QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren
Start > > > > -> Wieso die kleinen Leute verbittert sind


Wieso die kleinen Leute verbittert sind

Archiv - News Diskussionen Tagespresse

 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.04.2009, 12:01   #1
ich nu wieder
Gast
 
Benutzerbild von ich nu wieder
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Wieso die kleinen Leute verbittert sind

Wirtschaftskrise, Politikverdruss, Misstrauen gegenüber der Demokratie: Im unteren Drittel der Gesellschaft nistet sich ein tiefer Pessimismus ein, zeigt eine neue Sozialstudie. Die Älteren sind verbittert, Jüngere ergreift Hass und Fatalismus - vor allem Männer sehen sich im Stolz getroffen.

Prekariat-Studie: Wieso die kleinen Leute verbittert sind - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik
 
Alt 07.04.2009, 14:18   #2
B. Trueger
Elo-User/in
 
Benutzerbild von B. Trueger
 
Registriert seit: 24.09.2007
Ort: Aus der Ecke meiner Umgebung
Beiträge: 1.347
B. Trueger
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Wieso die kleinen Leute verbittert sind

Vor allem aber auch, wenn man das hier lesen muss:

Zitat:
1. FDP-Fraktion will Unternehmen entlasten
Finanzen/Gesetzentwurf

Berlin: (hib/HLE) Mehrere Gegenfinanzierungsmaßnahmen der Unternehmensteuerreform sollen nach dem Willen der FDP-Fraktion abgeschafft werden, da die Unternehmen wegen des Abschwungs ohnehin unter sinkenden Gewinnen leiden. Ein Gesetzentwurf der Fraktion zur Korrektur der Unternehmensteuerreform (16/12525) sieht dazu vor, die Zinsschranke, die Einschränkungen beim Verlustvortrag sowie die Besteuerung von Funktionsverlagerungen zu verändern, um die Unternehmen um etwa eine Milliarde Euro zu entlasten. Vermutlich dürfte die Entlastung aber geringer anfallen, da die Bundesregierung die Einnahmen viel zu optimistisch geschätzt habe, vermutet die FDP-Fraktion.

Veränderungen an der Zinsschranke sind nach Ansicht der FDP-Fraktion notwendig, da die Möglichkeit besteht, dass der Höchstbetrag für den Zinsabzug bei guter Ertragslage nicht ausgeschöpft wird. Bei schlechter Ertragslage und in konjunkturell schlechten Zeiten bestehe dagegen die Möglichkeit, dass der Höchstbetrag für den Zinsabzug nicht ausreiche. Daher schlägt die FDP-Fraktion vor, das nicht ausgenutzte Zinsabzugspotenzial vorzutragen.´
http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/125/1612525.pdf


----------------
Now playing: Axel Rudi Pell - Oceans Of Time
B. Trueger ist offline  
 

Lesezeichen

Stichwortsuche
kleinen, leute, verbittert

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Immer auf die Kleinen? Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 14.02.2009 02:36
EHRENRETTUNG „Fast alle Hartz-IV-Bezieher sind ehrliche Leute“ Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 05.09.2008 20:09
Experten: Hartz-IV-Empfänger sind ehrliche Leute Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 03.09.2008 05:00
Hilft das Amt bei kleinen Schulden? 200 Schulden 2 07.10.2007 14:49
Wieso Arbeitslos? ARBEIT FÜR ALLE!!! Allgemeine Fragen 0 08.05.2007 21:00


Es ist jetzt 03:26 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland