Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Bei Einreise in USA werden künftig zehn Finger eingescannt


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.11.2007, 01:11   #1
Cementwut
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Bei Einreise in USA werden künftig zehn Finger eingescannt

Zitat:
Bei Einreise in USA werden künftig zehn Finger eingescannt

Vor 5 Stunden

Washington (AFP) — In die USA einreisende Ausländer müssen ab Donnerstag am Washingtoner Flughafen ihre zehn Fingerabdrücke hinterlassen. Bis Ende des kommenden Jahres soll diese Sicherheitsmaßnahme dann an allen US-Grenzübergängen eingeführt werden, wie das US-Heimatschutzministerium am Dienstag mitteilte. Bereits seit Januar 2004 machen die Behörden im Rahmen ihres Programms US-VISIT von einreisenden Ausländern ein Foto und nehmen die Abdrücke der beiden Zeigefinger.
...
http://afp.google.com/article/ALeqM5...Wc7gW8XIKOExwA
jeder und jede sollte denen einen dicken Haufen gratis hinterlassen
 
Alt 28.11.2007, 05:00   #2
Rinzwind->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.04.2006
Ort: Außerhalb der "Matrix"
Beiträge: 768
Rinzwind
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Daumen runter

Wer einreist wird also direkt erkennungsdienstlich behandelt, wie jemand, der einer Straftat verdächtig ist!

George Orwell nannte es "1984", Aldous Huxley "Brave New World" und George W. and Friends fassen es gerade zusammen, vielleicht zur "Save 'n' Brave New World Order Zweitausendneunzehnhundertvierundachtzig".

Übrigens vermisse ich zusätzlich eine DNA-Probe und die Pflicht, sich einen RFID-Chip einpflanzen zu lassen, aber das kommt dann wahrscheinlich demnächst.

Schönen Gruß, Andreas
__

"Wer nicht bereit ist, aus der Geschichte zu lernen, der ist dazu verurteilt, sie zu wiederholen."
(Übersetzungsvariante eines Zitats von George Santayana)

Das Ziel der Hartz-Gesetze: Niemand soll hungern, ohne zu frieren!


Alle meine Äußerungen sind durch das Grundgesetz, Artikel 20, Absatz 4 abgedeckt und somit strafrechtlich nicht verfolgbar! ;-)
Rinzwind ist offline  
Alt 28.11.2007, 07:16   #3
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.151
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Dringend nötig

Nun, wer gestern Abend plus-minus angeguckt hat, der weiß, warum die Amis das nun so machen:
Im Fernsehen wurde nämlich mit Hilfe des Chaos-Computerclubs gezeigt, wie man mit einfachen Mitteln Fingerkuppen faken kann. Es wurde am Beispiel eines Fingerscanners gezeigt, wie ihn Edeka in Pilotmärkten zum Bezahlen anbietet.
So, wie es problemlos möglich war, einen Fingerabdruck "zu türken", geht das auch mit zwei,- wie sie bisher in den USA verlangt werden.
Wenn nun alle Finger verlangt werden, so dürfte das Faken sicher deutlich erschwert werden, denn es ist äußerst selten, daß jemand Unbescholtenes irgendwo einen sauberen Abdruck aller zehn Finger hinterläßt,- und dann auch z.B. im Klo vor der Eingangskontrolle zu den USA fehlerfrei montiert.
Rounddancer ist offline  
Alt 28.11.2007, 14:18   #4
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Und deswegen ist es dringend nötig alle Menschen unter Generalverdacht zu stellen? Das sehe ich nicht so

Nun gut mich betrifft es nicht, habe eh keine Sehnsucht in die USA zu reisen, aber ich befürchte das das Schule macht und mal wieder von Deutschland übernommen wird oder der EU, ich frage mich was passiert mit den ganzen Fingerabdrücken und wozu werden die noch verwendet?
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 28.11.2007, 14:42   #5
waldau->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.03.2007
Beiträge: 500
waldau
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

.... und was machen DIE die mit 4 Finger 5 Bier bestellen - so Schreiner etc.

- kommen DIE nun nicht mehr rein in die USA
waldau ist offline  
Alt 28.11.2007, 17:15   #6
neugierhoch10->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.11.2007
Beiträge: 172
neugierhoch10
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
Nun gut mich betrifft es nicht, habe eh keine Sehnsucht in die USA zu reisen,
So einfach ist das nicht immer.
In meiner vorletzten Firma konnten sich die Angstellten nicht weigern, geschäftlich in die USA zu fliegen.
Sowas kam selten vor, aber es kam vor ...
neugierhoch10 ist offline  
 

Stichwortsuche
eingescannt, einreise, finger, kuenftig, künftig, usa, zehn

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer schaut Mitarbeiter der Arge auf die Finger mirkoiz AfA /Jobcenter / Optionskommunen 4 16.08.2008 14:23
Nur zehn Tage Kur für Hartz-IV-Empfänger Mambo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 12 05.02.2008 18:17
Kamps Bäckerei,Finger weg wolliohne Existenzgründung und Selbstständigkeit 5 15.12.2007 10:34
Prozesskostenhilfe künftig erschwert wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 12.11.2007 22:29
ARGE WILL ZUSÄTZLICH ZUR AU künftig ATTESTE - sonst Sperre! smartie77 ALG II 14 28.05.2007 11:22


Es ist jetzt 00:28 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland