Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Rolls-Royce baut Billigautos


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.07.2009, 14:45   #1
mercator
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 29.03.2006
Beiträge: 1.231
mercator mercator mercator
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Rolls-Royce baut Billigautos

Der englische Hersteller Rolls-Royce hat ein Einsehen mit der armen Bevölkerung und baut nun ebenfalls ein Billigauto für das untere Preissegment, den Rolls-Royce Ghost. Stückpreis: lächerliche 200000 - 250000 Euro. Je nach Ausstattung.

Autohersteller: Billigauto von Rolls-Royce für eine Viertelmillion Euro - WirtschaftsWoche
__

Prof. Dr.rer.pol. Michael Wolf: "[...] Vor diesem Hintergrund ist es meines Erachtens durchaus statthaft, die für Hartz4 Verantwortlichen in Politik und Verwaltung zwar nicht unbedingt im verfassungsrechtlichen, aber doch im politischen Sinne als "Verfassungsfeinde" zu bezeichnen, gegen die das Leisten von "Widerstand" nicht nur legitim, sondern auch geboten ist."
mercator ist offline  
Alt 05.07.2009, 20:55   #2
Clint->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.10.2005
Ort: Bochum
Beiträge: 803
Clint
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Rolls-Royce baut Billigautos

Und welcher Schwachkopf kauft sich jetzt son Billigmodell?
Wer 200 000 fürn Auto hat, hat auch 340 000. Und wird nicht gefrotzelt, ob er drauf hoffe, daß der Wagen mit dem Giessen noch wächst.
Sollt ja eigentlich nen Maibach werden, hat aber nur fürn gebrauchten Lupo gereicht.
Ausserdem was soll mir diese Meldung? Mein Audi 100 ist nach 20 Jahren verschieden und ich hab kein Geld für einen "Neuwagen". Also was soll ich mit den Rolls Royce Preisen.
Soll ich nun den aktuellen Preis für Beluga Kaviar und Perigot Trüffeln am Pariser Markt hier täglich posten?
Interessanter wären hier meines Erachtens die Wochen-Sonderangebote der Discounter!

LG

Clint
__

Stellt endlich das Dummschwätzen von "Hinterbänklern" unter Strafe.
Eigentlich sollte hier was über die FDP und ihre Wichtigkeit für die BRD stehen.
Lieber was von Armin Rohde: Die Jobs, um die Die sich drücken, gibts garnicht!
Clint ist offline  
Alt 05.07.2009, 21:44   #3
mercator
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.03.2006
Beiträge: 1.231
mercator mercator mercator
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Rolls-Royce baut Billigautos

Zitat von Clint Beitrag anzeigen
Soll ich nun den aktuellen Preis für Beluga Kaviar und Perigot Trüffeln am Pariser Markt hier täglich posten?
Nur wenn das Zeug wirklich günstig wird, so dass sich der Flug dafür nach Paris auch lohnt. ;)
__

Prof. Dr.rer.pol. Michael Wolf: "[...] Vor diesem Hintergrund ist es meines Erachtens durchaus statthaft, die für Hartz4 Verantwortlichen in Politik und Verwaltung zwar nicht unbedingt im verfassungsrechtlichen, aber doch im politischen Sinne als "Verfassungsfeinde" zu bezeichnen, gegen die das Leisten von "Widerstand" nicht nur legitim, sondern auch geboten ist."
mercator ist offline  
 

Stichwortsuche
baut, billigautos, rollsroyce

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Metro baut 15.000 Stellen ab Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 20.01.2009 14:56
Der kluge Unternehmer baut vor druide65 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 13.10.2008 00:55


Es ist jetzt 00:49 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland