Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.07.2009, 10:13   #1
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Ausrufezeichen FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

Zitat:
Der Berliner FDP-Spitzenkandidat für die Bundestagswahl, Martin Lindner, hat eine Kürzung des Hartz-IV-Regelsatzes um bis zu 30 Prozent vorgeschlagen. Im Gegenzug sollten Empfänger staatlicher Sozialleistungen zu bezahlter, gemeinnütziger Arbeit herangezogen werden, sagte Lindner am Donnerstagabend in der N24-Sendung «Studio Friedman».
FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen - Nachrichten - DerWesten
 
Alt 03.07.2009, 10:17   #2
Edelmud->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.05.2009
Beiträge: 5
Edelmud
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

Geil.
Wird wohl viel helfen, wenn man davon ausgeht das Arbeit vorhanden ist, nur die Leute nicht arbeiten wollen...

Die Option das es einfach keine Arbeit gibt, kommt wohl dene nicht in den Sinn...
Edelmud ist offline  
Alt 03.07.2009, 10:20   #3
benlisa33
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

ob sich dann etwas bewegt ???????
 
Alt 03.07.2009, 10:24   #4
physicus
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

na bloß gut das solche schwachköpfe eh nichts zu melden haben werden...

ansonsten fällt mir da nur ein "lindner machs doch dem möllemann nach, spring endlich aus einem flieger, damit man sich dein geseier nicht mehr antun muss"!
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline  
Alt 03.07.2009, 10:34   #5
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

Zitat von Muci Beitrag anzeigen
....sagte Lindner am Donnerstagabend in der N24-Sendung «Studio Friedman».
Wenn diese Sendung "Studio Friedmann" online zu sehen ist werde ich diese einstellen.
 
Alt 03.07.2009, 10:45   #6
Woodruff
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Woodruff
 
Registriert seit: 25.06.2006
Beiträge: 2.039
Woodruff
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

Irgendwie müssen die geplanten Steuersenkungen für die eigene Klientel ja gegenfinanziert werden
__

"Klar, wenn du schon auf der Titanic fährst, dann stellst du am besten Hein Blöd ans Steuer!" (Bernd Stromberg)
Woodruff ist offline  
Alt 03.07.2009, 12:02   #7
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

Wie wäre es denn; Herr Lindner, wenn man ihnen die Diäten ganz streicht, ihr Gehalt halbiert oder noch besser, wegen solcher dummen Sprüche aus der Partei schmeißt und die Pension streicht!

Wenn man ihre Partei durchleuchtet, landen eh 80% im Knast!
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 03.07.2009, 12:09   #8
Master of Desaster
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.12.2008
Beiträge: 472
Master of Desaster Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

Zitat:
na bloß gut das solche schwachköpfe eh nichts zu melden haben werden...
Na dann warte mal die kommende Bundestagswahl ab.
Danach weden diese "Schwachköpfe" nämlich mit in der Regierung sitzen.

Linder hat wohl, begeistert von sich selbst, angesichts der Kameras um sich herum, ausgeplaudert was noch nicht an die Öffentlichkeit sollte.
Master of Desaster ist offline  
Alt 03.07.2009, 12:32   #9
sunlight
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

Zitat von Master of Desaster Beitrag anzeigen
Na dann warte mal die kommende Bundestagswahl ab.
Danach weden diese "Schwachköpfe" nämlich mit in der Regierung sitzen.

Linder hat wohl, begeistert von sich selbst, angesichts der Kameras um sich herum, ausgeplaudert was noch nicht an die Öffentlichkeit sollte.

Ach, damit kommt der doch gar nicht durch. Das würde wohl kaum mit diesem Urteil zusammenpassen. Denn die Kinderregelsätze wären ja auch betroffenen.

Hartz IV- Kinderregelsätze verfassungswidrig Hartz IV 4, ALG 2, Arbeitslosengeld II Hilfe

Hartz IV: ALG II- Regelsatz ist verfassungswidrig Hartz IV 4, ALG 2, Arbeitslosengeld II Hilfe

Zitat:
<<Aus dem oben genannten Zitat des Urteils geht nun hervor, dass das Landessozialgericht nicht nur die Hartz 4 Regelsätze für Kinder, sondern auch die ALG II Regelsätze für Erwachsene als verfassungswidrig ansieht und nun gemäß Artikel 100 des Grundgesetzes dem Bundesverfassungsgericht zur Prüfung vorlegt.

Aus dem Beschluß geht aber auch hervor, daß, wie der 6. Senat des Landessozialgerichtes feststellte, dass es bei der Bemessung der Hartz IV Regelsätze seitens der Bundesregierung zu Fehlern kam, die vermutlich im Interesse der Kosteneinsparung absichtlich waren. Menschen wurden dadurch bewußt in die Armut getrieben.<<
Das soll er aber mal den beiden höchsten Gerichten klarmachen...
 
Alt 03.07.2009, 12:44   #10
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

Zitat:
Das würde wohl kaum mit diesem Urteil zusammenpassen
Das hat sich in den letzten Jahren doch gezeigt, dass die auf Urteile und das GG sch.....!
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 03.07.2009, 12:45   #11
Sancho
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

Zitat von Muci Beitrag anzeigen
Wenn diese Sendung "Studio Friedmann" online zu sehen ist werde ich diese einstellen.

Merkwürdig, die und die Sendung letzte Woche sind meines Wissens garnicht ausgestrahlt worden. Dabei war letzte Woche der beste Beweis dafür, das die CSU (Haderthauer) Null Ahnung hat von Sozialpolitik. Bartsch war da eindeutig besser.

Zu diesem FDP-Fuzzi würde mir auch einiges einfallen.
 
Alt 03.07.2009, 13:04   #12
WillyV
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

Zitat:
Damit werden "Sie" nach den Wahlen kommen, es wird Zeit für Aufruhr und Widerstand im Land.

Gruß

Harald
www.tacheles-sozialhilfe.de

Sehe ich ebenso.

In diesemZusammenhang sei auch mal hierauf verwiesen:

BAG-SHI

Bundestreffen 2009 vom 04. bis 06. September 2009 in Hannover

www.bag-shi.de
 
Alt 03.07.2009, 13:38   #13
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

Erwerbslose sollten nun wirklich Berliner FDP-„Dummschwätzer“ zum Teufel jagen

Zitat:
Berlin/Bonn – Nach den Äußerungen des Berliner FDP-Bundestagsabgeordneten, Martin Linder, wonach den Menschen die Hartz IV-Leistungen um 30 Prozent gekürzt werden sollen fordert das Erwerbslosen Forum Deutschland „nun wirklich Berliner FDP-„Dummschwätzer“ zum Teufel zu jagen, indem deren völlige soziale Inkompetenz und menschenverachtende Gesinnung Hauptthema von öffentlichen Wahlveranstaltungen gemacht wird“, so Martin Behrsing, Sprecher des Erwerbslosen Forum Deutschland. Gegenüber dem TV-Sender „N-24“ sagte der FDP-Politiker: „"Die soziale Sicherung kann man auch so überdrehen, dass die Leute keine Lust mehr haben, weil sie genau so gut oder besser dastehen, wenn sie Hartz IV kassieren“. Nach Ansicht des Erwerbslosen Forum Deutschland zeigt gerade die Berliner FDP, dass sie Menschen in Armut nicht ernst nimmt. Erst im Dezember vergangenen Jahres hatte der Fraktionsvize der Berliner FDP, Henner Schmidt den Vorschlag gemacht, wonach arme Berliner sich etwas Geld dazuverdienen könnten und Ratten fangen. "Vor allem Leute, die sonst Flaschen sammeln, könnten dann für jede tote Ratte einen Euro bekommen", so Schmidt damals gegenüber dem „Berliner Kurier“. Das Erwerbslosen Forum Deutschland rief danach zur symbolischen Jagd auf FDP-Politiker auf.
pr-sozial | Erwerbslose sollten nun wirklich Berliner FDP-„Dummschwätzer“ zum Teufel jagen | Berliner, Erwerbslosen, Forum, Hartz, Deutschland, Fdp, Martin, Erst
 
Alt 03.07.2009, 13:54   #14
Filou->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.10.2008
Ort: bei Freiburg i.B
Beiträge: 109
Filou
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

Dem würde ich gerne Auge in Auge gegenüberstehen. Dan soll er mir sagen ich bin faul.
Er hätte sicher hinterher eine andere Augenfarbe.
__

Gehe Dein Leben Schritt für Schritt und fällst Du hin, bleib ja nicht liegen, denn wer nicht kämpft kann auch nicht siegen!
Filou ist offline  
Alt 03.07.2009, 14:02   #15
Gavroche
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

Zitat von benlisa33 Beitrag anzeigen
ob sich dann etwas bewegt ???????
Nein, eine 30%-ige Sanktion überleben die Leute ja auch.
 
Alt 03.07.2009, 14:10   #16
Patrik
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

Und ich hab den schei*s ****er gestern noch gesehen und war mich nur am aufregen über seine Aussagen. Unglaublich.
 
Alt 03.07.2009, 14:13   #17
Kijara->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.07.2007
Beiträge: 91
Kijara
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

Dann gehört der aber gleich mit zum Teufel gejagt

Bundesbankvorstand - Sarrazin nennt Hartz-IV-Empfänger Verschwender - Berlin - Berliner Morgenpost
Kijara ist offline  
Alt 03.07.2009, 14:37   #18
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.309
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

Berliner Politiker will Hartz IV um 100 Euro kürzen FDP-Kandidat Lindner - Berliner Politiker will Hartz IV um 100 Euro kürzen - Berlin - Berliner Morgenpost
Berliner Morgenpost -
Berlin,Berlin,Germany Scharfe Kritik an Lindner äußerte der Sprecher des Erwerbslosen Forum Deutschland, Martin Behrsing. Lindners Äußerungen zeigten, dass die FDP Menschen in ...
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 03.07.2009, 14:38   #19
Sancho
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

Zitat von Kijara Beitrag anzeigen
ist nur ein Beweis, das die Bundesbank auch demnächst Pleite geht.

Sarrazin wurde anscheinend nur dorthin versetzt, weil ihn sonst niemand mehr gewählt hätte ("und das ist auch gut so!")

Ahnungslosigkeit in den obersten Positionen ist aber kein Ausnahmefall.
 
Alt 03.07.2009, 14:42   #20
Filou->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.10.2008
Ort: bei Freiburg i.B
Beiträge: 109
Filou
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

Über Sarrazin rege ich mich schon gar nicht mehr auf. Das der unterbelichtet ist haben auch schon nicht Hartz IV empfänger gemerkt.
__

Gehe Dein Leben Schritt für Schritt und fällst Du hin, bleib ja nicht liegen, denn wer nicht kämpft kann auch nicht siegen!
Filou ist offline  
Alt 03.07.2009, 14:47   #21
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

Zitat von Muci Beitrag anzeigen
FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen - Nachrichten - DerWesten
Hier nun die Aufzeichnung von N24 "Studio Friedmann" (Dauer 28 Min. - 03.07.09):

Es ist gleich das 1. Video oben links "Große Versprechen und nichts dahinter"

Das N24 Mediencenter - Nachrichten und Videos auf N24


Die Aussage wird von Martin Lindner im übrigen fast am Ende der Diskussion gemacht (ca. 26. Minute)
 
Alt 03.07.2009, 14:48   #22
B. Trueger
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.09.2007
Ort: Aus der Ecke meiner Umgebung
Beiträge: 1.354
B. Trueger
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

Das N24 Mediencenter - Nachrichten und Videos auf N24

In der Suche nur "Studio Friedman" eingeben. Beitrag vom 03.07.2009 00:10 Uhr
B. Trueger ist offline  
Alt 03.07.2009, 14:50   #23
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

Zitat von Muci Beitrag anzeigen
Hier nun die Aufzeichnung von N24 "Studio Friedmann" (Dauer 28 Min. - 03.07.09):

Es ist gleich das 1. Video oben links "Große Versprechen und nichts dahinter"

Das N24 Mediencenter - Nachrichten und Videos auf N24


Die Aussage wird von Martin Lindner im übrigen fast am Ende der Diskussion gemacht (ca. 26. Minute)
siehe "rot"
 
Alt 03.07.2009, 14:52   #24
_____________
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

Die Musik ist einfach genial flutschig!
Die sollten das Liedle im Hintergrund als Beriselung weiterlaufen lassen.

Meiner Meiung nach befindet sich die Welt unumkehrlich auf dem Highway to hell.
Das beste ist ja... man hat im Vorfeld das Volk - weltweit konsequent entwaffnet und die Uniformierten im gegenzug
konsequent bewaffnet.

Kann man bei all diesen vielen Diskussionen die Weltweit geführt werden nicht langsam von weltweitem Verrat am Menschen/Bürger sprechen?

 
Alt 03.07.2009, 14:55   #25
Susannah->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.02.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 129
Susannah
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: FDP-Politiker will Hartz-IV-Satz um 30 Prozent kürzen

Zitat von sogehtsnich Beitrag anzeigen
Wie wäre es denn; Herr Lindner, wenn man ihnen die Diäten ganz streicht, ihr Gehalt halbiert oder noch besser, wegen solcher dummen Sprüche aus der Partei schmeißt und die Pension streicht!

Wenn man ihre Partei durchleuchtet, landen eh 80% im Knast!
Dem kann ich mich nur anschließen. Eben ganz nach Ihrem Motto, Herr Lindner:

Es sei wichtig, „darauf zu achten, dass das Geld bei den Richtigen ankommt und nicht bei den Faulpelzen“ begründete Lindner die angedrohte Leistungskürzung. (aus: Berliner Morgenpost, 03.07.09)
Susannah ist offline  
 

Stichwortsuche
fdppolitiker, hartzivsatz, kürzen, prozent

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
40 Prozent der Alleinerziehenden brauchen Hartz IV wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 26.05.2009 12:09
Koalition erteilt Forderung nach höherem »Hartz IV«-Satz Absage Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 19.12.2008 23:37
Hartz IV - Sozialgericht urteilt: ARGE darf Wassergeld nicht kürzen! Ahasveru Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 19.11.2008 18:30
Politiker bekommen 11,2 Prozent mehr „Rente” Woodruff Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 13.05.2008 21:39
Darf Arge mich zu 10 prozent kürzen? Skorpionuwe Allgemeine Fragen 6 07.05.2007 13:57


Es ist jetzt 00:10 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland