Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Sport - "Millionen trotz Krise"


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.01.2009, 15:48   #1
Bienchen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.11.2005
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 547
Bienchen
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Sport - "Millionen trotz Krise"

Zitat: Süddeutsche.de

"Finanzkrise und Sport

Millionen trotz Krise

Trotz Finanzkrise und Kurzarbeit investieren Autobauer weiter in den Sport - BMW und Mercedes in die Formel 1, VW in den VfL Wolfsburg. Eine richtige Entscheidung?
Von Jürgen Schmieder

..................................

Bei BMW erklärte Motorsportchef Mario Theissen fast gleichzeitig mit der Kurzarbeit-Ankündigung, dass ein Ausstieg aus der Formel 1 kein Thema sei. "Unser Engagement ist in keinster Weise eingeschränkt. Das Budget für 2009 ist abgesichert, und wir planen bereits für 2010", sagte er. "Die Formel 1 bringt aus Gesichtspunkten des Marketings und der Technologie-Entwicklung mehr als sie kostet." Immerhin soll der Autobauer das Budget gekürzt haben.
Konnte das Team in der vergangenen Saison auf eine Unterstützung von 350 Millionen Euro zählen, sind es in diesem Jahr etwa 100 Millionen Euro weniger, die BMW bereitstellt. Das wären immer noch 250 Millionen Euro – während 26.000 Menschen in den Werken weniger arbeiten dürfen."


Bei BMW erklärte Motorsportchef Mario Theissen fast gleichzeitig mit der Kurzarbeit-Ankündigung, dass ein Ausstieg aus der Formel 1 kein Thema sei. "Unser Engagement ist in keinster Weise eingeschränkt. Das Budget für 2009 ist abgesichert, und wir planen bereits für 2010", sagte er. "Die Formel 1 bringt aus Gesichtspunkten des Marketings und der Technologie-Entwicklung mehr als sie kostet." Immerhin soll der Autobauer das Budget gekürzt haben.
Konnte das Team in der vergangenen Saison auf eine Unterstützung von 350 Millionen Euro zählen, sind es in diesem Jahr etwa 100 Millionen Euro weniger, die BMW bereitstellt. Das wären immer noch 250 Millionen Euro – während 26.000 Menschen in den Werken weniger arbeiten dürfen.


Bei BMW erklärte Motorsportchef Mario Theissen fast gleichzeitig mit der Kurzarbeit-Ankündigung, dass ein Ausstieg aus der Formel 1 kein Thema sei. "Unser Engagement ist in keinster Weise eingeschränkt. Das Budget für 2009 ist abgesichert, und wir planen bereits für 2010", sagte er. "Die Formel 1 bringt aus Gesichtspunkten des Marketings und der Technologie-Entwicklung mehr als sie kostet." Immerhin soll der Autobauer das Budget gekürzt haben.
Konnte das Team in der vergangenen Saison auf eine Unterstützung von 350 Millionen Euro zählen, sind es in diesem Jahr etwa 100 Millionen Euro weniger, die BMW bereitstellt. Das wären immer noch 250 Millionen Euro – während 26.000 Menschen in den Werken weniger arbeiten dürfen.

Finanzkrise und Sport - Millionen trotz Krise - Sport - sueddeutsche.de

Bevor irgendwelche Kredite an die autobranche gegeben werden, sollte erst einmal der Ausstieg aus dem Motarsport an erster Stelle stehen. Die werfen mit Millionen um sich und wollen vom Staat Unterstützung.


Bei ALG-II-Empfängern wir auch auf nichts Rücksicht genommen. Sie müssen erst jeden Cent verbrauchen, der angeblich zuviel ist, Hobbys müssen abgeschafft und Umzüge in billigere Wohnungen müssen vorgenommen werden.
__

Als Mensch geboren, als Sklave gelebt, am Ende verscharrt!
Bienchen ist offline  
Alt 22.01.2009, 15:50   #2
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Sport - "Millionen trotz Krise"

Tja, die Sportwerbung kann man absetzen. Die wären doch blöd, wenn sie es nicht täten.
 
 

Stichwortsuche
millionen trotz krise, sport

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sport als "Superchance" nach Hartz-IV Mario Nette Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 10.10.2008 21:32
Maßnahme trotz "Krankschreibung" Teil 2 Cosima Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 21 10.10.2008 16:06
An Maßnahme teilnehmen trotz "Krankschreibung"? Cosima Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 26 21.09.2008 09:45
Trotz gegenteiliger Studie hält Regierung am Verbot von "Killerspielen" fest Tom_ Archiv - News Diskussionen Tagespresse 15 25.04.2008 05:03
Beratungsgespräch trotz "laufender" EGV bei der ich noch nicht war Eagle ALG II 2 29.01.2008 11:44


Es ist jetzt 16:59 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland