Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> ZDF-Journalisten Kleber und Co. verlieren Unabhängigkeit


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.06.2009, 10:43   #1
Shellist
Elo-User/in
 
Registriert seit: 25.04.2009
Ort: Bonn
Beiträge: 650
Shellist Shellist
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard ZDF-Journalisten Kleber und Co. verlieren Unabhängigkeit

Journalisten von ARD und ZDF arbeiten auch für die freie Wirtschaft. Mit hoch dotierten Vortragstätigkeiten und Moderationen gerät die Glaubwürdigkeit ins Zweilicht. „heute journal“-Präsentator Claus Kleber soll eine Tagesgage von 20.000 Euro erhalten.


Kleber und Co. verlieren Unabhängigkeit - Kölner Stadt-Anzeiger
Shellist ist offline  
Alt 19.06.2009, 11:29   #2
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ZDF-Journalisten Kleber und Co. verlieren Unabhängigkeit

Zitat von Shellist Beitrag anzeigen
Journalisten von ARD und ZDF arbeiten auch für die freie Wirtschaft. Mit hoch dotierten Vortragstätigkeiten und Moderationen gerät die Glaubwürdigkeit ins Zweilicht. „heute journal“-Präsentator Claus Kleber soll eine Tagesgage von 20.000 Euro erhalten.


Kleber und Co. verlieren Unabhängigkeit - Kölner Stadt-Anzeiger
Würde auch gut hier reinpassen

http://www.elo-forum.org/news-diskus...hrleistet.html
 
Alt 19.06.2009, 12:56   #3
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ZDF-Journalisten Kleber und Co. verlieren Unabhängigkeit

Und das sind mit Sicherheit nicht alle Journalisten, die das so dahinschmieren, was ihnen gesagt wird!
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 19.06.2009, 12:59   #4
Patrik
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ZDF-Journalisten Kleber und Co. verlieren Unabhängigkeit

Tja solche Journalisten gewinnen zwar mehr Geld daraus, aber verlieren an Glaubwürdigkeit.

Ich denke wenn ich von denen was lese/höre werde ich zweimal hinhören und es dennoch nicht glauben
 
Alt 20.06.2009, 12:21   #5
Heinzi1
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ZDF-Journalisten Kleber und Co. verlieren Unabhängigkeit

Zitat von Patrik Beitrag anzeigen
Tja solche Journalisten gewinnen zwar mehr Geld daraus, aber verlieren an Glaubwürdigkeit.
Letzendlich wird Glaubwürdigkeit das zentrale Thema sein, und zwar für alle, besonders für diejenigen, die immer vorgeben uns (das Volk) zu vertreten oder unabhängig zu informieren. Politiker und Medien.

Glaubwürdigkeit entsteht dann, wenn das, was ich sage mit dem, was ich dann tue, überein stimmt. Kongruenz.
 
Alt 20.06.2009, 15:16   #6
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ZDF-Journalisten Kleber und Co. verlieren Unabhängigkeit

Das Problem ist, dass der Großteil vom Fußvolk und Otto Normalbürger es glaubt!
Siehe Hartz IV Hetze, Aufschwung, Arbeitslosenzahlen, Schweinegrippe usw.
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 20.06.2009, 15:31   #7
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ZDF-Journalisten Kleber und Co. verlieren Unabhängigkeit

Zitat von Shellist Beitrag anzeigen
Journalisten von ARD und ZDF arbeiten auch für die freie Wirtschaft. Mit hoch dotierten Vortragstätigkeiten und Moderationen gerät die Glaubwürdigkeit ins Zweilicht. „heute journal“-Präsentator Claus Kleber soll eine Tagesgage von 20.000 Euro erhalten.

Kleber und Co. verlieren Unabhängigkeit - Kölner Stadt-Anzeiger
Nebentätigkeiten von Moderatoren - Böse Scheine

Zitat:
Keine "Beschädigung der Glaubwürdigkeit"

Offiziell hält sich die Spitze des NDR bedeckt. ARD-aktuell-Chef Kai Gniffke hat den Moderator in der SZ in Schutz genommen: Er könne keine "Beschädigung der Glaubwürdigkeit" der Sendung durch das private Engagement Buhrows erkennen. Gniffke hatte, ebenso wie der Programmdirektor Fernsehen und der Justitiar des Senders, die Nebentätigkeiten des Moderators genehmigt. NDR-Intendant Lutz Marmor mochte sich auf Anfrage nicht zu dem Vorgang äußern.
Nebentätigkeiten von Moderatoren - Böse Scheine - Kultur - sueddeutsche.de


 
 

Stichwortsuche
kleber, unabhängigkeit, verlieren, zdfjournalisten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pressefreiheit für Journalisten noch gewährleistet (!?) Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 14 10.06.2009 08:00
Die deutsche Staatsanwaltschaft: Marionette der Politik? Unabhängigkeit muss sein! Maggy Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 18.12.2008 21:44
Auch Lufthansa spähte Journalisten aus Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 07.06.2008 12:33
So verlieren wir die Demokratie Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 27.02.2008 19:20
Keine 1 € Journalisten in Hamburg (Presseerklärung) edy Ein Euro Job / Mini Job 3 13.07.2005 19:10


Es ist jetzt 12:03 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland