QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Kik-Löhne sind sittenwidrig


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.03.2009, 16:28   #1
Gabi
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Gabi
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 126
Gabi
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Kik-Löhne sind sittenwidrig

Zitat:
Das Landesarbeitsgericht Hamm hat 5,20 Euro Stundenlohn für zwei Minijobberinnen beim Textildiscounter Kik als sittenwidrig eingestuft. Das Gericht verurteilte das Unternehmen in zweiter Instanz zu Nachzahlungen, das Urteil ist rechtskräftig.
hier gehts weiter
Gabi ist offline  
Alt 18.03.2009, 18:33   #2
Patrik
Gast
 
Benutzerbild von Patrik
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kik-Löhne sind sittenwidrig

Richtig so

Zwar sind 8,21 € auch noch zu wenig. Aber es geht um das Prinzip.

Sklaventreiber raus

Ordentliche Stundenlöhne für ordentliche Arbeit.

Nur so geht es.
 
Alt 18.03.2009, 18:37   #3
Gavroche
Gast
 
Benutzerbild von Gavroche
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kik-Löhne sind sittenwidrig

Wenn 8,21 sittenwidrig sind, was ist dann ein gesetzlicher ML von 7,50??
 
Alt 18.03.2009, 19:09   #4
Drueckebergerin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Drueckebergerin
 
Registriert seit: 11.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2.218
Drueckebergerin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kik-Löhne sind sittenwidrig

Die Tarife liegen zwischen 1.386 € und 2.677 € , je nach Berufsjahren etc.pp

Ich denk mal, kik wird eher keine gelernten Einzelhandelskaufleute einstellen.

Und für sog. "Laden-" oder "Verkaufshilfen " können sie dann die Gehälter direkt aushandeln.

Deshalb muß dringend ein gesetzlicher Mindestlohn her !

Ich wußte gar nicht, daß kik zu Tengelmann gehört..., na, da wird mir ja so einiges klar !
__

Grüße aus Bärlin
500 - 30 - 10 netto....... Hartz IV muß weg !

Die Reichen sind so unersättlich, die wollen alles besitzen, sogar die Armut!
Don`t dream it - be it !
Der beste Weg, einen schlechten Vorschlag vom Tisch zu fegen, besteht darin, einen Besseren zu machen !
Hier gibt`s nur Erfahrungsaustausch, keine Rechtsberatung !
Drueckebergerin ist offline  
Alt 18.03.2009, 21:18   #5
M.aus.B
Elo-User/in
 
Benutzerbild von M.aus.B
 
Registriert seit: 28.07.2008
Beiträge: 289
M.aus.B
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kik-Löhne sind sittenwidrig

Glück Auf,
Zitat von Drueckebergerin Beitrag anzeigen
Ich wußte gar nicht, daß kik zu Tengelmann gehört..., na, da wird mir ja so einiges klar !
Da gehören noch mehr dazu. Siehe "Wiki und ihr Pedia"
Zur Unternehmensgruppe Tengelmann zählen folgende Geschäftsfelder
  • Kaiser’s Tengelmann (Vollsortiment-Supermärkte) mit 691 Filialen und 2.523,5 Mio. Euro Umsatz in Deutschland,
  • Plus (Discounter) mit 2.766 Filialen und 7.059,5 Mio. Euro Umsatz in Deutschland, 364 Filialen und 658,3 Mio. Euro Umsatz in Österreich (größtenteils unter dem Namen Zielpunkt), sowie 53 Filialen und 254,7 Mio. Euro Umsatz in Rumänien,
  • 74% der OBI (Baumärkte) mit 335 Märkten und 3.303 Mio. Euro Umsatz in Deutschland, 36 Märkten und 323 Mio. Umsatz in Österreich, 9 Märkten und 141,3 Mio. Euro Umsatz in der Schweiz sowie 135 Märkten im weiteren europäischen Ausland.
  • KiK (Textilien) mit 2.219 Filialen und 1.235,9 Mio. Euro Umsatz in Deutschland, 241 Filialen und 187,5 Mio. Euro Umsatz in Österreich sowie 44 Filialen im weiteren europäischen Ausland,
  • TEDi (Billig-Discounter) mit über 600 Filialen,
  • The Great Atlantic & Pacific Tea Company, Inc. (A & P) mit 447 Filialen und 4.457,2 Mio. Euro Umsatz in den USA.
Und wenn Du die Preise bei TEDi gesehen hast, weiste auch was die Angestellten dort "verdienen".
__

Das Land Deutschland ist selber schuld, wenn es von einer machtGIERigen und asozialen Verbrecherbande reGIERt und von einer arschkriechenden Lumpenbande verwaltet wird.
Es laufen viel zu viele Leute rum, aber leider nicht genug Menschen.
Das Leben ist eine sexuell übertragbare Krankheit, die zu 100% tödlich endet.
M.aus.B ist offline  
Alt 18.03.2009, 21:35   #6
Drueckebergerin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Drueckebergerin
 
Registriert seit: 11.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2.218
Drueckebergerin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kik-Löhne sind sittenwidrig

Hey, Maus !
Ich wußte gar nicht, daß es die in Berlin auch gibt............
Aber, guckt mal....TEDi … alles ab 1 Euro
Die haben Arbeitsplätze für uns..........z. Bsp. als Packhilfen ! natürlich tariflos....
__

Grüße aus Bärlin
500 - 30 - 10 netto....... Hartz IV muß weg !

Die Reichen sind so unersättlich, die wollen alles besitzen, sogar die Armut!
Don`t dream it - be it !
Der beste Weg, einen schlechten Vorschlag vom Tisch zu fegen, besteht darin, einen Besseren zu machen !
Hier gibt`s nur Erfahrungsaustausch, keine Rechtsberatung !
Drueckebergerin ist offline  
Alt 18.03.2009, 22:13   #7
Donauwelle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Donauwelle
 
Registriert seit: 07.01.2008
Beiträge: 1.406
Donauwelle Donauwelle
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kik-Löhne sind sittenwidrig

Zitat von M.aus.B Beitrag anzeigen
Glück Auf,

Da gehören noch mehr dazu. Siehe "Wiki und ihr Pedia"
Zur Unternehmensgruppe Tengelmann zählen folgende Geschäftsfelder
  • Kaiser’s Tengelmann (Vollsortiment-Supermärkte) mit 691 Filialen und 2.523,5 Mio. Euro Umsatz in Deutschland,
  • Plus (Discounter) mit 2.766 Filialen und 7.059,5 Mio. Euro Umsatz in Deutschland, 364 Filialen und 658,3 Mio. Euro Umsatz in Österreich (größtenteils unter dem Namen Zielpunkt), sowie 53 Filialen und 254,7 Mio. Euro Umsatz in Rumänien,
  • 74% der OBI (Baumärkte) mit 335 Märkten und 3.303 Mio. Euro Umsatz in Deutschland, 36 Märkten und 323 Mio. Umsatz in Österreich, 9 Märkten und 141,3 Mio. Euro Umsatz in der Schweiz sowie 135 Märkten im weiteren europäischen Ausland.
  • KiK (Textilien) mit 2.219 Filialen und 1.235,9 Mio. Euro Umsatz in Deutschland, 241 Filialen und 187,5 Mio. Euro Umsatz in Österreich sowie 44 Filialen im weiteren europäischen Ausland,
  • TEDi (Billig-Discounter) mit über 600 Filialen,
  • The Great Atlantic & Pacific Tea Company, Inc. (A & P) mit 447 Filialen und 4.457,2 Mio. Euro Umsatz in den USA.
Und wenn Du die Preise bei TEDi gesehen hast, weiste auch was die Angestellten dort "verdienen".
Plus gehört nicht mehr dazu - die gehören jetzt zu Edeka. Da ist Wiki nicht aktuell.

....
Plus Mit 80 % beteiligt - am 2. Juli 2008 hat das Kartellamt der Fusion zwischen Edeka-Tochter Netto und der ehem. Tengelmann-Tochter Plus zugestimmt. Zusammen werden fast 4.000 Märkte betrieben. Die Vertriebschiene Plus wird dabei überwiegend auf Netto umgestellt. Insbesondere Märkte mit Innenstadtlage werden weiterhin unter Plus betrieben, allerdings mit einem neuen Frische-Konzept.

....

Quelle auch Wiki - Suchwort Edeka
Donauwelle ist offline  
Alt 18.03.2009, 22:17   #8
M.aus.B
Elo-User/in
 
Benutzerbild von M.aus.B
 
Registriert seit: 28.07.2008
Beiträge: 289
M.aus.B
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kik-Löhne sind sittenwidrig

Glück Auf,

ja danke für die Info. Aber is ja eigentlich auch wurscht: Ob ne Verkäuferin nu 5,20 oder 5,90 (oder wie wenig auch immer + zahlt) bekommt ist so oder so eine riesengroße Sauerei.
__

Das Land Deutschland ist selber schuld, wenn es von einer machtGIERigen und asozialen Verbrecherbande reGIERt und von einer arschkriechenden Lumpenbande verwaltet wird.
Es laufen viel zu viele Leute rum, aber leider nicht genug Menschen.
Das Leben ist eine sexuell übertragbare Krankheit, die zu 100% tödlich endet.
M.aus.B ist offline  
Alt 18.03.2009, 22:18   #9
Donauwelle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Donauwelle
 
Registriert seit: 07.01.2008
Beiträge: 1.406
Donauwelle Donauwelle
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kik-Löhne sind sittenwidrig

Zitat von Drueckebergerin Beitrag anzeigen
Hey, Maus !
Ich wußte gar nicht, daß es die in Berlin auch gibt............
Aber, guckt mal....TEDi … alles ab 1 Euro
Die haben Arbeitsplätze für uns..........z. Bsp. als Packhilfen ! natürlich tariflos....
Tedi ist sooooo billig - da kauf ich erst gar nichts. Gibt dort eh nur Schund. Ich lass es mir ja noch gefallen, wenn jemand billige Klamotten kauft, um mit der Mode mitzuhalten (besonders haltbar sind die Kleidungsstücke bei Kik sowieso nicht, daher für alle anderen also wieder "zu teuer"). Aber Haushaltswaren oder Spielwaren und Co. würde ich da nie kaufen, das fällt schon vom Ansehen auseinander.
Donauwelle ist offline  
Alt 27.11.2009, 10:53   #10
Mario Nette
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kik-Löhne sind sittenwidrig

Rote Karte für KIK!
26.11.09

Unternehmen, die sich nur mit unfairen Methoden gegen ihre Konkurrenten behaupten können und die auf staatliche Subventionen zur Senkung ihrer Lohnkosten (Hartz IV / ALG II) angewiesen sind oder sich diese erschleichen, sind marktradikale extremistische Kapitalisten! Diese Form des Wirtschaftens und des Handels gefährdet den Wohlstand großer Teile unserer Bevölkerung.

Weiterlesen: http://www.scharf-links.de/43.0.html...ash=e9f01229a2

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 27.11.2009, 12:09   #11
klarerhimmel
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von klarerhimmel
 
Registriert seit: 15.09.2009
Beiträge: 15
klarerhimmel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kik-Löhne sind sittenwidrig

habe letzte woche beim discounter "brutto" der die "Minus" Filialen übernommen hatte ein bewerbungsgespräch. als aushilfe auf 325 euro basis. meisst an den we arbeiten, an der kasse. um die richrigen verkäuferinnen zu unterstützen, das die regelmäßig an den we frei haben können. 5,50 euro soll bezahlt werden.
ich bekomme alg1, da wär alles über 165 euro sowieso futsch.
habe es abgelehnt. hatte aber die alternative und arbeite nun im hotel auf 165 euro basis. vorläufig.
sagt ihr was dazu?
klarerhimmel ist offline  
 

Stichwortsuche
kiklöhne, sittenwidrig

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Löhne im Niedriglohnsektor stürzen ab Kaleika Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 27.08.2008 19:06
URTEIL GEGEN KIK - 5,20 €/Std. sittenwidrig Bruno1st Archiv - News Diskussionen Tagespresse 9 29.05.2008 20:46
Fünf Euro Stundenlohn als Auspackhilfe => sittenwidrig Kaleika Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 20.02.2008 11:52
5,- Euro sind Sittenwidrig wolliohne Diskussionsbereich-> Urteile / Entscheidungen / Rechtsmittel 0 19.02.2008 08:15
ALG II verdeutlicht, dass viele Löhne viel zu niedrig sind! Stefano Archiv - News Diskussionen Tagespresse 31 07.01.2008 16:47


Es ist jetzt 16:34 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland