QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren
Start > > > > -> 20.000 TeilnehmerInnen zu Kita-Kundgebung in Köln erwartet


20.000 TeilnehmerInnen zu Kita-Kundgebung in Köln erwartet

Archiv - News Diskussionen Tagespresse

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.06.2009, 06:05   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von wolliohne
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.825
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard 20.000 TeilnehmerInnen zu Kita-Kundgebung in Köln erwartet

Köln (NRhZ/ver.di, 11.6.) Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) hat bundesweit Beschäftigte aus den Sozial- und Erziehungsdiensten aufgerufen, am Montag, 15. Juni, zu einer Großkundgebung nach Köln zu kommen. Es werden mehr als 20.000 Teilnehmende erwartet. Hauptredner der ver.di-Kundgebung sind Frank Bsirske, Ursula von der Leyen, Franz Müntefering, Renate Künast und Gregor Gysi. ver.di-Bundesvorstandsmitglied Achim Meerkamp erklärte, die bisherigen Streiks hätten ihre Wirkung auf die kommunalen Arbeitgeber nicht verfehlt.

News - NRhZ-Online - Neue Rheinische Zeitung - info@nrhz.de - Tel.: +49 (0)221 22 20 246 - Fax.: +49 (0)221 22 20 247 - ein Projekt gegen den schleichenden Verlust der Meinungs- und Informationsfreiheit - Köln, Kölner, Leverkusen, Bonn, Kölner Dom, K
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 12.06.2009, 10:39   #2
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 20.000 TeilnehmerInnen zu Kita-Kundgebung in Köln erwartet

Dann sollte man den Protest sofort wieder ablasen
Zitat:
Hauptredner der ver.di-Kundgebung sind Frank Bsirske, Ursula von der Leyen, Franz Müntefering, Renate Künast und Gregor Gysi.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 12.06.2009, 11:41   #3
anna85
Elo-User/in
 
Benutzerbild von anna85
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 85
anna85
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 20.000 TeilnehmerInnen zu Kita-Kundgebung in Köln erwartet

Zitat:
die bisherigen Streiks hätten ihre Wirkung auf die kommunalen Arbeitgeber nicht verfehlt.
Frechheit !!

Die Leidtragenden sind die Eltern und die Kinder, die hier zum Spielball der Raffgier werden.

Meines Wissens bestehen noch gültige tarifverträge.

Und die Eltern, die ihr Kind nicht unterkriegen und vom AG gefeuert werden, können sich dann auf dem Hartzamt hinten anstellen.
anna85 ist offline  
Alt 12.06.2009, 20:19   #4
Individualistin
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Individualistin
 
Registriert seit: 10.05.2009
Ort: Deutschland
Beiträge: 125
Individualistin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 20.000 TeilnehmerInnen zu Kita-Kundgebung in Köln erwartet

Ich frage mich auch, wie Eltern ohne Omas und anderweitige Unterstützung das hinbekommen. Da bleibt doch nur die Krankschreibung. Der AG MUSS nämlichen keinen Urlaub oder unbezahlte Tage dafür geben.
Individualistin ist offline  
Alt 12.06.2009, 23:27   #5
Kaleika
Redaktion
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 20.000 TeilnehmerInnen zu Kita-Kundgebung in Köln erwartet

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Dann sollte man den Protest sofort wieder ablasen
Genau! Auf die Weltmeister im Blubbern und Formulieren von inhaltlosen Worthülsen habe ich auch keinen Bock!

Zitat von anna85 Beitrag anzeigen
Frechheit !!

Die Leidtragenden sind die Eltern und die Kinder, die hier zum Spielball der Raffgier werden.

Meines Wissens bestehen noch gültige tarifverträge.

Und die Eltern, die ihr Kind nicht unterkriegen und vom AG gefeuert werden, können sich dann auf dem Hartzamt hinten anstellen.
Die Leidtragenden sind mit den ELtern und den Kindern auch die Erzieherinnen! Der Streik richtet sich keinesfalls gegen ELtern und Kinder, obwohl sie während des Streiks darunter zu leiden haben.
Allerdings leiden die Kinder auch darunter, wenn die Erzieherinnen durch die stressigen Arbeitsbedingungen oft krank sind, davon und von den zusätzlichen Jobs ständig ausgepowert, weil das lächerliche Gehalt kaum zum Leben ausreicht!
Es müssen dringend mehr Erzieherinnen eingestellt werden, benötigen Kinder und ERzieherinnen einen Betreuungsschlüssel vvon acht Kinder auf eine Erzieherin - die Realität sieht da leider ganz anders aus!!!

Zitat von Individualistin Beitrag anzeigen
Ich frage mich auch, wie Eltern ohne Omas und anderweitige Unterstützung das hinbekommen. Da bleibt doch nur die Krankschreibung. Der AG MUSS nämlichen keinen Urlaub oder unbezahlte Tage dafür geben.
Ja, für die berufstätigen Eltern ist es schwer und das tut uns Erzieherinnen auch Leid - aber wie gesagt, es geht darum, für Kinder und Erzieher bessere Bedingungen zu erstreiken, auch wenn der Streik meiner Meinung nach viel zu zahm verläuft, wenn zwischendurch immer Pausen eingelegt werden.

Kaleika
__


Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner persönlichen Meinung und meinen Erfahrungen, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar!




Lieber Gruß von Kaleika
Kaleika ist offline  
Alt 13.06.2009, 00:12   #6
Kaleika
Redaktion
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 20.000 TeilnehmerInnen zu Kita-Kundgebung in Köln erwartet

So sieht es in Bremen bezüglich des Streiks aus:

Zitat:
Kitastreik geht weiter. Solidaritätstag auf dem Marktplatz

Der Streik der Erzieherinnen in den Kitas ging am 11. Juni weiter. Alle wissen, dass die Weigerung, Kinder zu betreuen, die Falschen trifft, nämlich die Kinder und die Eltern. Trotzdem: Die Mehrheit der Eltern unterstützt nach wie vor - trotz aller gegenteiligen Behauptungen der Arbeitgeber - die Kindergärtnerinnen bei ihrem Arbeitskampf. Der ist nach wie vor notwendig, weil es immer noch nicht zu einer Einigung gekommen ist. Die Aufforderung an die Eltern, die Kindergartenbeiträge nicht mehr zu bezahlen, ist den Streikenden dabei nur recht. Erhöht das doch den Druck auf den Arbeitgeber. (...)
DIE LINKE. Bremen: Sonderseiten-2

Kaleika
__


Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner persönlichen Meinung und meinen Erfahrungen, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar!




Lieber Gruß von Kaleika
Kaleika ist offline  
 

Lesezeichen

Stichwortsuche
erwartet, kitakundgebung, köln, teilnehmerinnen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Soli-Demo mit den KITA-Angestellten in Köln WillyV Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 0 27.05.2009 19:40
Köln: Solidarität mit den KITA-Beschäftigten Mambo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 17 19.05.2009 09:17
Pro Köln-Kundgebung verboten !!!!! Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 20.09.2008 14:15
Kostenlose Kita für Köln-Pass-Inhaber Mambo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 31.01.2008 14:17
1. Mai Kundgebung wolliohne Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 8 20.03.2007 14:50


Es ist jetzt 08:21 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland