Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Besonderer „Zahltag“ in der Bonner Arge. Bonner Behörde befürchtet Randale


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.04.2009, 15:17   #1
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.307
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Besonderer „Zahltag“ in der Bonner Arge. Bonner Behörde befürchtet Randale

Besonderer „Zahltag“ in der Bonner Arge

Erstellt 24.04.09, 07:18h
Zu einem „Zahltag“ besonderer Art erwartet die Arge Bonn am 4. Mai Besucher des Erwerbslosen Forums Deutschland. Diese Interessenvertretung von...


BONN. Zu einem „Zahltag“ besonderer Art erwartet die Arge Bonn am 4. Mai Besucher des Erwerbslosen Forums Deutschland. Diese Interessenvertretung von Transferleistungsbeziehern (Hartz IV) hat selbst ihren Besuch in der Bonner Arbeitsgemeinschaft von Stadt-Sozialverwaltung und Agentur für Arbeit Bonn / Rhein-Sieg angekündigt. Eine ähnliche Aktion hatte erst im Februar den Charakter einer Demonstration angenommen.Der Bonner Arge-Geschäftsführer, Sozialamtsleiter Dieter Liminski, machte gestern deutlich, dass sich die Duisdorfer Geschäftsstelle rüstet, um an diesem Tag alle betroffenen Bonnerinnen und Bonner bei ihren Anliegen zu beraten. Es trage „jedoch wenig zur Aufklärung von Sachverhalten“ oder Ansprüchen bei, wenn daraus eine „Schauveranstaltung“ gemacht würde.
Die Bereitschaft zur Zusammenarbeit betonte auch Oliver Cremer, Teamleiter Allgemeine Verwaltung in der Arge Bonn. Die Mitarbeiter hätten für den 4. Mai keine Kliententermine vereinbart, um möglichst zahlreich für Beratungen bereitzustehen. Vorsorglich sei aber Kontakt mit dem Bundesministerium für Soziales und der Polizei aufgenommen worden. (jfr)


Besonderer ;Zahltag; in der Bonner Arge - Kölnische Rundschau
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 24.04.2009, 17:43   #2
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 7.074
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Besonderer „Zahltag“ in der Bonner Arge

Zitat von Dieter L.
..., Sozialamtsleiter Dieter Liminski, machte gestern deutlich, dass sich die Duisdorfer Geschäftsstelle rüstet, um an diesem Tag alle betroffenen Bonnerinnen und Bonner bei ihren Anliegen zu beraten.

...
Hm ... beim lesen dieser Zeilen, stellt sich mir die Frage, was tun die denn sonst so...?



__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist gerade online  
Alt 24.04.2009, 23:08   #3
gerda52
Redaktion
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.512
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Besonderer „Zahltag“ in der Bonner Arge

Zitat von Curt the Cat
Hm ... beim lesen dieser Zeilen, stellt sich mir die Frage, was tun die denn sonst so...?


Wahrscheinlich ihre diversen Empfindungsstörungen hegen und pflegen.
__

Private Mostrichfabrikation - Der Verzehr meiner gerne und oft verteilten Beitrags-Kostproben erfolgt auf eigene Gefahr.
gerda52 ist offline  
Alt 28.04.2009, 00:04   #4
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Besonderer „Zahltag“ in der Bonner Arge

Die machen sonst das, was man mittlerweile ovn ihnen erwartet. Und das ist dann tatsächlich ein Skandal, bei dem betrachtet der Zahltag allenfalls ein Skandälchen sein kann. Liminski soll einfach abtreten, wenn er's nicht erträgt. Gibt genug Erwerbslose, die einen Job suchen.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 28.04.2009, 00:55   #5
RudiRatlos
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von RudiRatlos
 
Registriert seit: 19.04.2008
Ort: Flensburg
Beiträge: 1.023
RudiRatlos RudiRatlos RudiRatlos
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Cool AW: Besonderer „Zahltag“ in der Bonner Arge

Zitat:
Der Bonner Arge-Geschäftsführer, Sozialamtsleiter Dieter Liminski, machte gestern deutlich, dass sich die Duisdorfer Geschäftsstelle rüstet, um an diesem Tag alle betroffenen Bonnerinnen und Bonner bei ihren Anliegen zu beraten. Es trage „jedoch wenig zur Aufklärung von Sachverhalten“ oder Ansprüchen bei, wenn daraus eine „Schauveranstaltung“ gemacht würde.
So wird ein Schuh draus. Gerüstet.... Das SEK steht bereit.
__

Einen ratlosen Gruß
aus dem "kühlen" Norden...


Merkel & Co... alle in einen Sack stecken und mit nem Knüppel draufhauen. Man trifft immer den Richtigen.




RudiRatlos ist offline  
Alt 28.04.2009, 06:39   #6
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard ARGE in Bonn befürchtet Randale

Erwerbslosenforum kündigt einen Protesttag gegen die Hartz-IV-Behörde an

Von Frank Vallender
Bonn. Kritik an der Kundenfreundlichkeit der ARGE Bonn gibt es immer wieder. Einer der hartnäckigsten Kritiker ist Martin Behrsing vom Erwerbslosenforum, einer Internetplattform speziell für die Anliegen Langzeitarbeitsloser.


ARGE in Bonn befürchtet Randale (28.04.2009) | Bonn | Lokales | General-Anzeiger Online - Bonn
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 28.04.2009, 08:41   #7
vagabund
Redaktion
 
Benutzerbild von vagabund
 
Registriert seit: 22.06.2005
Ort: im Pott
Beiträge: 4.562
vagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Besonderer „Zahltag“ in der Bonner Arge

Warum wird eigentlich immer "vergessen", dass der Zahltag am 4. Mai eine überregionale Aktion von "agenturschluss" ist, an der nicht nur das Erwerbslosenforum beteiligt sein wird, sondern u.a. auch Tacheles Wuppertal und die KEAs aus Köln?!
__

Gruß
vagabund
...................................................................... ..............
Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06


Die von mir gemachten Aussagen geben meine persönlichen Erfahrungen wieder bzw. stellen meine Meinung dar und keine Rechtsberatung.

Ist nicht sofort ersichtlich, welche politischen oder sozialen Gruppen, Kräfte oder Größen bestimmte Vorschläge, Maßnahmen usw. vertreten,sollte man stets die Frage stellen: Wem nützt es?
(Wladimir Iljitsch Lenin - 1870-1924)

vagabund ist offline  
Alt 28.04.2009, 08:43   #8
Martin Behrsing
Redaktion
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.307
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Besonderer „Zahltag“ in der Bonner Arge

Man will das ausschließlich auf uns reduzieren, um uns hinterher als Buhmann vorführenm zu wollen.
Zitat von vagabund Beitrag anzeigen
Warum wird eigentlich immer "vergessen", dass der Zahltag am 4. Mai eine überregionale Aktion von "agenturschluss" ist, an der nicht nur das Erwerbslosenforum beteiligt sein wird, sondern u.a. auch Tacheles Wuppertal und die KEAs aus Köln?!
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
 

Stichwortsuche
arge, befürchtet, behörde, besonderer, bonner, randale, „zahltag“

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Personelle Konsequenzen nach Gewalt in Bonner ARGE gefordert Martin Behrsing Pressemeldungen des Erwerbslosen Forum Deutschland 4 02.04.2008 18:07
Dringlichkeitsantrag: Gewaltanwendung in Bonner ARGE Grüne (Bonn) fordern Aufklärung Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 02.04.2008 12:08
ARGE Bonn ist eine gute Lösung? Antwort an Bonner Oberbürgermeisterin Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 12 29.12.2007 18:50
Kurzprotokoll: Planungsgruppe Bonner Aktionsbündnis vom 15.08.07 Martin Behrsing Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 3 27.08.2007 10:08


Es ist jetzt 21:16 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland