QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Eine kleine Glosse über den KiTa-Alltag...


Eine kleine Glosse über den KiTa-Alltag...

Archiv - News Diskussionen Tagespresse

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.07.2009, 21:05   #1
Kaleika
Redaktion
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Eine kleine Glosse über den KiTa-Alltag...

Zitat:

Kita-Alltag

Lächeln, bis es weh tut

Heulende Kinder, kranke Kollegen, anspruchsvolle Eltern: eine Glosse über die Eindrücke aus dem Alltag einer Kindergarten-Erzieherin.
Von Gabriele Frydrych
„Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen!“ Ich lächelte und war froh – und es kam schlimmer. Der Satz hängt über dem Schreibtisch, den du dir mühsam erkämpft hast. Denn wozu braucht eine Erzieherin einen Schreibtisch? Für die zwei Stunden Bürokram pro Woche? Vielleicht noch mit Internetanschluss?

Du hast Frühdienst und öffnest. Die ersten schlaftrunkenen Kinder werden reingetragen. Sina hustet und hat ganz offensichtlich Fieber. Aber ihre Mutter ist schneller weg, als du reagieren kannst. Das Telefon klingelt. Karin hat starke Migräne. Kein Problem, du übernimmst ihre Gruppe mit. (…)
Kita-Alltag: Lächeln, bis es weh tut - Frühförderung - FOCUS Online
__


Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner persönlichen Meinung und meinen Erfahrungen, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar!




Lieber Gruß von Kaleika
Kaleika ist offline  
Alt 17.07.2009, 22:50   #2
gerda52
Redaktion
 
Benutzerbild von gerda52
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.512
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Eine kleine Glosse über den KiTa-Alltag...

Zitat:
„Wann hätten Sie Nein sagen müssen?“

Dein Mann zieht nur die Augenbrauen hoch, als du abends kurz vorbeischaust, um die Bluse zu wechseln. Du hast noch eine Gruppensitzung, eine Therapie für Erzieherinnen mit psychosomatischen Störungen. Heute bist du mit Erzählen dran. Du schilderst lächelnd deinen Arbeitstag. Die Psychologin fragt streng: „Und? An welcher Stelle hätten Sie Nein sagen müssen?“
Ich würde mal sagen: Spätestens da, als der Wecker morgens klingelte. Kaleika, ich beneide Dich jetzt doch nicht mehr.

Ps. Die Ein-Euro-Kraft in dem Artikel hat alles richtig gemacht!
__

Private Mostrichfabrikation - Der Verzehr meiner gerne und oft verteilten Beitrags-Kostproben erfolgt auf eigene Gefahr.
gerda52 ist offline  
Alt 17.07.2009, 22:56   #3
Kaleika
Redaktion
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Eine kleine Glosse über den KiTa-Alltag...

Zitat von gerda52 Beitrag anzeigen
Ich würde mal sagen: Spätestens da, als der Wecker morgens klingelte. Kaleika, ich beneide Dich jetzt doch nicht mehr.

Ps. Die Ein-Euro-Kraft in dem Artikel hat alles richtig gemacht!
Ja, an solche Tagen sind wir Erzieherinnen echt nicht zu beneiden.
Aber wie gesagt, es ist eine Glose und so läuft nicht jeder Tag - dann hätten ja fast alle eine Burnoutsyndrom.

Aber grottenschlecht bezahlt wird der Job noch immer und die Tarifverhandlungen machen nicht gerade Fortschritte.

Ja, esist ansonsten in allen sozialen Berufen wichtig, das Neinsagen nicht zu verlernen, weil wir sonst selbstschädigend dem Helfersyndrom unterliegen!
In der GLosse ja gut beschrieben!

Kaleika
__


Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner persönlichen Meinung und meinen Erfahrungen, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar!




Lieber Gruß von Kaleika
Kaleika ist offline  
 

Lesezeichen

Stichwortsuche
glosse, kitaalltag, kleine

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hartz IV - Eine Betreuerin für den Alltag Sancho Archiv - News Diskussionen Tagespresse 23 22.05.2009 20:42
Hartz IV verändert Richter-Alltag Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 03.12.2008 12:44
SU,der lange Weg zurück in den Alltag wolliohne Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 2 30.11.2007 09:46
Eine kleine Familie - Der Zusammenzug gummibaer74 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 2 14.08.2007 23:23


Es ist jetzt 08:57 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland