Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Hartz-IV-Empfänger haben bis zu 97 000 Euro Schonvermögen


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.07.2009, 09:45   #1
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.307
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Hartz-IV-Empfänger haben bis zu 97 000 Euro Schonvermögen

DER DIW halt
Zitat:
Langzeitarbeitslose können ein Vermögen von maximal 96980 Euro besitzen und trotzdem regelmäßig Hartz-IV-Leistungen beziehen. Dies gilt aufgrund hoher Freistellungsbeträge für Altersvorsorge und Anschaffungen des täglichen Bedarfs für ein Paar, bei dem beide Partner mindestens 62 Jahre alt sind. Die hat das Institut der deutschen Wirtschaft berechnet. Schon junge Eltern mit zwei Kindern hätten laut Gesetz Anspruch auf ein Schonvermögen von 33200 Euro. Das Durchschnittsvermögen eines Arbeitslosenhaushalts liege dagegen bei 15600 Euro. Auch Eigenheim und Riester-Rente würden nicht auf Hartz-IV-Leistungen angerechnet. Bundesarbeitsminister Olaf Scholz (SPD) hat die Erhöhung des Schonvermögens gefordert, um das Alterseinkommen von Hartz-IV-Empfängern zu schützen.
Hartz-IV-Empfänger haben bis zu 97 000 Euro Schonvermögen | RP ONLINE
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 30.07.2009, 11:00   #2
Sonntagsmaja
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.446
Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger haben bis zu 97 000 Euro Schonvermögen

Na toll.
Mein Schonvermögen beträgt genau 50 €, die eiserne Reserve wenn die Auszahlung mal wieder von amtswegen klemmt.

Ich habe so meine Zweifel, ob Leute wie ich überhaupt in der Statistik berücksichtigt wurden
__

Gruß von
Sonntagsmaja
-------------------
Mach' was das Jobcenter Dir sagt! Damit folgst Du der Ansicht einer Reihe User hier, die damit das Märchen vom problemlosen Umgang mit dem JC verbreiten.
Aber beschwere Dich nicht bei mir wenn Du irgendwann mal eines Tages in einen Zug einsteigen mußt, an dessen Zielort die "neue Arbeit" auf Dich wartet........
Sonntagsmaja ist offline  
Alt 30.07.2009, 13:20   #3
left
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von left
 
Registriert seit: 22.05.2006
Ort: B. bei Bonn
Beiträge: 1.242
left
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger haben bis zu 97 000 Euro Schonvermögen

manchmal lach ich mich schlapp.

Hier werden 2 HARTZ4- Empfänger(ein Paar) und das maximale Schonvermögen addiert und schon steht in der Zeitung:
Langzeitarbeitslose können ein Vermögen von maximal 96980 Euro besitzen und trotzdem regelmäßig Hartz-IV-Leistungen beziehen.

Hier wird suggeriert"die Hartz`ler haben doch viel Geld".
Nachgefragt wurde bei den Betroffenen sicherlich nicht.
Die Wahrheit ist, dass man als Langzeitarbeitsloser/Hartz4-Empfänger so pö a pö seine ersparten Gelder auf gebraucht hat,
weil die Hartz4-Leistungen vorne und hinten nicht reichen.
__


Gruß left

Machen...... oder lassen.
left ist offline  
Alt 30.07.2009, 13:45   #4
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger haben bis zu 97 000 Euro Schonvermögen

Zitat:
Die Wahrheit ist, dass man als Langzeitarbeitsloser/Hartz4-Empfänger so pö a pö seine ersparten Gelder auf gebraucht hat,
weil die Hartz4-Leistungen vorne und hinten nicht reichen.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline  
Alt 30.07.2009, 13:52   #5
Martin Behrsing
Redaktion
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.307
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger haben bis zu 97 000 Euro Schonvermögen

Was soll man vom DIW auch anderes erwarten.
Zitat von left Beitrag anzeigen
manchmal lach ich mich schlapp.

Hier werden 2 HARTZ4- Empfänger(ein Paar) und das maximale Schonvermögen addiert und schon steht in der Zeitung:
Langzeitarbeitslose können ein Vermögen von maximal 96980 Euro besitzen und trotzdem regelmäßig Hartz-IV-Leistungen beziehen.

Hier wird suggeriert"die Hartz`ler haben doch viel Geld".
Nachgefragt wurde bei den Betroffenen sicherlich nicht.
Die Wahrheit ist, dass man als Langzeitarbeitsloser/Hartz4-Empfänger so pö a pö seine ersparten Gelder auf gebraucht hat,
weil die Hartz4-Leistungen vorne und hinten nicht reichen.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 30.07.2009, 14:03   #6
schimmy
 
Registriert seit: 25.11.2007
Beiträge: 436
schimmy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger haben bis zu 97 000 Euro Schonvermögen

Mann kann nichts erwarten von solchen Instituten, außer eben schön Malerei !
schimmy ist offline  
Alt 30.07.2009, 14:05   #7
Sancho
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger haben bis zu 97 000 Euro Schonvermögen

Zitat:
Schonvermögen
Vorstoß läuft ins Leere

...


So wird das Schonvermögen momentan berechnet: Laut Sozialgesetzbuch erhält ein junges Paar mit Nachwuchs (zwei 30-Jährige mit zwei Kindern) einen Grundfreibetrag von 9.000 Euro, einen Kinderfreibetrag von 6.200 Euro, anrechnungsfreie Altersvorsorge von 15.000 Euro und ein Freibetrag für Anschaffungen von 3.000 Euro. Macht zusammen 33.200 Euro Schonvermögen. Vermögen in Riester-Verträgen wird dabei überhaupt nicht angerechnet – ebenso wie selbst genutztes Wohneigentum. Ein älteres Paar (zwei 50-Jährige) ohne Kinder kommt auf 41.500 Euro Schonvermögen plus Riester plus Immobilie; 62-Jährige profitieren von einer Sonderregelung und können nahezu 100.000 Euro Schonvermögen geltend machen.


Gegen diese nicht kleinen Beträge stehen die bescheidenen tatsächlichen Vermögen der Arbeitslosen. Ein Arbeitslosenhaushalt verfügt im Durchschnitt über ein Nettogeldvermögen von 15.600 Euro. Es dürfte daher kaum Arbeitslose geben, die von einer Anhebung der Freibeträge profitieren
IW-Nachrichten - Institut der deutschen Wirtschaft Köln

liest sich hier anders.
 
Alt 31.07.2009, 03:36   #8
tunga
Elo-User/in
 
Benutzerbild von tunga
 
Registriert seit: 01.09.2008
Ort: H4=null-IQ-Knast
Beiträge: 886
tunga Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger haben bis zu 97 000 Euro Schonvermögen

Schöne Schei~sse
- mein Mann und ich sind so wirklich ohne alles - ach neee, hab ja unsere Schulden i.H.v. fast 2000 Teuros Überziehungskredit beim Spasskassenkonto vergessen, in die nette ALG-2-H-4 Falle getappt.
Ach hätten wir auch so ein dolles Schönvermögen...hmmmm könnten wir uns ein prima Leben machen... klasse solche Staistiken, aber wie habe ich schon in der Gymnasialen Oberstufe in Mathematik gelernt Statistik..., ...ach neee... habe ich ja nicht wirklich verstanden, obwohl das das erste Mal in meiner spitzen Schulkarriere in Mathe war, wo ich eine richtige gute Note hatte - irgendwie zynisch.... würg
__

.....
If You Want Blood - You've Got It ! ... ...............

AC/DC

SB: geh und spiel mit was Giftigem!!!



tunga ist offline  
Alt 31.07.2009, 11:15   #9
Debra
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.03.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.937
Debra
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger haben bis zu 97 000 Euro Schonvermögen

Zitat von Sonntagsmaja Beitrag anzeigen
Ich habe so meine Zweifel, ob Leute wie ich überhaupt in der Statistik berücksichtigt wurden
Sicherlich nicht. Diese Art "Botschaft" richtet sich wohl eher an Leute, die soviel Geld auch tatsächlich haben. Denn wer soviel Geld zur Verfügung hat, würde damit höchstwahrscheinlich auswandern, anstatt hier zu bleiben und von HartzIV zu leben... und das wollen die eben verhindern. Ist ja peinlich, wenn alle mit Geld auswandern...
Debra ist offline  
Alt 31.07.2009, 11:47   #10
HajoDF
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HajoDF
 
Registriert seit: 19.07.2005
Beiträge: 2.566
HajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger haben bis zu 97 000 Euro Schonvermögen

Zitat von schimmy Beitrag anzeigen
Mann kann nichts erwarten von solchen Instituten, außer eben schön Malerei !
Wenn es das nur wäre!
Leider werden solche "Verlautbarungen" nur zum Ziel der Manipulation verfasst und mit dem "Anstrich der institutionellen Wahrheit" versehen.

Natürlich sind die Beträge des Schonvermögens und die geschützten Beträge der Altersversorgung nicht ausreichend. Dies trifft besonders hart diejenigen, die auf Grund ihrers Alters und ihres bisherigen Einkommens einiges "zur Seite" legen konnten.
Eine Ausnahme hiervon bilden in der Tat alle, die vor 1948 geboren sind, da diese Menschen einen Freibetrag von je 520,- pro Lebensalter zugestanden bekamen. Doch diese Regelung läuft Ende des Jahres 2009 ersatzlos aus.
Dies verschweigt das DIW wohlweislich.
HajoDF ist offline  
 

Stichwortsuche
euro, hartzivempfänger, schonvermögen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hartz-IV-Empfänger haben Anspruch auf Renovierung bei Einzug Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 19.12.2008 14:02
Fiktiven Hartz-IV-Empfänger erfunden und 56.000,-- Euro abgezockt Catweazle Archiv - News Diskussionen Tagespresse 17 23.06.2008 14:28
Rüttgers (CDU) fordert für Hartz-IV-Empfänger höheres Schonvermögen Catweazle Archiv - News Diskussionen Tagespresse 46 15.06.2008 21:06
Detmolder Sozialgericht,95 Euro mehr für Hartz-IV-Empfänger wolliohne KDU - Miete / Untermiete 0 11.05.2008 11:00
600 Hartz-IV-Empfänger, die älter als 50 sind, in 1-Euro-Job bschlimme Ein Euro Job / Mini Job 4 02.12.2005 17:24


Es ist jetzt 09:23 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland