QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> GEH DENKEN: CDU boykottiert Anti-Nazi-Kundgebung

GEH DENKEN: CDU boykottiert Anti-Nazi-Kundgebung

Archiv - News Diskussionen Tagespresse

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.01.2009, 19:10   #1
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard GEH DENKEN: CDU boykottiert Anti-Nazi-Kundgebung

Am Sonnabend, den 14. Februar findet in Dresden eine Großdemonstration gegen Europas größten Nazi- Aufmarsch statt. Demokratische Parteien, jüdische Gemeinde, Gewerkschaften, Kirchen und unzählige Initiativen beteiligen sich. Einzig die CDU kneift, versuchte gar auf kirchliche Vertreter Einfluss zu nehmen, damit diese ihre Unterstützung zurückziehen.







weiterlesen auf: PR-SOZIAL, das Presseportal...
Martin Behrsing ist offline  
Alt 25.01.2009, 20:14   #2
amondaro-no1
Elo-User/in
 
Benutzerbild von amondaro-no1
 
Registriert seit: 29.07.2008
Ort: (NRW)
Beiträge: 365
amondaro-no1
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: GEH DENKEN: CDU boykottiert Anti-Nazi-Kundgebung

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Am Sonnabend, den 14. Februar findet in Dresden eine Großdemonstration gegen Europas größten Nazi- Aufmarsch statt. Demokratische Parteien, jüdische Gemeinde, Gewerkschaften, Kirchen und unzählige Initiativen beteiligen sich. Einzig die CDU kneift, versuchte gar auf kirchliche Vertreter Einfluss zu nehmen, damit diese ihre Unterstützung zurückziehen.







weiterlesen auf: PR-SOZIAL, das Presseportal...

Das die CDU den Rechten die Hand aufhält ist doch schon lange bekannt
und nichts neues !!

Zumal in Bayern mehr Rassisten gibt als in Ostdeutschland !!


greatz
__

Gott schuf Himmel und Erde,
und Vollidioten das Hartz IV !!
Gegen Abzocke im I-Net !!
amondaro-no1 ist offline  
Alt 25.01.2009, 23:14   #3
Rounddancer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Rounddancer
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.151
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: GEH DENKEN: CDU boykottiert Anti-Nazi-Kundgebung

Unrecht kann und darf man nicht gegen Unrecht aufrechnen. Aber:
Ich fürchte, die Dresdner CDU will verhindern, daß alle die Menschen, die die Bombardierung Dresdens als totales Unrecht sehen, vielleicht selbst Verwandte, Freunde dabei verloren, nur noch die NPD, nicht jedoch wenigstens eine demokratische Volkspartei als mitfühlende Heimat haben.

Immerhin ist die NPD nirgendwo in D stärker parlamentarisch vertreten, als in Sachsen und Dresden,- und die Wähler, die Apfel & Co. wählten, fehlen real der CDU.
Zudem werden die gewalttätige Ausschreitungen mancher Gegendemonstranten befürchten,- und wollen mit ihnen nicht in einen Topf geworfen werden, werden doch die NPD-Anhänger trotz Springerstiefeln in der Öffentlichkeit lammfromm durch die Stadt traben.

Allerdings hätte die lokale CDU diese Bedenken auch sicher bei der Kundgebung und der Demo mit einbringen können,- aber vielleicht überlegen sie sich das ja noch,- kurzfristig.
Rounddancer ist offline  
Alt 26.01.2009, 00:36   #4
Kaleika
Redaktion
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: GEH DENKEN: CDU boykottiert Anti-Nazi-Kundgebung

Geh Denken, die Überschrift ist ein Wortspiel
Soll das Denken gehen? Weggehen sicher nicht, aber in welche Richtung denn? Gegen Neonazis selbstverständlich!

Kaleika
__


Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner persönlichen Meinung und meinen Erfahrungen, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar!




Lieber Gruß von Kaleika
Kaleika ist offline  
 

Lesezeichen

Stichwortsuche
antinazikundgebung, boykottiert

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Telepolis: Diese Ermächtigungsklauseln lassen schon an schlimmere Zeiten denken Tom_ Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 22.07.2008 18:38
Jugendgewalt-Politik boykottiert Lösungen Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 10.01.2008 23:24
Hilfe AMT boykottiert alles bei mir EILT berlinerelfe Allgemeine Fragen 9 06.12.2007 00:58
Arge grevenbroich boykottiert arbeitsaufnahme toxic ALG II 2 07.05.2007 20:39
1. Mai Kundgebung wolliohne Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 8 20.03.2007 14:50


Es ist jetzt 00:15 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland