einen Bürgerkrieg zu entfachen ??
__

Ich gebe hier nur meine Meinung wieder oder Berichte aus eigenen vielen Erfahrungen !!!
Das ist keine Rechtsberatung !!

Wer käm:icon_cool:pft verliert manchmal, wer nicht kämpft hat schon verloren !!
Cigan ist offline  
Alt 19.09.2009, 16:54   #18
Merkur
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.01.2006
Beiträge: 1.892
Merkur Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg

Die Hetze dient doch nur dazu damit die Leute machen was sie sollen.
Man könnte auch schreiben alle gemeinsam nach Vorn zu sehen statt sich zu zerfleischen.
Das was sie schreiben wird von Oben angeordnet !
Merkur ist gerade online  
Alt 19.09.2009, 17:08   #19
RudiRatlos
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von RudiRatlos
 
Registriert seit: 19.04.2008
Ort: Flensburg
Beiträge: 1.023
RudiRatlos RudiRatlos RudiRatlos
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Cool AW: Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg

Zitat von druide65 Beitrag anzeigen
Man fragt sich ja öfter....warum eigentlich noch den Soli?
Einige Kommunen im Westen hätten den ja mittlerweile nötiger als in den neuen Bundesländern.
Also wenn schon Soli dann für Gesamtdeutschland.
Solange dies nur für die neuen Bundesländer gilt,wird die Mauer in irgendeiner Weise auch bleiben.
Wie wahr, wie wahr. Die Mauer muss wegbleiben und der Soli auch. Der sollte ja auch nur befristet für eine bestimmt Zeit geleistet werden. Jetzt wird er zweckentfremdet um irgendwelche Löcher zu stopfen.
Also, weg mit dem Soli !!
__

Einen ratlosen Gruß
aus dem "kühlen" Norden...


Merkel & Co... alle in einen Sack stecken und mit nem Knüppel draufhauen. Man trifft immer den Richtigen.




RudiRatlos ist offline  
Alt 19.09.2009, 17:46   #20
Hotti
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hotti
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 2.183
Hotti
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg

Was macht ihr euch über so hohle Abstimmungen Gedanken. Das soll entzweien, und ist Hetze pur. Wir müssen zusammen halten, und nicht auf diese Hetze eingehen.
__

Gruß Horst

Alles was ich hier nieder schreibe ist einzig und allein meine persönliche Meinung


Kein Ziel kann weiter sein, kein Weg kann schwerer sein, als es die Heimkehr ist in die Vergangenheit




Hotti ist offline  
Alt 19.09.2009, 17:58   #21
edy
Redaktion
 
Benutzerbild von edy
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 1.308
edy edy edy edy edy edy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Umfrage: Mauer her, “Soli“ weg

Solche, von Dumpfbacken initierte Hetzkampagnen benötigen wir hier nicht, weshalb wir das Thema schließen!
__

Links, unabhängig, aber freilich parteilich!
________________________________________
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen
entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen
keinerlei Rechtsberatung dar.
edy ist offline  
 

Stichwortsuche
mauer, umfrage, “soli“

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gesandter von Ulrich Mauer soll Lebenläufe von NRW-Linken unter die Lupe nehmen Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 08.09.2009 13:49
Soli-Aufruf: Gasometer Zwickau: Die Hausverbote müssen weg! nickss Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 31.07.2009 14:35
Soli-Demo mit den KITA-Angestellten in Köln WillyV Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 0 27.05.2009 19:40
CDU will Soli abschaffen Hotti Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 17.04.2009 14:15
Soli für Tobias Pflüger Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 14 14.03.2009 00:02


Es ist jetzt 20:26 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland