Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> ELO in der WAZ


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.02.2009, 12:27   #1
Gabi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 126
Gabi
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Blinzeln ELO in der WAZ

siehe Anlage und/oder klick hier

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
elo.jpg  
Gabi ist offline  
Alt 28.02.2009, 12:41   #2
Guevara
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.02.2009
Ort: Argentinien/Germany
Beiträge: 109
Guevara
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ELO in der WAZ + Der Westen

Oder hier...

Zitat:
Essen/Bonn. Im Erwerbslosenforum helfen sich Deutschlands Arbeitslose gegenseitig. Außerdem versuchen sie, eine politische Gegenöffentlichkeit zu schaffen, um ihre Rechte zu stärken. "Der Bedarf an Information wächst", sagt der Vorsitzende, Martin Behrsing.


Im Oktober 2005 sagte Wolfgang Clement (damals noch SPD), jeder zehnte Langzeitarbeitslose erhalte das Arbeitslosengeld II zu Unrecht. „Das nenne ich parasitäres Verhalten”, ließ der damalige Bundesarbeitsminister verlauten. Damit startete er nicht nur eine öffentliche Debatte, sondern auch das politische Engagement des Erwerbslosenforums Deutschland.


"Wir möchten den Betroffenen helfen, sich zu wehren"


Schon seit Juni 2005 bot das Forum auf einer Internet-Plattform (Erwerbslosen Forum Deutschland (Portal)) Informationen zu den damals noch neuen Hartz-IV-Gesetzen an, der Zusammenlegung von Arbeitslosen-und Sozialhilfe. „Nach Clements Äußerung war uns aber klar, dass das Internet nicht reicht und wir auch stärker vor Ort sein müssen”, sagt der Vorsitzende Martin Behrsing (48). Der erste Schritt in die politische Öffentlichkeit war eine Groß-Demo gegen Hartz IV im Juni 2006 in Berlin.


hier weiter..

Hartz IV macht viel Arbeit - Politik - DerWesten


Guevara ist offline  
Alt 28.02.2009, 13:02   #3
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ELO in der WAZ

Hi,

guter Artikel. Damit könnte man wahrscheinlich ganze Zeitungen füllen. Wichtig ist aber, dass das Thema mehr Präsenz in den Medien finden. Und zwar kritische Präsenz.

Es ist so wie ich immer behauptet habe. Je mehr Menschen dieses Schicksal ereilt je ehr wird sich scheinbar was bewegen. Etwas positives hat die Krise ja.

Gruss

Paolo
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 28.02.2009, 13:14   #4
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Daumen hoch AW: ELO in der WAZ

Danke Euch im Namen der Redaktion für die Artikel

vor Ort werden wir "noch" totgeschwiegen ?
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 01.03.2009, 07:18   #5
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.691
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ELO in der WAZ

Sehr gute kurze Gesamtdarstellung der Arbeit des Erwerbslosenforums !
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
Alt 01.03.2009, 10:12   #6
FrankyBoy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.03.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 5.462
FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ELO in der WAZ

Zitat von wolliohne Beitrag anzeigen
Danke Euch im Namen der Redaktion für die Artikel

vor Ort werden wir "noch" totgeschwiegen ?
So wie sich die Dinge entwickeln, kann es nicht mehr lange dauern, bis sich dieses totschweigen von selber erledigt.

Es wird in Kürze zu einem Bewustseinswandel kommen, denn der Neoliberalismus hat bewiesen, dass es die asozialste- und unwürdigste Form des Kapitalismus ist, die diese Republik erleben musste.

Wartet mal ab, wenn in wenigen Wochen der "obere Mittelstand" ihre Existensgrundlagen aufgrund der Bankenzockerei verlieren - spätestens dann bleibt hier kein Auge mehr trocken.
FrankyBoy ist offline  
Alt 01.03.2009, 16:18   #7
Merkur
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.01.2006
Beiträge: 1.894
Merkur Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ELO in der WAZ

Zitat:
Es wird in Kürze zu einem Bewustseinswandel kommen, denn der Neoliberalismus hat bewiesen, dass es die asozialste- und unwürdigste Form des Kapitalismus ist, die diese Republik erleben musste.
Es wäre schön ,aber leider wird es noch schlimmer kommen. Es ist nur erst der Anfang.
Merkur ist offline  
Alt 01.03.2009, 16:32   #8
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ELO in der WAZ

Zitat:
Wartet mal ab, wenn in wenigen Wochen der "obere Mittelstand" ihre Existensgrundlagen aufgrund der Bankenzockerei verlieren - spätestens dann bleibt hier kein Auge mehr trocken.
Hi,

so ist es! Weil diese Herrschaften eine Lobby haben wird das alles dann auch auf grosse Flamme gekocht werden.

Sonst waren es nur ein paar erwerbslose Schmarotzer die gemeint haben rum zu jammern. Aber wenn es darum geht, dass man sich den 2. oder 3. Urlaub, sein Zweitauto usw. nicht mehr leisten kann wird dem ein oder anderen die Lampe an gehen und erkennen was die Spaltungspolitik aus Berlin angerichtet hat.

Es ist genau so wie in diesem Video beschrieben:
YouTube - Finanz- und Wirtschaftskrise

Die Bevölkerung muss einfach wacher werden in Bezug auf Politik und politische Machenschaften, Reformen und Agenden (heisst das so?).

Gruss

Paolo
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 01.03.2009, 16:45   #9
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 7.188
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ELO in der WAZ

... und hier gehts zum Forum der WAZ.

Mehr Aufmerksamkeit für Hartz-IV-Probleme - forum.derwesten.de




__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist gerade online  
Alt 01.03.2009, 19:51   #10
rayuell->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.03.2009
Beiträge: 137
rayuell
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ELO in der WAZ

Ich bin zur Forum über WAZ-Bericht hier gekommen. Ich bin begeistert!
Eine Schatztruhe mit anspruchsvollen Themen, Beiträgen, Diskussionen - bereichernde Lektüre. Sehr empfehlenswert!
Ihr leistet hier was Großes, Vielschichtiges, Wichtiges. Chapeau bas!
rayuell ist offline  
Alt 01.03.2009, 21:56   #11
silver->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 298
silver
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ELO in der WAZ

Guter Artikel.
Wir haben ihn in unser Infoportal medien-zur-krise.de gestellt.
In drei verschiedenen Rubriken.
Gleich mit Link zum Elo Forum.
Wir hatten im ersten Monat 20.000 Anklicks.
Tendenz steigend.
Und erwischen durch die Mischung von Mainstream und Bloggern
auch den Normalo,der noch nicht betroffen ist.

Medien zur Krise
silver ist offline  
Alt 01.03.2009, 23:24   #12
redfly
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von redfly
 
Registriert seit: 07.06.2007
Ort: NRW Essen
Beiträge: 3.565
redfly redfly redfly redfly
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ELO in der WAZ

Im WAZ Forum sind wohl jede Menge Dummschwätzer unterweges. Schlimm was da einige in Sachen Hartz IV vom Stapel lassen.
redfly ist offline  
Alt 02.03.2009, 09:18   #13
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ELO in der WAZ

ja, leider nicht nur im WAZ Forum.

Die Krise mit den "Weltweit regierenden Insolvenzverwaltern" ist ja auch erst ein knappes halbes Jahr alt.
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 02.03.2009, 12:36   #14
Gavroche
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ELO in der WAZ

Zitat von Paolo_Pinkel Beitrag anzeigen
...wird dem ein oder anderen die Lampe an gehen und erkennen was die Spaltungspolitik aus Berlin angerichtet hat.

Hallo,

daran glaube ich persönlich überhaupt nicht.

Gerade dann, wenn der ach so arme ('obere') Mittelstand in Bedrängnis gerät, wird er auf das Säuseln der Machtinhaber hören und dem -nach seinem Verständnis- Mob gehörig den Marsch blasen wollen.

Die Propagandamaschine läuft auf Hochtouren, ein Mistfelder ist da nur eine Begleiterscheinung. Der Mittellose war von jeher der Sündenbock und ich glaube nach wie vor, dass, wenn wir uns jetzt nicht aufrappeln, uns etwas ganz Großes überrollen wird.
 

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland