QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> SPD im Umfragetief - Erloschenes Feuer


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.08.2009, 11:40   #1
Sancho
Gast
 
Benutzerbild von Sancho
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard SPD im Umfragetief - Erloschenes Feuer

Zitat:
Die SPD, Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier - und das Umfragetief: Warum die Sozialdemokraten einfach keinen Erfolg mehr haben.

Das Sprichwort ist gnädiger als die Realität: "Wenn du denkst, es geht nicht mehr, dann komm irgendwo ein Lichtlein her." Aber bei der SPD mag das Lichtlein einfach nicht kommen.
Es kommt kein Lichtlein, ihr werden stattdessen in jeder neuen Umfrage noch ein paar Prozentlein ausgeblasen. Das ist ungerecht - die Sozialdemokraten machen ihre Regierungsarbeit nicht schlechter als die Christdemokraten. Aber Gerechtigkeit ist keine Kategorie, wenn es um das Wahlverhalten geht.
....

Die FDP ist die Partei, die jahrelang den nun gescheiterten Lehrsatz gepredigt hat, dass die Wirtschaft am allerbesten funktioniert, wenn sich der Staat möglichst wenig einmischt; sie hat die Selbstregulierungskräfte des Marktes als Allheilmittel verkündet. Der Wähler hat ihr diesen furchtbaren Irrtum nicht krummgenommen. Die FDP boomt wie nie zuvor. Dem Brandstifter traut man anscheinend die große Kompetenz beim Löschen zu.

Lasten der Vergangenheit

Mit der Vergangenheit der SPD geht der Wähler nicht so gnädig um. Die Agenda 2010 liegt auf der Partei wie eine Grabplatte. Niemand stemmt sie weg. Der Wahlkampf der SPD besteht partiell immer noch daraus, sie zu verteidigen. Das mag tapfer sein, ist aber nicht erfolgversprechend. Der Parteivorsitzende Franz Müntefering weist auf Hartz IV, als handele es sich um einen Ruhmestempel der Sozialdemokratie, er preist die Hartz-Reform als Symbol dafür, wie entschlossen die SPD regiert. Für Hunderttausende ehemalige sozialdemokratische Wähler ist Hartz IV Symbol und Praxis der Verirrung.
Und nicht wenige Wähler und Nicht-mehr-Wähler leiden tagtäglich an den Verschärfungen, die Hartz IV gebracht hat - und machen die SPD dafür verantwortlich. Und so wird Schröders Agenda 2010 zu einem Denkmal der Selbstentsorgung der SPD. Zumal der müde-routinierte Parteichef Franz Müntefering den Fehler macht, den Wahlkampf partiell auch noch mit einer Hartz-IV-Verteidigung zu bestreiten.
SPD im Umfragetief - Erloschenes Feuer - Politik - sueddeutsche.de


War für jeden schon lange klar, das es mit diesem Duo nicht besser wird, sondern gleich bleibt oder sogar noch schlechter werden kann (auch bei einer weitere "großen Koalition").

Die falschen Leute an der Spitze, die falschen Wahltaktiken und immer wieder das "loben" der Gesetze/Reformen, die letztendlich sehr viel mehr Menschen in Armut und Verzweiflung geschickt hat bzw. noch weiter schicken wird.
 
Alt 07.08.2009, 11:51   #2
himbeerbrombeer
Neuer Nutzer
 
Benutzerbild von himbeerbrombeer
 
Registriert seit: 31.05.2009
Beiträge: 176
himbeerbrombeer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

Zitat:
Trotz ihres frühen Wahlkampfauftakts fällt die SPD in den Umfragen zurück. Immerhin 2,7 Millionen ihrer bisherigen Wähler sind aber noch unentschlossen. Die FDP legt hingegen wieder zu - wäre am Sonntag Bundestagswahl, käme ein schwarz-gelbes Bündnis auf 51 Prozent.
Zitat:
Erstaunliche 58 Prozent der Befragten geben an, sie fänden es gut, wenn die FDP an der nächsten Bundesregierung beteiligt wäre, nur 37 Prozent sehen es nicht so. Und diese Ansicht wird keineswegs nur im bürgerlichen Lager vertreten. Jeder dritte Wähler von SPD, Grünen und Linken wünscht sich ebenfalls FDP-Minister im nächsten Kabinett. Vielen FDP-Wählern ist offenbar sehr bewusst, dass sie mit ihrer Wahl gleich zwei Ziele auf einmal erreichen können: eine Stimme für die FDP ist eine Stimme für Angela Merkel als Kanzlerin und zugleich eine Stimme gegen die Große Koalition.
Es kommt, wie es kommen muss. Die Mehrheit von 58 % der Wähler wollen die FDP in der nächsten Regierung sehen!

Das ist nicht das Ende von Hartz4, das ist das Ende der Hartz4-Empfänger!
himbeerbrombeer ist offline  
Alt 07.08.2009, 12:00   #3
Hotti
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hotti
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 2.183
Hotti
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

Zitat:
Die FDP ist die Partei, die jahrelang den nun gescheiterten Lehrsatz gepredigt hat, dass die Wirtschaft am allerbesten funktioniert, wenn sich der Staat möglichst wenig einmischt
Hätten sie mal auf die gelben Sozialdarwinisten gehört, dann hätten die Banken immer noch kein Geld von uns Steuerzahler, und sie könnten nicht wieder zocken.
__

Gruß Horst

Alles was ich hier nieder schreibe ist einzig und allein meine persönliche Meinung


Kein Ziel kann weiter sein, kein Weg kann schwerer sein, als es die Heimkehr ist in die Vergangenheit




Hotti ist offline  
Alt 07.08.2009, 12:13   #4
Sancho
Gast
 
Benutzerbild von Sancho
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

Zitat von Hotti Beitrag anzeigen
Hätten sie mal auf die gelben Sozialdarwinisten gehört, dann hätten die Banken immer noch kein Geld von uns Steuerzahler, und sie könnten nicht wieder zocken.
Die hatten doch die besten Ausreden "damit der Kunde nicht seine Einlagen verliert". Dann konnten die sich auch darauf (fast) verlassen, das die Politik so unfähig ist, um richtige Bedingungen zu stellen, so konnten sie zuerst mal ihre Aktienanleger bezahlen, die Manager- und Vorstandsgehälter und der Rest wurde dann "für die Kunden" genommen. Startgelder für Kontoneueröffnungen, gleichzeitig wurden andere Anleger (z. B. für die Leute, die für die Rente oder die Kinder/Enkel gespart haben) mit lapidaren Briefen abgespeist, das es "eben kein Geld mehr gibt, weil die andere Bank pleite/Zahlungsunfähig ist".

Wie viele "Kunden" stehen jetzt mit nichts da, obwohl viele Banken Gelder von diesen 500 Mrd. Euro angefordert haben? Die Großanleger und auch die Reichen haben garantiert weniger Verlust gemacht, als der "normale Kunde", denn der hat "sich damit abzufinden".
 
Alt 07.08.2009, 12:24   #5
himbeerbrombeer
Neuer Nutzer
 
Benutzerbild von himbeerbrombeer
 
Registriert seit: 31.05.2009
Beiträge: 176
himbeerbrombeer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

Zitat:
Die FDP ist die Partei, die jahrelang den nun gescheiterten Lehrsatz gepredigt hat, dass die Wirtschaft am allerbesten funktioniert, wenn sich der Staat möglichst wenig einmischt

Hätten sie mal auf die gelben Sozialdarwinisten gehört, dann hätten die Banken immer noch kein Geld von uns Steuerzahler, und sie könnten nicht wieder zocken.
Das meinten die doch nicht mit nicht einmischen! Staatliche Subventionen selbstverständlich!
Es soll nur nicht reingeredet werden, wie sie uns beExkrementn und wie sie unsere Kohle verbraten!
himbeerbrombeer ist offline  
Alt 07.08.2009, 12:26   #6
opado
Elo-User/in
 
Benutzerbild von opado
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: dortmund
Beiträge: 91
opado Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

KOHL-SCHRÖDER-MERKEL-
und KONSORTEN
haben den Karren/uns alle
sprich DEUTSCHLAND
so TIEF in die SCH..... gefahren
das ich KEINEM von denen da OBEN zutraue
das zu ÄNDERN oder auch nur zu VERBESSERN
denen gehts doch PRIMA,die haben keine
EXISTENZÄNGSTE und finanzielle SORGEN
und machen munter so weiter
das wir alle schon bis zur Brust drinnstecken
und manche noch viel viel TIEFER
will NIEMAND wirklich wahrhaben,
und schon garnicht nicht
unsere VOLKSVERTRETER

Gruß opado

Es wird sich NIX aber auch GAR NIX ändern
egal wer gerade DRANN ist
der KARREN wird untergehen
mit MANN und MAUS
opado ist offline  
Alt 07.08.2009, 12:29   #7
himbeerbrombeer
Neuer Nutzer
 
Benutzerbild von himbeerbrombeer
 
Registriert seit: 31.05.2009
Beiträge: 176
himbeerbrombeer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

Zitat:
KOHL-SCHRÖDER-MERKEL-
und KONSORTEN
haben den Karren/uns alle
sprich DEUTSCHLAND
so TIEF in die SCH..... gefahren
das ich KEINEM von denen da OBEN zutraue
das zu ÄNDERN oder auch nur zu VERBESSERN
denen gehts doch PRIMA,die haben keine
EXISTENZÄNGSTE und finanzielle SORGEN
und machen munter so weiter
das wir alle schon bis zur Brust drinnstecken
und manche noch viel viel TIEFER
will NIEMAND wirklich wahrhaben,
und schon garnicht nicht
unsere VOLKSVERTRETER
Gebe ich dir recht bis auf....wir alle.....

Es sind nicht wir alle! Den größten Teil der Bevölkerung geht es noch gut.
Und damit das so bleibt, wählen die eben CDU und FDP, weil sie glauben, sie hätten das denen zu verdanken!
himbeerbrombeer ist offline  
Alt 07.08.2009, 12:34   #8
opado
Elo-User/in
 
Benutzerbild von opado
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: dortmund
Beiträge: 91
opado Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

haste Recht himbeerbrombeer
das
,,wir alle,,
ist falsch
,,schon sehr sehr viele,,
trifft es besser
Gruß opado
opado ist offline  
Alt 07.08.2009, 12:36   #9
Ela
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ela
 
Registriert seit: 26.09.2005
Ort: Sachsen
Beiträge: 552
Ela
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

der KARREN wird untergehen
mit MANN und MAUS


genauso wird es wohl kommen. Die Mehrzahl der Menschen bei uns, wird eh net wählen gehen und der Rest wählt grösstenteils das was er schon immer gewählt hat... Auch bei Schröder damals waren es die Oberen , die für ein Machtwechsel gesorgt haben....... Also die Wirtschaft............. Im Moment haben Sie die Merkel für sich eingenommen(die Hosenanzug macht was die Wirtschaft will, sonst is se wech vom Fenster, is klar), darum wird Sie mit der schleimenden Guido wohl gewählt werden. Der Guido is für freie Marktwirtschaft, also jeder kann machen was er will, hauptsache der Profit stimmt!
Ob andere dabei untergehn, is dem Guido egal
__

"Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du."
Mahatma Gandhi

Der Moderne Satzbau:
Subjekt, Prädikat, Beleidigung, Alter!

Ela ist offline  
Alt 07.08.2009, 12:42   #10
dr.byrd
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von dr.byrd
 
Registriert seit: 25.11.2007
Beiträge: 2.921
dr.byrd dr.byrd
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

Wenn wir schon bis zum Hals in der Sch.... stecken, dürfen wir auf keinen Fall den Kopf hängen lassen.
dr.byrd ist offline  
Alt 07.08.2009, 12:45   #11
himbeerbrombeer
Neuer Nutzer
 
Benutzerbild von himbeerbrombeer
 
Registriert seit: 31.05.2009
Beiträge: 176
himbeerbrombeer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

jetzt muss ich mich schon selbst zitieren.

Zitat:
Und damit das so bleibt, wählen die eben CDU und FDP, weil sie glauben, sie hätten das denen zu verdanken!
Und dabei haben sie es gar nicht denen zu verdanken, sondern denen, den es schlecht geht.

Ihr wisst doch :

also sprach der arme zu dem reichen,
eigentlich sind wir beide gleich,
wär ich nicht arm, wärs du nicht reich!
himbeerbrombeer ist offline  
Alt 07.08.2009, 12:48   #12
Sancho
Gast
 
Benutzerbild von Sancho
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

tja, nur ändert sich trotzdem nichts, wenn man hier so "große Reden" schwingt.
 
Alt 07.08.2009, 12:50   #13
opado
Elo-User/in
 
Benutzerbild von opado
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: dortmund
Beiträge: 91
opado Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

auch du hass Recht dr byrd
aber die SCH..... wird immer höher steigen
da kannze den Kopp noch so gerade halten
irgendwann SCHLUCKSE
obse wills oda nich
opado ist offline  
Alt 07.08.2009, 13:40   #14
himbeerbrombeer
Neuer Nutzer
 
Benutzerbild von himbeerbrombeer
 
Registriert seit: 31.05.2009
Beiträge: 176
himbeerbrombeer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

Zitat:
tja, nur ändert sich trotzdem nichts, wenn man hier so "große Reden" schwingt
meinst Du dich?

Ändern wird sich nie nichts!
Ob Du oder ich hier rumpöbel oder wir alle zusammen. Und wenn ich auch noch wie du hier Tausende von Beiträgen reinstelle.

Es wird sich nichts ändern! Also, Du hast recht!
himbeerbrombeer ist offline  
Alt 07.08.2009, 14:11   #15
Sancho
Gast
 
Benutzerbild von Sancho
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

Zitat von himbeerbrombeer Beitrag anzeigen
meinst Du dich?

Ändern wird sich nie nichts!
Ob Du oder ich hier rumpöbel oder wir alle zusammen. Und wenn ich auch noch wie du hier Tausende von Beiträgen reinstelle.

Es wird sich nichts ändern! Also, Du hast recht!
wenn man weder Ahnung von Politik, geschweige denn, etwas nützliches zu schreiben hat, so wie z. B. Du, sollte lieber mal die Klappe halten.

Wer hier die "Mitglieder" der Partei der Schaumschläger.... nö, jetzt dieLinke
DUDEN

und deren "Beiträge" liest, kommt eher zu der Erkenntnis, mit wem die wirklich zusammen wollen, mit CDU/CSU/FDP.

Motzen über die SPD, mit gleichzeitigem "partiellem Gedächtnisverlust" - hunderfach und mit steigender "Lust"
Motzen über CDU/CSU/FDP - kaum oder nur vereinzelt.

Also macht ruhig weiter und jammert dann die nächsten 4 bis 20 Jahre weiter über die "vergebenen Chancen zur Verbesserung in D".

Sollte wirklich so eine Partei jemals an die Regierung kommen, kann man sich auch aufgrund der "Meinungen" einiger "Parteimitglieder" schon ein Bild machen, was dann kommt.

 
Alt 07.08.2009, 14:23   #16
himbeerbrombeer
Neuer Nutzer
 
Benutzerbild von himbeerbrombeer
 
Registriert seit: 31.05.2009
Beiträge: 176
himbeerbrombeer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

Zitat:
Also macht ruhig weiter und jammert dann die nächsten 4 bis 20 Jahre weiter über die "vergebenen Chancen zur Verbesserung in D".

Entschuldigung! Wer jammert und motzt hier denn seit 6600 Beiträgen
auf höchstem Niveau?

Du leidest unter totalen Realitätsverlust! Da ich mich aber heute nicht streiten will, um Gerda nicht wieder bemühen zu müssen, ignoriere ich dich jetzt einfach! So, wie es hier alle normalen Leute machen!
himbeerbrombeer ist offline  
Alt 07.08.2009, 14:27   #17
opado
Elo-User/in
 
Benutzerbild von opado
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: dortmund
Beiträge: 91
opado Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

na siehste , steht sogar im DUDEN was in JEDES PARTEIPROGRAMM reingehört

anrüchig, arglistig, gemein, hinterhältig, hinterlistig, nicht vertrauenswürdig, niederträchtig, unaufrichtig, verkehrt, zweifelhaft, zwielichtig, perfide, ...

da kann uns ja fast nichts mehr passieren

Gruß opado

allen ein schönes Wochenende
opado ist offline  
Alt 07.08.2009, 14:31   #18
Sancho
Gast
 
Benutzerbild von Sancho
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

Zitat von himbeerbrombeer Beitrag anzeigen
Entschuldigung! Wer jammert und motzt hier denn seit 6600 Beiträgen
auf höchstem Niveau?

Du leidest unter totalen Realitätsverlust! Da ich mich aber heute nicht streiten will, um Gerda nicht wieder bemühen zu müssen, ignoriere ich dich jetzt einfach! So, wie es hier alle normalen Leute machen!

Wer hier unter "Realitätsverlust" leidet, bin nicht ich, sondern solche "Schlauen" wie Du. "Normale Leute" ignorieren auch nicht, denn das ist ein Zeichen dafür, das hier einige Leute weder Ahnung, noch Argumente haben.
 
Alt 07.08.2009, 14:32   #19
Hotti
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hotti
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 2.183
Hotti
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

Jawoll, der Kleinkrieg geht weiter. Machen wir uns schön weiter gegenseitig fertig. Den Rest bekommen wir dann ab September. Also nicht so zaghaft, immer feste drauf.


PS. Ich vermisse den einen oder anderen. Hat das ne Bedeutung?
__

Gruß Horst

Alles was ich hier nieder schreibe ist einzig und allein meine persönliche Meinung


Kein Ziel kann weiter sein, kein Weg kann schwerer sein, als es die Heimkehr ist in die Vergangenheit




Hotti ist offline  
Alt 07.08.2009, 14:38   #20
Sancho
Gast
 
Benutzerbild von Sancho
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

Zitat von Hotti Beitrag anzeigen
Jawoll, der Kleinkrieg geht weiter. Machen wir uns schön weiter gegenseitig fertig. Den Rest bekommen wir dann ab September. Also nicht so zaghaft, immer feste drauf.


PS. Ich vermisse den einen oder anderen. Hat das ne Bedeutung?
Welcher "Kleinkrieg"?

Der "Kleinkrieg" zwischen Wähler und "Parteisoldaten"?

Der endet vorläufig am 27.09 nach 18 Uhr.
 
Alt 07.08.2009, 14:47   #21
ich nu wieder
Gast
 
Benutzerbild von ich nu wieder
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

Zitat von dr.byrd Beitrag anzeigen
Wenn wir schon bis zum Hals in der Sch.... stecken, dürfen wir auf keinen Fall den Kopf hängen lassen.
Ist aber scheinbar Deutsche Mentalität oder warum verharren Millionen von Menschen in der Verbrecher Falle (HartzIV)?
 
Alt 07.08.2009, 14:50   #22
ich nu wieder
Gast
 
Benutzerbild von ich nu wieder
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

Zitat von Sancho Beitrag anzeigen
Wer hier die "Mitglieder" der Partei der Schaumschläger.... nö, jetzt dieLinke
DUDEN

und deren "Beiträge" liest, kommt eher zu der Erkenntnis, mit wem die wirklich zusammen wollen, mit CDU/CSU/FDP.
Also das glaube ich nun wirklich nicht! Das wären ja 1000 Schritte rückwärts mit Salto...
 
Alt 07.08.2009, 14:51   #23
himbeerbrombeer
Neuer Nutzer
 
Benutzerbild von himbeerbrombeer
 
Registriert seit: 31.05.2009
Beiträge: 176
himbeerbrombeer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

Zitat:
Der endet vorläufig am 27.09 nach 18 Uhr.
Der wird für dich genau so wie für mich enden, das muss dir klar sein.

Und natürlich hat das überhaupt keinen Einfluss, ob Du oder ich oder sonst wer hier irgendetwas schreibt.

Ich hoffe, darin stimmen wir wenigstens überein.Und natürlich ist es auch total schnuppe, wen Du oder ich wählen werden.
Aber wenn ich dir damit einen Gefallen tuen kann, wähle ich die NPD, damit endlich Ruhe ist!
himbeerbrombeer ist offline  
Alt 07.08.2009, 15:02   #24
Sancho
Gast
 
Benutzerbild von Sancho
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

Zitat von ich nu wieder Beitrag anzeigen
Also das glaube ich nun wirklich nicht! Das wären ja 1000 Schritte rückwärts mit Salto...

Wenn man aber (angeblich) irgendwann mit der SPD zusammen regieren will, darf man dann auch nicht nur auf die SPD einschlagen.

Mit dieser "Methode" erreicht man vielleicht, das die SPD Stimmen verliert, aber gerade Schwarz-Gelb davon profitiert oder haben die "Linken" von den Stimmverlusten bisher etwas gewinnen können?

Wenn man eine Partei kritisiert, dann eher sachlich und auch nicht vergessen, das es neben der "eigenen" Partei auch noch andere gibt.

Genauso wie das ständige Wiederholen, das "Rot-Grün" uns Hartz IV beschert hat, was auch wieder nicht stimmt, denn CDU/CSU und FPD haben daran auch erheblich mitgewirkt (Vermittlungsausschuss) und das meist auch zum Nachteil der Betroffenen.

Wenn man das ständig auslässt, ist das eine (indirekte) Stimmungsmache zu Gunsten von Schwarz-Gelb.

Ob solche "Aussagen" dann wirklich von "Parteimitgliedern" kommen (was ich eher bezweifle) ist für den Leser dann eher unerheblich, denn der liest das meckern über Rot-Grüm, die "Kommentare" der "linken Mitglieder" und sieht sie dann eher als "Wählerschereck", was u. U. dazu führen kann, das eben Schwarz-Gelb am Ende noch mehr Stimmen erhalten wird und "Links" eben weniger.

Wem das nicht auffällt, darf sich dann auch nicht wundern.
 
Alt 07.08.2009, 15:03   #25
Sancho
Gast
 
Benutzerbild von Sancho
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD im Umfragetie - Erloschenes Feuer

Zitat von himbeerbrombeer Beitrag anzeigen
Der wird für dich genau so wie für mich enden, das muss dir klar sein.

Und natürlich hat das überhaupt keinen Einfluss, ob Du oder ich oder sonst wer hier irgendetwas schreibt.

Ich hoffe, darin stimmen wir wenigstens überein.Und natürlich ist es auch total schnuppe, wen Du oder ich wählen werden.
Aber wenn ich dir damit einen Gefallen tuen kann, wähle ich die NPD, damit endlich Ruhe ist!
ein weiterer Beweis, das Du nichts verstehen willst.

Also setz mich lieber auf ignore und träum weiter.
 
 

Stichwortsuche
erloschenes, feuer, umfragetief

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fabrik in «Hölle aus Feuer und Rauch» verwandelt Sybilla Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 07.08.2009 00:39
200.000 Euro Schaden bei Feuer im Arbeitsamt: Brandstiftung? Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 04.04.2009 21:32
Breite Zustimmung für Beck’s ALG I-Vorschlag – Dennoch Umfragetief für SPD-Chef Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 14 12.11.2007 00:23
Wie brate ich meine Sachbearbeiterin auf kleinem Feuer? Clint AfA /Jobcenter / Optionskommunen 5 10.10.2006 20:48


Es ist jetzt 06:52 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland