Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Anschlag auf das Haus von Bundesarbeitsminister Olaf Scholz


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.11.2007, 15:39   #1
Atlantis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslutter
Beiträge: 2.606
Atlantis Atlantis Atlantis
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Anschlag auf das Haus von Bundesarbeitsminister Olaf Scholz

Zitat:
Vor 2 Stunden

Hamburg (AFP) — In der Nacht nach seiner offiziellen Ernennung ist ein Anschlag auf das Haus des neuen Bundesarbeitsministers Olaf Scholz (SPD) verübt worden. Unbekannte warfen faustgroße Steine gegen vier zur Straße gelegene Fenster des Gebäudes in Hamburg-Altona, wie eine Sprecherin der Hamburger Polizei mitteilte. Außerdem schleuderten sie zwei mit grüner und schwarzer Farbe gefüllte Glasbehälter gegen die Fassade des Hauses. Durch die Steine wurden die Fenster beschädigt, die Farbe beschmierte die Fassade. Zur Schadenshöhe machte die Polizei bisher keine Angaben.

Scholz hielt sich zur Tatzeit um drei Uhr nachts den Angaben zufolge nicht in dem Gebäude auf. Seine Frau, die Hamburger SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Britta Ernst, wurde durch den Lärm geweckt und rief die Polizei. Eine großangelegte Fahndung blieb allerdings ohne Erfolg. Scholz war am Mittwoch von Bundespräsident Horst Köhler zum Nachfolger von Franz Müntefering (SPD) ernannt worden.

http://news.google.com/news?hl=de


Ob hier gewisse neofaschisten den scharf machen wollen,
damit er in ihrem sinne funktioniert.
das soll ja so aussehen als kämm es aus unserer richtung.
Atlantis ist offline  
Alt 22.11.2007, 15:51   #2
neugierhoch10->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.11.2007
Beiträge: 172
neugierhoch10
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat:
Eine großangelegte Fahndung blieb allerdings ohne Erfolg.

"Groß angelegte Fahndung" wegen "Sachbeschädigung"?

Schön, wie die Polizei hier auch immer mit zweierlei Maß misst.

Oder was würde bei einem gemeinen Hartz4 Empfänger ermittlungstechnisch passieren, würde man seine Fenster, seine Fassade ...
neugierhoch10 ist offline  
Alt 22.11.2007, 15:59   #3
Atlantis
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslutter
Beiträge: 2.606
Atlantis Atlantis Atlantis
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von neugierhoch10 Beitrag anzeigen
"Groß angelegte Fahndung" wegen "Sachbeschädigung"?

Schön, wie die Polizei hier auch immer mit zweierlei Maß misst.

Oder was würde bei einem gemeinen Hartz4 Empfänger ermittlungstechnisch passieren, würde man seine Fenster, seine Fassade ...
Eher sollte es eine großangelegte PR werden gegen uns wahrscheinlich.
Darum soll es in der presse so groß herausgebracht werde um
es aufzubauschen irgent wie muss man das ja hinbekommen das
er scharf wird auf die hartz empfänger.
Atlantis ist offline  
Alt 22.11.2007, 16:15   #4
Borgi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.04.2007
Ort: NRW
Beiträge: 1.263
Borgi
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Und wenn man diese "Künstler" gefasst hätte, so würde schnell aus Sachbeschädigung ein Landfriedensbruch mit Tötungsabsicht gemacht werden.
__

Ein Aufsichtsratposten ist das höchste Parteiamt, das die Wirtschaft ihren Politikern verleiht.
(aus "Der Privatdemokrat" ©Elmar Kupke)

Von mir kann man garantiert keine Rechtsberatung erwarten!
Borgi ist offline  
Alt 22.11.2007, 16:17   #5
neugierhoch10->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.11.2007
Beiträge: 172
neugierhoch10
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Borgi Beitrag anzeigen
Und wenn man diese "Künstler" gefasst hätte, so würde schnell aus Sachbeschädigung ein Landfriedensbruch mit Tötungsabsicht gemacht werden.
Und hätten sie Flugtickets bei ihnen gefunden, hätte "unser" Schäuble da auch noch was draus machen können.
neugierhoch10 ist offline  
Alt 22.11.2007, 17:36   #6
Atlantis
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslutter
Beiträge: 2.606
Atlantis Atlantis Atlantis
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Borgi Beitrag anzeigen
Und wenn man diese "Künstler" gefasst hätte, so würde schnell aus Sachbeschädigung ein Landfriedensbruch mit Tötungsabsicht gemacht werden.
ich kann mich noch erinnern da gab es auch mal so künstler
die haben in celle ein loch im knast gesprengt .
sollte ausehen als wär es die RAF.
nur waren es staatliche künstller,so kann man sich doch
täuschen.
und wenn man die künstler dabei erwischt hätte währe es nachher es noch peinlich geworden.
Atlantis ist offline  
Alt 22.11.2007, 17:47   #7
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Offensichtlich ein gefährlicher Terroranschlag. Scholz scheint nicht beliebt zu sein. Schon vor Amtsantritt ein so gefährlicher Anschlag.

Ob das Bewerfen mit Tomaten und faulen Eiern bald auch als Terroranschlag zählt ?
__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
Alt 22.11.2007, 18:26   #8
Sonntagsmaja
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.446
Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Sicher.
Wegen unberechenbaren Auswirkungen der Gen-Tomaten
__

Gruß von
Sonntagsmaja
-------------------
Mach' was das Jobcenter Dir sagt! Damit folgst Du der Ansicht einer Reihe User hier, die damit das Märchen vom problemlosen Umgang mit dem JC verbreiten.
Aber beschwere Dich nicht bei mir wenn Du irgendwann mal eines Tages in einen Zug einsteigen mußt, an dessen Zielort die "neue Arbeit" auf Dich wartet........
Sonntagsmaja ist offline  
Alt 22.11.2007, 19:01   #9
Assi0815
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Assi0815
 
Registriert seit: 10.08.2007
Ort: BerMUHda
Beiträge: 121
Assi0815
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Blinzeln

Zitat von Sonntagsmaja Beitrag anzeigen
Sicher.
Wegen unberechenbaren Auswirkungen der Gen-Tomaten

lasst doch ma die tomaten "gen"
__

Wer wenig denkt, der irrt viel.
Leonardo Da Vinci.............................:icon_razz:

Es ist die Aufgabe der Opposition, die Regierung abzuschminken, während die Vorstellung noch läuft.

(Jacques Chirac):icon_pause:
Assi0815 ist offline  
Alt 22.11.2007, 19:27   #10
Seebarsch->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.04.2006
Ort: NRW
Beiträge: 887
Seebarsch Seebarsch Seebarsch
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Ausrufezeichen Unfassbar

Liebe Staatsanwaltschaft Aachen,
lieber Verfassungsschutz,
liebes BKA, LKA etc.,
lieber MAD,
sehr geehrte Herr Schäuble,
als gelegentlicher Nutzer dieses Forums drücke ich meine tiefste Abscheu gegen diese verwerfliche Tat aus!
Seebarsch ist offline  
Alt 22.11.2007, 20:24   #11
Kaulquappe
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Kaulquappe
 
Registriert seit: 24.05.2006
Beiträge: 975
Kaulquappe
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Sonntagsmaja Beitrag anzeigen
Sicher.
Wegen unberechenbaren Auswirkungen der Gen-Tomaten
Kaulquappe ist offline  
Alt 22.11.2007, 20:31   #12
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

http://www.spiegel.de/politik/deutsc...519076,00.html

Torte auf Oettinger

schlechter Tag für Politiker heute
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 22.11.2007, 20:36   #13
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Da von einer Torte keine Verletzungsgefahr ausgeht, bezeichne ich solche Aktionen als zivilien Ungehorsam. Wobei eine Schwazwälderkirchtorte eigentlich zu schade für diese merkwürdige Gestalt war. Kalte und alte Maultaschen hätten Oettinger wohl besser gestanden.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 22.11.2007, 20:40   #14
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von zebulon Beitrag anzeigen
Ob das Bewerfen mit Tomaten und faulen Eiern bald auch als Terroranschlag zählt ?
sicher nicht, zum werfen kommt man nicht mehr - denn Tomaten und Eier gelten dann als gefährliche Waffen und werden nur noch auf Antrag verkauft und nach 3-monatiger Wartezeit ausgehändigt. Vermutlich werden die Bestände rund um die Uhr bewacht und Fehlbestände (z.B. durch Gewichtsverlust) lösen roten Alarm aus.

Jeder Tomaten-Eierkäufer findet sich direkt in der Terroristendatei neben Schäuble und konkurriert mit ihm darum, Bin Laden in der Rangliste abzulösen. In Stufe II macht einem dann bereits die Absicht eines solchen Einkaufs zum Terroristen.
In Stufe V müssen wir alle bei der ARGE anstehen, um unser püriertes Essen unter Aufsicht zu uns zu nehmen, äh zu schlürfen - Besteck gilt dann auch als Waffe.
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 22.11.2007, 20:43   #15
Siggi
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.04.2006
Ort: Bonn
Beiträge: 231
Siggi
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
http://www.spiegel.de/politik/deutsc...519076,00.html

Torte auf Oettinger

schlechter Tag für Politiker heute


Ich seh das Bild noch vor Augen, als unser ehmaliger Bundeskanzler Helmut Kohl bei einem Wahlkampf mit Eiern beschmissen worden ist und seine Reaktion, er ging auf das Volk los......
Siggi ist offline  
Alt 22.11.2007, 20:43   #16
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Da von einer Torte keine Verletzungsgefahr ausgeht, bezeichne ich solche Aktionen als zivilien Ungehorsam. Wobei eine Schwazwälderkirchtorte eigentlich zu schade für diese merkwürdige Gestalt war. Kalte und alte Maultaschen hätten Oettinger wohl besser gestanden.
Martin, wie kannst du nur daran denken, so eine schöne, handgemachte Schwarzwälder Kirsch auf dem Gesicht dieses Widerstandskämpfers in spe.

Obwohl, ich habe schon einige solche "Torten" stehengelassen, die ich mir gut auf dem Gesicht vorstellen könnte - und tiefgefroren hinterlassen sie auch einen gewissen Eindruck.
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 23.11.2007, 00:07   #17
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Seebarsch Beitrag anzeigen
Liebe Staatsanwaltschaft Aachen,
lieber Verfassungsschutz,
liebes BKA, LKA etc.,
lieber MAD,
sehr geehrte Herr Schäuble,
als gelegentlicher Nutzer dieses Forums drücke ich meine tiefste Abscheu gegen diese verwerfliche Tat aus!

Schleimer....
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 23.11.2007, 00:50   #18
Heiko1961
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.042
Heiko1961
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Bitte nicht verwechseln, dies ist nicht der "Kirschtortenthread"

Zitat von Seebarsch
Liebe Staatsanwaltschaft Aachen,
lieber Verfassungsschutz,
liebes BKA, LKA etc.,
lieber MAD,
sehr geehrte Herr Schäuble,
als gelegentlicher Nutzer dieses Forums drücke ich meine tiefste Abscheu gegen diese verwerfliche Tat aus!
Eben Seebarsch, Verständnis für solche Aktionen, kann in Deutschland gefährlich werden. Wie hier schon zu sehen.
Heiko1961 ist offline  
Alt 23.11.2007, 01:13   #19
aloisius->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 68
aloisius
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Da von einer Torte keine Verletzungsgefahr ausgeht, bezeichne ich solche Aktionen als zivilien Ungehorsam. Wobei eine Schwazwälderkirchtorte eigentlich zu schade für diese merkwürdige Gestalt war. Kalte und alte Maultaschen hätten Oettinger wohl besser gestanden.
Naja, von der Kirch-Torte kann für manche schon noch grosse Gefahr ausgehen !
Solltest Du doch die Kirschtorte gemeint haben, hätte ich sie lieber gegessen.....

mfg
aloisius ist offline  
Alt 23.11.2007, 10:36   #20
almosenempfänger
Elo-User/in
 
Registriert seit: 25.08.2007
Beiträge: 293
almosenempfänger
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Ne Vollgekackte Windel wäre besser gewesen...
almosenempfänger ist offline  
 

Stichwortsuche
anschlag, bundesarbeitsminister, haus, olaf, scholz

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erneut Anschlag auf Wahlkreisbüro von Ulla Jelpke Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 29.08.2008 20:12
Anschlag auf Wahlkreisbüro von Paul Schäfer (DIE LINKE) Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 02.07.2008 14:10
Schlechtes Vorbild: Olaf Scholz geizt bei Praktikantengehältern Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 21.03.2008 21:00
Olaf Scholz befürwortet getrennte Hartz IV-Trägerschaft Tinkalla Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 06.01.2008 11:33
Olaf Sch.es gilt das gebrochene Wort wolliohne Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 0 11.12.2007 11:17


Es ist jetzt 19:54 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland