Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Wir 68er......und andere Linke


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.04.2009, 02:23   #1
Drueckebergerin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Drueckebergerin
 
Registriert seit: 11.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2.218
Drueckebergerin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Wir 68er......und andere Linke

Ja, da war ich also gerade 15 und bin noch zur Schule gegangen.
Und habe meine ersten Erfahrungen mit Wasserwerfern gemacht....

Niemals werde ich die begeisterten Zurufe aus`m "Roten Wedding" vergessen, niemals die Kommentare aus anderen Bezirken " Jeht doch in´Osten!"

Damals haben wir spontan Sätze geprägt wie " Nüscht zu roochen, nüscht zu f....., janzen Tach aus Fenster kikken!", oder "Leute, laßt das Gaffen sein, kommt herunter, reiht Euch ein".

Heute bin ich also (fast möchte ich sagen aus Protest gegen DieLi ) Mitglied von DieLinke.
Und wenn ich HEUTE so manche Kommentare hier lese, sehe ich die geifernde Menge vor mir, die schreit : "Jeht doch in`Osten ! "

Genausowenig verstanden wie die ???
__

Grüße aus Bärlin
500 - 30 - 10 netto....... Hartz IV muß weg !

Die Reichen sind so unersättlich, die wollen alles besitzen, sogar die Armut!
Don`t dream it - be it !
Der beste Weg, einen schlechten Vorschlag vom Tisch zu fegen, besteht darin, einen Besseren zu machen !
Hier gibt`s nur Erfahrungsaustausch, keine Rechtsberatung !
Drueckebergerin ist offline  
Alt 08.04.2009, 08:13   #2
MrsNorris
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von MrsNorris
 
Registriert seit: 26.06.2007
Beiträge: 1.113
MrsNorris
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke

Zitat von Drueckebergerin Beitrag anzeigen
Ja, da war ich also gerade 15 und bin noch zur Schule gegangen.
Und habe meine ersten Erfahrungen mit Wasserwerfern gemacht....

Niemals werde ich die begeisterten Zurufe aus`m "Roten Wedding" vergessen, niemals die Kommentare aus anderen Bezirken " Jeht doch in´Osten!"

Damals haben wir spontan Sätze geprägt wie " Nüscht zu roochen, nüscht zu f....., janzen Tach aus Fenster kikken!", oder "Leute, laßt das Gaffen sein, kommt herunter, reiht Euch ein".

Heute bin ich also (fast möchte ich sagen aus Protest gegen DieLi ) Mitglied von DieLinke.
Und wenn ich HEUTE so manche Kommentare hier lese, sehe ich die geifernde Menge vor mir, die schreit : "Jeht doch in`Osten ! "

Genausowenig verstanden wie die ???

Ach Genossin, ich beneide dich. Wäre sooo gern dabei gewesen damals. Leider wurde ich erst 10 Jahre später geboren...
__

VIVA LA REVOLUTION!

Politik need force
politik need cries
politik need ignorance
politik need lies.

Manu Chao "Politik kills"
MrsNorris ist offline  
Alt 08.04.2009, 11:44   #3
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke

Ich war die rote Socke in unserer Familie ( so nannte man mich), denn Sozis (SPD) wählen war schon eine Ausnahme damals

Aber dieses würde ich heute nicht mehr tun, aber auch nicht die Linke

Es ist sehr schwer heutzutage festzustellen was links , rechts oder die Mitte ist, dazu gleichen sich alle Parteien zu sehr
Arania ist offline  
Alt 08.04.2009, 12:07   #4
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
I

Es ist sehr schwer heutzutage festzustellen was links , rechts oder die Mitte ist, dazu gleichen sich alle Parteien zu sehr
Es geht da, nüchtern betrachtet, wie im Fernsehen, nur noch um Quote, - und wie im Produktmarketing um den größtmöglichen Marktanteil,- nur noch darum, wie man die meisten Wähler dazu bringen kann, ihre Kreuze an der aus der Sicht der jeweiligen Partei richtigen Stelle zu machen.

Und nachdem -leider- täglich nachgewiesen werden kann, daß man den Leuten mit der treffenden Werbung auch mittlere, ja sogar schlechte Qualität problemlos andrehen kann, -
so werden seit längerem auch die Wahlkämpfe der seriös aufgestellten Parteien ausnahmslos durch Werbeagenturen gemacht. Die wiederum beachten alle die reale Erkenntnis, daß Wahlen in der Mitte gewonnen werden.

Das mußten gerade wir 68er erst schmerzhaft lernen und einsehen.
Denn was nutzt das ausgefeilteste Programm, die besten Leute, wenn es an der Vermarktungsstrategie fehlt, den Wunsch der Wähler nach keinen risikoreichen Wechseln nicht entsprochen werden kann und die ehrliche, Werbeagenturlose Partei dann noch nicht mal über die einprozentige Hürde für die Parteienfinanzierung, geschweige denn über die Fünfprozentklausel kommt ...
Rounddancer ist offline  
Alt 08.04.2009, 12:32   #5
canigou
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke

Hallo Drueckebergerin,

Zitat von Drueckebergerin Beitrag anzeigen
Und habe meine ersten Erfahrungen mit Wasserwerfern gemacht....
Da bist Du dann ja mit allen Wassern gewaschen. Diese Äquator-Taufe erhielt ich erstmals in Brokdorf.



Zitat von Drueckebergerin Beitrag anzeigen
"Jeht doch in`Osten ! "
Das habe ich damals mit dem Zusatz, dass dort doch "Zucht und Ordnung" herrsche, augenzwinkernd den Adolf von Thadden-Anhängern entgegengehalten. Sie waren dann schwerst irritiert.
 
Alt 08.04.2009, 12:37   #6
Linchen0307->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: im Speckgürtel Hamburg's
Beiträge: 2.166
Linchen0307 Linchen0307 Linchen0307
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke

Ich war 18 und machte meine ersten Erfahrungen in Hamm ...
__

Hartzer Linchen
Zitat:
Wertestellung: abgewrackte Autos 2500 Euro

..................................Kinder 100 Euro
Bitte beachten
Linchen0307 ist offline  
Alt 08.04.2009, 12:38   #7
Hexe45
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 1.775
Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen

Das mußten gerade wir 68er erst schmerzhaft lernen und einsehen.
Denn was nutzt das ausgefeilteste Programm, die besten Leute, wenn es an der Vermarktungsstrategie fehlt, den Wunsch der Wähler nach keinen risikoreichen Wechseln nicht entsprochen werden kann und die ehrliche, Werbeagenturlose Partei dann noch nicht mal über die einprozentige Hürde für die Parteienfinanzierung, geschweige denn über die Fünfprozentklausel kommt ...

Lol Lol Lol

Sorry @ Heinz aber das ausgerechnet du--" Wir 68iger " schreibst hat mich vor Lachen dann doch vom Stuhl gehauen.

Ich war 68 erst 5, habe also später als Jugendliche nur noch die Ausläufer der 68iger real erlebt.

Aber du hast mit 68igern wie Rudi Dutschke ungefähr so viel gemeinsam wie ein LKW mit einer Rolle Nähgarn.

Die haben doch genau das bekämpft wofür du stehst.

Du bist obrigkeitshörig, hast ein gestörtes Verhältnis zu Frauen und eine Neigung nach oben hin zu buckeln was das Zeugs hält.

SIch hier als 68iger hinzustellen ist ja wohl ein wenig anmaßend.

LG
Hexe
Hexe45 ist offline  
Alt 08.04.2009, 12:46   #8
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke

Meine Güte, wer ist wohl gestörter? Jemand der immer alle anderen persönlich angreift und überhaupt nichts von deren Lebensgeschichte weiss?
Arania ist offline  
Alt 08.04.2009, 13:02   #9
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke

Arania, Du hast Recht.

Hexe45 ist ja viel zu jung, um das wissen und ermessen zu können.
Und mit vielzuvielen Vorurteilen und Halbwissen behaftet.

Sie weiß noch so vieles nicht.

Aber das soll sie mit sich und unser aller Schöpfer ausmachen.

Wie schnell das. gehen kann, mußte leider einer meiner Neffen vorgestern Abend erfahren:

bkz-online

...und der hatte Auto, Motorrad, seit sechs Wochen eine neue Freundin, einen Job mit angekündigter Beförderung zum 1.Koch und Gehaltserhöhung ...

Wie heißt es doch: "An einem Tag -, keiner weiß wann, - wirst Du gefragt - was hast DU getan ..."
Rounddancer ist offline  
Alt 08.04.2009, 13:15   #10
Hexe45
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 1.775
Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke


Grad die, die nicht über ihren Tellerrand hinaus schauen können, werfen anderen Lebensunerfahrenheit vor.

Cool so abgebügelt zu werden , ein Indiz den Nerv getroffen zu haben.

Obrigkeitshörigkeit ist kein Indiz für Wiesheit, sondern eher ein Beleg gar nichts gelernt zu haben.

Angriff hin und Angriff her, Heinz und 68iger Bewegung haben so gar nix gemeinsam.
Hexe45 ist offline  
Alt 08.04.2009, 13:23   #11
canigou
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke

Sehr schön Hexe45...

...und wieder driftet ein Thread ins persönliche ab und die Streitkultur leidet und entpuppt sich erneut als reine persönliche Angriffe.
 
Alt 08.04.2009, 13:35   #12
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Arania, Du hast Recht.

Hexe45 ist ja viel zu jung, um das wissen und ermessen zu können.
Und mit vielzuvielen Vorurteilen und Halbwissen behaftet.

Sie weiß noch so vieles nicht.

Aber das soll sie mit sich und unser aller Schöpfer ausmachen.

Wie schnell das. gehen kann, mußte leider einer meiner Neffen vorgestern Abend erfahren:

bkz-online

...und der hatte Auto, Motorrad, seit sechs Wochen eine neue Freundin, einen Job mit angekündigter Beförderung zum 1.Koch und Gehaltserhöhung ...

Wie heißt es doch: "An einem Tag -, keiner weiß wann, - wirst Du gefragt - was hast DU getan ..."

Erstmal herzliches Beileid Heinz und zu Hexe45 kann man nur sagen, solche unmenschlichen Aussagen kann man nur überlesen, hoffentlich wird sie nicht mal mit der Realität des Lebens konfrontiert und ist dann völlig überrascht
Arania ist offline  
Alt 08.04.2009, 13:37   #13
Zidanhenry
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke

Unter 68er-Bewegung werden verschiedene, meist linksgerichtete Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen zusammengefasst, die mehr oder weniger zeitlich parallel Ende der 1960er-Jahre stattgefunden haben. Der Name bezieht sich auf das Jahr 1968, in dem einige der von diesen Bewegungen thematisierten Konflikte eskalierten, insbesondere in den USA in den Antikriegsdemonstrationen und den Folgen der Ermordung Martin Luther Kings, in Europa in diversen außerordentlichen zivilen Auseinandersetzungen. Im allgemeinen Sprachgebrauch in Deutschland bezeichnet man hiermit häufig vereinfachend die Deutsche Studentenbewegung der 1960er Jahre. Die 68er-Bewegung hat der 68er-Generation ihren Namen gegeben, für die die späten 60er-Jahre eine prägende Phase darstellt.
Die 68er - Gunter Pirntke - Historisches - new ebooks
fand ich ganz spannend zu lesen. Ist gratis.
Gruss
Zid
 
Alt 08.04.2009, 13:44   #14
Hexe45
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 1.775
Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke

Zitat von canigou Beitrag anzeigen
Sehr schön Hexe45...

...und wieder driftet ein Thread ins persönliche ab und die Streitkultur leidet und entpuppt sich erneut als reine persönliche Angriffe.
Danke für die Blumen , auch steht es dir frei -es als persönlichen Angriff zu bezeichnen, wenn ich schreibe, das 68iger und Heinz ungefähr so passen wie die Faust aufs Auge.
Aber ich schreibe die Wahrheit. Mir stößt hier auer auf, daß die, die nicht bereit sind, gegen HartzIV auch nur das geringste zu riskieren hier langsam den Ton angeben.

Die zerschreddern für mich die Threads hier, die zB Themen wie die der OA ins absurde abdriften lassen.

Die, die ihre sadistische Freude über ein Urteil zur Bettlägrigkeit hier kaum unterdrücken können.

Diese machen für mich erst den Kampf gegen HartzIV zum Kampf gegen die Windmühlen.

Die, die nix riskieren, wollen mir einen von Lebenserfahrung erzählen.

Und stellen sich hier noch als die Erben Rudi Dutschkes hin, das ist in meinen Augen einfach nur noch feist.

LG
Hexe
Hexe45 ist offline  
Alt 08.04.2009, 13:46   #15
Hexe45
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 1.775
Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
Erstmal herzliches Beileid Heinz und zu Hexe45 kann man nur sagen, solche unmenschlichen Aussagen kann man nur überlesen, hoffentlich wird sie nicht mal mit der Realität des Lebens konfrontiert und ist dann völlig überrascht
Also im Mom bin ich mit der Realität des Lebens anscheinend mehr konfrontiert als du.
Na ja denke daß war wohl n kleiner Witz deinerseits.
Hexe45 ist offline  
Alt 08.04.2009, 13:52   #16
Drueckebergerin
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Drueckebergerin
 
Registriert seit: 11.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2.218
Drueckebergerin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke

Zitat:
Die zerschreddern für mich die Threads hier, die zB Themen wie die der OA ins absurde abdriften lassen.
@ Hexe 45
Vielleicht noch mal Titel und Eigangspost lesen, bevor Du anderen schreddern vorwirfst?

Es geht hier um den heutigen Umgang der sich als Linke bezeichnenden miteinander....
__

Grüße aus Bärlin
500 - 30 - 10 netto....... Hartz IV muß weg !

Die Reichen sind so unersättlich, die wollen alles besitzen, sogar die Armut!
Don`t dream it - be it !
Der beste Weg, einen schlechten Vorschlag vom Tisch zu fegen, besteht darin, einen Besseren zu machen !
Hier gibt`s nur Erfahrungsaustausch, keine Rechtsberatung !
Drueckebergerin ist offline  
Alt 08.04.2009, 13:58   #17
dr.byrd->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.11.2007
Beiträge: 2.925
dr.byrd dr.byrd
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke

Zitat:
Die Linke hasst nicht ihre Gegner, sondern die scheiß anderen Linken. Aber das Problem ist alt. Viele Linke verstehen ihr Linkssein als Religion, als theoretische Auseinandersetzung, und anstatt sich am politischen Gegner abzuarbeiten, beharkt man sich untereinander. Nur meine Theorie ist die richtige Theorie - und alle anderen Theorien sind Gotteslästerungen.
Weiterlesen auf: Duckhome

incl. Top 10 der Sofortmaßnahmen.
__


Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung.



dr.byrd ist offline  
Alt 08.04.2009, 14:00   #18
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke

Zitat von Hexe45 Beitrag anzeigen
Also im Mom bin ich mit der Realität des Lebens anscheinend mehr konfrontiert als du.
Na ja denke daß war wohl n kleiner Witz deinerseits.

War kein Witz, lesen bildet normalerweise, aber nur wenn man das Gelesene auch versteht
Ich habe nirgendwo sadistische Freude gezeigt über ein Urteil, es geht mir nur um Rechtssicherheit

Und mein Kampf gegen Ungerechtigkeiten - auch gegen Hartz IV- dauert imho länger als Deiner, schon weil ich älter bin, und ist noch dazu in den Annalen der Politik schriftlich dokumentiert
Arania ist offline  
Alt 08.04.2009, 14:20   #19
Drueckebergerin
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Drueckebergerin
 
Registriert seit: 11.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2.218
Drueckebergerin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke

Zitat von dr.byrd Beitrag anzeigen
Die Linke hasst nicht ihre Gegner, sondern die scheiß anderen Linken.
Weiterlesen auf: Duckhome

incl. Top 10 der Sofortmaßnahmen.
Danke, doc !
__

Grüße aus Bärlin
500 - 30 - 10 netto....... Hartz IV muß weg !

Die Reichen sind so unersättlich, die wollen alles besitzen, sogar die Armut!
Don`t dream it - be it !
Der beste Weg, einen schlechten Vorschlag vom Tisch zu fegen, besteht darin, einen Besseren zu machen !
Hier gibt`s nur Erfahrungsaustausch, keine Rechtsberatung !
Drueckebergerin ist offline  
Alt 08.04.2009, 14:33   #20
Hexe45
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 1.775
Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
War kein Witz, lesen bildet normalerweise, aber nur wenn man das Gelesene auch versteht
Ich habe nirgendwo sadistische Freude gezeigt über ein Urteil, es geht mir nur um Rechtssicherheit

Und mein Kampf gegen Ungerechtigkeiten - auch gegen Hartz IV- dauert imho länger als Deiner, schon weil ich älter bin, und ist noch dazu in den Annalen der Politik schriftlich dokumentiert
War mir schon klar, daß das kein Witz war, aber wie du schon so schön sagtest, lesen bildet, aber nur wenn man es auch versteht
Auch muß ich schmunzeln, wenn man einer END40igerin erzählen will, über keine Lebenserfahrung zu verfügen.
Im übrigen sollte man Lebenserfahrung nicht mit in der Vergangenheit stehen geblieben zu sein verwechseln.
Der Spruch: -Traue keinem über 30- kam ja von den 68igern.
Aber genug jetzt, habe meine Konsequenzen für mich gezogen.
Hexe45 ist offline  
Alt 08.04.2009, 17:44   #21
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke

Zitat von Arania Beitrag anzeigen

Und mein Kampf gegen Ungerechtigkeiten - auch gegen Hartz IV- dauert imho länger als Deiner, schon weil ich älter bin, und ist noch dazu in den Annalen der Politik schriftlich dokumentiert
Geht mir auch so. Als wir schon die Auslieferung der BILD-Zeitung blockierten, als wir dann später für die Freiheit für Angela Davis demonstrierten und kämpften, da hatte Hexe45, wie Lothar Späth hier sagen würde- noch Hemd und Hose in einem Stück an.

PS: Danke!
Rounddancer ist offline  
Alt 08.04.2009, 18:00   #22
Emma13
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Emma13
 
Registriert seit: 04.07.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.489
Emma13 Emma13 Emma13
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Arania, Du hast Recht.

Hexe45 ist ja viel zu jung, um das wissen und ermessen zu können.
Und mit vielzuvielen Vorurteilen und Halbwissen behaftet.

Sie weiß noch so vieles nicht.

Aber das soll sie mit sich und unser aller Schöpfer ausmachen.

Wie schnell das. gehen kann, mußte leider einer meiner Neffen vorgestern Abend erfahren:

bkz-online

...und der hatte Auto, Motorrad, seit sechs Wochen eine neue Freundin, einen Job mit angekündigter Beförderung zum 1.Koch und Gehaltserhöhung ...

Wie heißt es doch: "An einem Tag -, keiner weiß wann, - wirst Du gefragt - was hast DU getan ..."
Das tut mir leid für dich Heinz - und auch besonders für den jungen Mann - der unter Umständen noch ein ganzes Leben vor sich gehabt hätte - wenn er sich und seine Möglichkeiten nicht überschätzt hätte !

Grüße - Emma
__

Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen. (Loriot)

(Wenn ich allein bin, bin ich am wenigsten allein (Cicero)
Emma13 ist offline  
Alt 08.04.2009, 20:41   #23
B. Trueger
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.09.2007
Ort: Aus der Ecke meiner Umgebung
Beiträge: 1.354
B. Trueger
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke

Zitat von Hexe45 Beitrag anzeigen
Lol Lol Lol

Sorry @ Heinz aber das ausgerechnet du--" Wir 68iger " schreibst hat mich vor Lachen dann doch vom Stuhl gehauen.

Ich war 68 erst 5, habe also später als Jugendliche nur noch die Ausläufer der 68iger real erlebt.

Aber du hast mit 68igern wie Rudi Dutschke ungefähr so viel gemeinsam wie ein LKW mit einer Rolle Nähgarn.

Die haben doch genau das bekämpft wofür du stehst.

Du bist obrigkeitshörig, hast ein gestörtes Verhältnis zu Frauen und eine Neigung nach oben hin zu buckeln was das Zeugs hält.

Sich hier als 68iger hinzustellen ist ja wohl ein wenig anmaßend.

LG
Hexe
Ich habe ihn ja Gott sei´s gedankt auf Igno, weil das kriecherische Geschleime ja nicht ertragbar ist. Was ich aber hier noch in den Zitaten lesen muss ist der Brüller schlecht hin

Rounddancer ein Alt-68er Da war er 15, hat gerad mal seine Ausbildung begonnen. Zudem, ein 68er, der in der CDU war/ist?, der sowas von sich gibt wie in dem Zitat von Drückebergerin in diesem Beitrag
Der 68iger, der ZAF bewirbt und umjubelt Ich mach mich nass. Das toppt ja nun wirklich alles. Hilfe, Hilfe, Hilfe

Wenn das Dutschke lesen würde, der würde sich im Grabe umdrehen. Und Student war der Heinz auch net, das nur mal am Rande. Mit fremden Federn schmücken scheint hier ja mittlerweile populär geworden zu sein.


Ich musste leider die 2 LOL-Smileys von Hexe entfernen, sonst hätte ich mich nicht virtuell hinlegen können. Nicht bös sein Hexe.




Ich bin übrigens mit deiner Sicht über Rounddancer völlig d'accore Hexe. Voll umfänglich.
B. Trueger ist offline  
Alt 08.04.2009, 20:51   #24
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke

Nun, da weißt Du noch viel nicht. Bei den Studentendemos konnte man auch als Schüler sein,- und das war ich.
In der CDU war ich erst etliche Jahre später. Zieh mal vom Jahr, indem Lothar Späth wegen seiner Amigo-Affäre zurücktreten mußte, elf Jahre ab, dann haste das Jahr, in dem ich in die CDU eintrat.

Irgendwo im Forum hier steht mein politischer Lebenslauf.
Rounddancer ist offline  
Alt 08.04.2009, 20:55   #25
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wir 68er......und andere Linke

Ah so also durften nur Studenten demonstrieren?
Arania ist offline  
 

Stichwortsuche
68erund, andere, linke

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Offener Brief von DIE LINKE.Dachau an die Bundestagsfraktion DIE LINKE Paolo_Pinkel Linke und Hartz IV 0 16.01.2009 11:30
GruSi vs. AG2 und andere Fragen elena Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 3 23.05.2007 06:00
Mindestlohn Reform durch linke Mehrheit SPD-Grüne-Die Linke bild5000 Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 3 31.03.2007 16:01


Es ist jetzt 18:49 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland