Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Service für die MitarbeiterInnen der ARGE Köln


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.05.2009, 20:55   #1
WillyV
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Service für die MitarbeiterInnen der ARGE Köln

Es häufen sich in unserer Beratung die Berichte, in denen u.a. rechtswidrige Eingliederungsvereinbarungen unter Androhung von Sanktionen abgeschlossen wurden. Wir hatten schon im KEA Nr. 59 (Seite 7) ein entsprechendes Angebot gemacht, um diverse Mißstände zu beseitigen. Leider hat bisher niemand den Gutschein bei uns eingelöst.

Service für die MitarbeiterInnen der ARGE Köln

Kölner Erwerbslose in Aktion
 
Alt 18.05.2009, 22:37   #2
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.691
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Service für die MitarbeiterInnen der ARGE Köln

Seid ihr aber auch nett zu den ARGE-MitarbeiterInnen... .

Ich vermute, die beißen nicht an, weil sie ihrerseits ständig ne Sanktion/Punkteabzug für ihre Weiterbeschäftigung fürchten durch ihre GF.
Das wäre für die Mitarbeiter vermutlich 'unerlaubter Kundenkontakt'.
Dazu müssten wir vielleicht mal den User Enwistle befragen.

Welch absurde 'moderne Dienstleitung'sbeziehung, die diese ARGEN zu ihren 'Kunden' pflegen: Wie in einer kriegsbesetzten Zone darf 'Kontakt' nur streng nach Zielvorgaben der GF aufgenommen werden ..

Jedenfalls als ich bei uns mal eine jungsche SB im Eingangsbereich absolut harmlos - so als kleiner Gesprächsöffner - nach ihren Arbeitserfahrungen bei meiner ARGE fragte, guckte sie sofort, als ob ich sie physisch überfallen wollte und zischte: ".. dazu ist mir nicht erlaubt, mit Ihnen zu sprechen!"
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
 

Stichwortsuche
arge, köln, mitarbeiterinnen, service

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
arbeitPlus/Bielefeld -mit MAE-Service für Arbeitgeber ethos07 Ein Euro Job / Mini Job 1 24.06.2008 20:38
Arbeitsmarkt Service Center (Hannover) professor Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 4 24.02.2008 19:40
Service-Wüste Deutschland Arania Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 27.11.2007 15:38
Wer aus Köln ist und Arge Köln Mitte bitte melden waukatz Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 13 22.07.2007 18:00
Grone Personal-Service belzebub AfA /Jobcenter / Optionskommunen 18 16.12.2005 11:39


Es ist jetzt 16:05 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland