Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Linkszeitung stellt Berichterstattung über den Landesvorstand der LINKE.NRW ein


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.07.2008, 20:16   #1
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Linkszeitung stellt Berichterstattung über den Landesvorstand der LINKE.NRW ein

Linkszeitung stellt
Berichterstattung

über Landesvorstand
von LINKE.NRW ein

Aufgrund von jüngsten Erfahrungen, auf die wir aus rechtlichen Gründen nicht näher eingehen können, gibt die Redaktion der Linkszeitung folgende Erklärung ab:

Da wir wichtige Voraussetzungen für eine freie und unabhängige Berichterstattung über den Landesvorstand der LINKEN in Nordrhein-Wesfalen (LINKE.NRW) nicht mehr für gegeben erachten, verzichten wir, die Redakteure und Autoren der Linkszeitung, künftig auf eine Berichterstattung über die LINKE.NRW. Nicht von dieser Entscheidung betroffen sind Orts- und Kreisverbände der Partei DIE LINKE in
Nordrhein-Westfalen.

Wir werden erst dann wieder über Verlautbarungen und Ereignisse im Zusammenhang mit der LINKEN.NRW berichten, wenn dort ein Landesvorstand im Amt ist, der uns davon überzeugt, dass er Presse- und Meinungsfreiheit achten sowie den couragierten Journalismus fördern und nicht verhindern will.

Man kann uns vielleicht eine Zeit lang dazu bewegen, über gewisse Dinge nicht zu berichten, aber man kann uns nicht zwingen, über etwas zu berichten, wenn wir es - nicht zuletzt aus Verantwortung unseren Lesern gegenüber - nicht wollen.


Die Linkszeitung
Redaktion
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 03.07.2008, 21:27   #2
WurzelZwerg
Elo-User/in
 
Benutzerbild von WurzelZwerg
 
Registriert seit: 17.02.2008
Ort: Remscheid
Beiträge: 414
WurzelZwerg
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Linkszeitung stellt Berichterstattung über den Landesvorstand der LINKE.NRW ein

Gibt es auch einen Link oder Quelle bitte ?
__

Gruß aus dem Bergischen Land

Es gibt nur einen echten Zwerg,
und dat Avatar waggelt

micha
WurzelZwerg ist offline  
Alt 03.07.2008, 21:35   #3
Martin Behrsing
Redaktion
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Linkszeitung stellt Berichterstattung über den Landesvorstand der LINKE.NRW ein

Zitat von WurzelZwerg Beitrag anzeigen
Gibt es auch einen Link oder Quelle bitte ?
Linkszeitung - In eigener Sache: Erklärung der Redaktion

ist das so schwer?
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 03.07.2008, 21:38   #4
WurzelZwerg
Elo-User/in
 
Benutzerbild von WurzelZwerg
 
Registriert seit: 17.02.2008
Ort: Remscheid
Beiträge: 414
WurzelZwerg
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Linkszeitung stellt Berichterstattung über den Landesvorstand der LINKE.NRW ein

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Wenn man weiß WO man suchen muß nicht ...
Wer vermutet das schon unter REGIONALES ? ...
__

Gruß aus dem Bergischen Land

Es gibt nur einen echten Zwerg,
und dat Avatar waggelt

micha
WurzelZwerg ist offline  
Alt 03.07.2008, 21:42   #5
Gennender2009
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.06.2008
Beiträge: 36
Gennender2009
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Linkszeitung stellt Berichterstattung über den Landesvorstand der LINKE.NRW ein

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
So schwer kann es auch nicht sein einen dazugehörigen Link einzustellen, sonst könnte man doch glatt meinen, dass Frau Edith Bartelmus-Scholich ...

Gennender2009 ist offline  
Alt 03.07.2008, 21:44   #6
Martin Behrsing
Redaktion
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Linkszeitung stellt Berichterstattung über den Landesvorstand der LINKE.NRW ein

Zitat von Gennender2009 Beitrag anzeigen
So schwer kann es auch nicht sein einen dazugehörigen Link einzustellen, sonst könnte man doch glatt meinen, dass Frau Edith Bartelmus-Scholich ...
ähhh?
Was gibt es denn an dieser Erklärung zu deuteln?
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 03.07.2008, 21:56   #7
Drueckebergerin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Drueckebergerin
 
Registriert seit: 11.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2.218
Drueckebergerin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Linkszeitung stellt Berichterstattung über den Landesvorstand der LINKE.NRW ein

Wir sind halt verwöhnt, und wer will denn bei der Hitze suchen?
Wer zum Kuckuck ist Edith Bartelmus-Scholich?
__

Grüße aus Bärlin
500 - 30 - 10 netto....... Hartz IV muß weg !

Die Reichen sind so unersättlich, die wollen alles besitzen, sogar die Armut!
Don`t dream it - be it !
Der beste Weg, einen schlechten Vorschlag vom Tisch zu fegen, besteht darin, einen Besseren zu machen !
Hier gibt`s nur Erfahrungsaustausch, keine Rechtsberatung !
Drueckebergerin ist offline  
Alt 04.07.2008, 00:12   #8
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.692
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Linkszeitung stellt Berichterstattung über den Landesvorstand der LINKE.NRW ein

Zitat:
Wer zum Kuckuck ist Edith Bartelmus-Scholich?
liebe drueckebergerin, wir wohnen ja weit weg von NRW irgendwo im schon irgendwie etwas angeröteten Osten - haben da ja auch unsere eigenen lieben Querelen zwischen DiLi-so und die Li anders usw. .
Dennoch gucken wir Berliner eloten ab und zu im fernen NRW natürlich gern auch mit untern Teppich, wenn hier Berichte auftauchen, wie sich dort die Brüder und Schwestern mit harten Bandagen zanken.

Deshalb zu deiner Frage hier ein link zu einer wohl insbesondere von Edith Bartelmus-Scholich vorangebrachten Onlinezeitung.
Auch wenn du in pr-sozial suchst wirst du weitere Beiträge von ihr finden, um dir ein Bild zu machen, wer das ist. (Kenne sie im übrigen auch nicht weiter)
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
 

Stichwortsuche
berichterstattung, landesvorstand, linkenrw, linkszeitung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Streit über Hartz IV: Linke sieht Kommunen in der Pflicht wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 18 22.08.2008 18:47
Arbeitsagenturen versuchen kritische Berichterstattung zu kaufen captain midnight Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 31.03.2008 17:14
Arge stellt Leistung ein da Unklarheit über Umzug. Eagle ALG II 6 08.01.2008 15:17
Mindestlohn Reform durch linke Mehrheit SPD-Grüne-Die Linke bild5000 Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 3 31.03.2007 15:01
Weihnachtsgruß Linkszeitung Martin Behrsing Leserbriefe 0 24.12.2005 21:52


Es ist jetzt 23:40 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland