Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Deutschland ist keine echte Demokratie mehr


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.05.2008, 00:01   #1
BerndH->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.04.2008
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 56
BerndH
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Deutschland ist keine echte Demokratie mehr

Parteienkritiker klagt an

"Deutschland ist keine echte Demokratie mehr"


Berlin (RPO). Der Parteienkritiker Hans Herbert von Arnim ist der Ansicht, die Bundesrepublik sei keine echte Demokratie mehr. Tatsächlich werde Deutschland von einer "politischen Klasse beherrscht", sagte der Staatsrechtsprofessor und kritisierte vor allem das derzeitige System der Parteienfinanzierung. Gleichzeitig kann er sich Günther Jauch gut als Bundespräsidenten vorstellen.



Hier weiterlesen:


Deutschland ist keine echte Demokratie mehr
__

Viele Grüße aus dem westlichsten Zipfel von NRW - BerndH

Alle Aussagen meinerseits unterliegen dem Recht der freien Meinungsäußerung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar!

Es gibt 2 Möglickeiten: Kämpfen oder Aufgeben.
Wer aufgibt, hat bereits verloren.
Wer Kämpft, hat zumindest die Chance zu gewinnen.

BerndH ist offline  
Alt 06.05.2008, 00:30   #2
Serenity
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Deutschland ist keine echte Demokratie mehr

Zitat:
"Deutschland ist keine echte Demokratie mehr"

Naja, immer feste druff...
Und wenn sich in der letzten Ecke des Internets, die allerletzte miese und vor allen Dingen dummdreiste "Nachricht" findet, sie hat und findet immer noch Platz in diesem Forum hier.

Warum eigentlich? Wo doch eigentlich die Intention solcher Nachrichten klar sein müßte. Um der Demokratie in die Knie zu schießen, werden Kritiker, die sich mal eben so nennen, oder zwecks "richtiger" Überweisung auf entsprechendes Konto so "empfinden", mit solch zielgerichtet manipulativen Themen "interviewt". Dann wird so etwas an verschiedenen Stellen plaziert und schon setzt eine Sensibilisierung des deutschen Michel ein.

Zuerst Sensibilisierung, dann Gewöhnung, dann Feststellung und morgen haben wir das Kriegskabinett, das die organisiert politische Kriminalität in Berlin herbeisehnt.

Serenity
 
Alt 06.05.2008, 03:48   #3
Rinzwind->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.04.2006
Ort: Außerhalb der "Matrix"
Beiträge: 768
Rinzwind
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Blinzeln AW: De ist keine echte Demokratie mehr

Zitat von BerndH Beitrag anzeigen
Parteienkritiker klagt an

"Deutschland ist keine echte Demokratie mehr"


Berlin (RPO). Der Parteienkritiker Hans Herbert von Arnim ist der Ansicht, die Bundesrepublik sei keine echte Demokratie mehr. Tatsächlich werde Deutschland von einer "politischen Klasse beherrscht", sagte der Staatsrechtsprofessor und kritisierte vor allem das derzeitige System der Parteienfinanzierung. Gleichzeitig kann er sich Günther Jauch gut als Bundespräsidenten vorstellen.


Hier weiterlesen:

Deutschland ist keine echte Demokratie mehr
Ohne den Link angeklickt zu haben, komme ich hier schon mehrfach ins Stocken:

1. Müsste die Überschrift nicht lauten: "Ist Dummland jemals eine Demokratie gewesen oder wurde nur bis zum Ende der osteuropäischen Konkurrenzdiktaturen gute Miene zum bösen Spiel gemacht?

2. Wird Deutschland von einer "politischen Klasse" beherrscht - oder ist diese "politische Klasse" nicht vielmehr stetig wechselndes Personal der wirklichen Marionettenspieler?

3. Ist die Parteienfinanzierung das größte Problem - oder ist das nicht doch nur irgendein begleitendes Symptom, wie z. B. Husten bei einer Lungenentzündung?

4. Deutschland ist eh schon Weltmeister im Sich-selbst-lächerlich-machen, aber ein Mensch der für richtig viel Kohle "Saufen für den Regenwald" im Werbefernsehen propagiert, ist ja noch peinlicher als der Holzkohlehersteller, der vor einiger Zeit als Nationalheld gefeiert wurde, weil er ein Grundgesetz widriges Gesetz nicht unterschrieben hat. - Unter wie viele solcher Gesetze mag er wohl seine drei Kreuze gesetzt haben, ohne dass dies in der Öffentlichkeit breit getreten wurde?

Schönen Gruß, Andreas

PS: Ein Gedankenspiel:
Ein Bürger erklärt einem Politiker anschaulich, was "Rechte" und "Linke" im Boxsport bedeutet.
Im Prozess wegen Sachbes...Körperverletzung erklärt der Bürger, er habe streng nach dem Grundgesetz gehandelt (Art. 20, Abs. 4), dann muss doch in einem demokratischen Rechtsstaat erst einmal bewiesen werden, dass der "Box-Schüler" eine demokratische Gesinnung hat (ist also unmöglich), denn wenn das nicht eindeutig fest steht, kann dem Bürger keine Schuld nachgewiesen werden, denn er könnte ja zu recht gehandelt haben.

Ich rate von einem Selbstversuch dringend ab, denn ich wage zu bezweifeln, dass die real existierende Demokratie dieser Überprüfung stand hält!
__

"Wer nicht bereit ist, aus der Geschichte zu lernen, der ist dazu verurteilt, sie zu wiederholen."
(Übersetzungsvariante eines Zitats von George Santayana)

Das Ziel der Hartz-Gesetze: Niemand soll hungern, ohne zu frieren!


Alle meine Äußerungen sind durch das Grundgesetz, Artikel 20, Absatz 4 abgedeckt und somit strafrechtlich nicht verfolgbar! ;-)
Rinzwind ist offline  
Alt 06.05.2008, 11:28   #4
Hans3333->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 111
Hans3333
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Deutschland ist keine echte Demokratie mehr

hi
nun eine demokratie ist deutschland schon.
in früheren zeiten herrschte in deutschland der adel in verbindung mit der katholischen kirche.
einige wenige oberschichtler hatten die absolute macht und beuteten das einfache volk aus.
rebellierten die ausgebeuteten in bauernaufstaenden wurden diese brutal niedergeschlagen.
Deutscher Bauernkrieg – Wikipedia

heute hätte der bürger die möglichkeit etwas gegen seine unterjochung zu unternehmen. durch wahlen. doch leider lassen viele diese chance ungenutzt.
immer mehr gehen gar nicht mehr hin.
und der neoliberale geldadel freut sich. da hat sich doch die gehirnwäsche und volksverdummung durch die massenmedien gelohnt.
wenn alle nichtwaehler zur wahl gehen wuerden koennte der neoliberale spuk schnell beendet werden.
andere länder wie z.b.venezuela haben es vorgemacht das eine änderung möglich ist.
Hugo Chávez – Wikipedia
es liegt an uns selber in diesem unseren land etwas zu ändern.
__

Nicht nur reden. Sondern handeln.

Hans3333 ist offline  
Alt 06.05.2008, 16:49   #5
MrsNorris
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von MrsNorris
 
Registriert seit: 26.06.2007
Beiträge: 1.115
MrsNorris
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Deutschland ist keine echte Demokratie mehr

Ist ja lustig, dass denen mal das aufgefallen ist, was einigen Bürgern schon seit Jahren klar ist.
Ein Land, das seine Bürger derart entmündigt und für dumm verkauft, kann keine Demokratie sein.
Und durch Wahlen lässt sich auch nix ändern, ob nun mit vielen oder wenig Wählern.
Es muss ein frischer Wind hier rein! Neue Gesichter, neue Parteien, neue Programme. Wer will denn noch die alten Pappnasen wie Schäuble oder Merkel sehen?

P.S.: Aprobos Pappnasen: Ich weiss ja nicht, wie es Euch so geht, aber ich habe beim Nachrichten gucken immer das Gefühl, ich sehe die gute alte Muppet-Show.
__

VIVA LA REVOLUTION!

Politik need force
politik need cries
politik need ignorance
politik need lies.

Manu Chao "Politik kills"
MrsNorris ist offline  
Alt 06.05.2008, 16:56   #6
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Deutschland ist keine echte Demokratie mehr

Bisher war schon immer in Deutschland/DDR, all das was sich Demokratie/demokratisch nannte, das pure Gegenteil!
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
 

Stichwortsuche
demokratie, deutschland, echte

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Demokratie überzeugt nicht mehr wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 21 06.07.2008 11:24
EU-Bericht: Deutschland muss mehr gegen Kinderarmut tun Kaleika Archiv - News Diskussionen Tagespresse 22 05.04.2008 00:27
Mehr Demokratie beim Wählen Kaulquappe Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 05.03.2008 23:46
Keine Konto Auszüge vorgelegt- keine Leistungen mehr wolliohne Aktuelle Termine und Entscheidungen 1 05.12.2007 16:50
Keine Empfangsbestätigung mehr? EternalSpectator Allgemeine Fragen 1 05.11.2007 14:29


Es ist jetzt 08:05 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland