Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Raffelhüschen betreibt Volksverhetzung


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.11.2007, 03:13   #1
Schmarasit
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Raffelhüschen betreibt Volksverhetzung

also das ist mir ja fast entgangen, wenn das nicht ein User eben noch einmal hervorgehoben hätte, danke dafür

also es geht um diese Volksverhetzende Aussage des "Rentenexperten" Prof Waffelhütte

Zitat:
In Bezug auf einige ALG-II-Empfänger äußert sich Raffelhüschen eher skeptisch. Da würde sich die private Altersvorsorge wahrscheinlich nicht lohnen: "Wer weiß, dass er sein ganzes Leben lang ein "Loser" sein wird, braucht für sein Alter nicht vorzusorgen."
aus diesem Link

http://www.n-tv.de/879081.html

was also tun, ich finde man sollte dringend eine Klage einreichen, denn das ist meiner Meinung nach eine absolut dreiste und pure Volksverhetzung die an Zynismus nicht mehr zu überbeiten ist, Martin bitte prüfe doch mal ob man da nicht etwas machen kann, danke.

Bevor ich mich weiter dazu äussere sag ich besser gar nichts mehr, denn das könnte Konsequenzen haben also halt ich die Klappe.
 
Alt 21.11.2007, 04:21   #2
Ralf Hagelstein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 795
Ralf Hagelstein
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Wozu sich über die "Ergüsse" dieses "Versicherungsvertreters" noch aufregen?

Zitat:
Dass gerade Herr Raffelhüschen ein Lobbyist der Versicherungswirtschaft ist, das haben wir auf den NachDenkSeiten schon oft thematisiert.
Er ist Direktor des „Forschungszentrums Generationenverträge(!)“ in Freiburg. Unter dem Forschungsschwerpunkt „Alterssicherung“ konnte man vor kurzem noch nachlesen: „Die Forschungstätigkeit in diesem Bereich erfolgt mit freundlicher Unterstützung der Victoria Versicherung und ERGO People & Pensions.“ Man scheute sich bis vor einiger Zeit noch nicht einmal die Links zu diesen Versicherungskonzernen zu setzen. (Nachdem Raffelhüschen wegen dieser Verbindungen in die Kritik geraten war, scheint man solche Hinweise aus dem Internetauftritt genommen zu haben.)

Das Freiburger Forschungszentrum hat einen Förderverein und den Vorstand dieses Fördervereins bilden Günther Knortz und Professor Bernd Raffelhüschen. Günther Knortz war Vorstandsmitglied bei der ERGO-Versicherungsgruppe, befindet sich jetzt in Altersteilzeit. Professor Raffelhüschen sitzt im Gegenzug im Aufsichtsrat der ERGO-Versicherungsgruppe.
Wie hieß es doch auf der Website des „Forschungszentrums Generationenverträge“ bis vor kurzem so passend:
Wir bedanken uns bei den nachstehenden Förderern für die Unterstützung:
BDO Deutsche Warentreuhand AG
Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft
SICK AG
Süddeutsche Krankenversicherung a.G.
Verband der privaten Krankenversicherung e.V.


Dass Raffelhüschen Vorstandmitglied der Stiftung Marktwirtschaft und versicherungswirtschaftlicher Hausberater der INSM ist versteht sich sozusagen von selbst.
Es wundert einen auch nicht, dass Raffelshüschen als Werbeträger des Finandienstleisters MLP durch die Lande tingelte und über auf mehr als 40 Veranstaltungen seine Werbebotschaften für die private Vorsorge
Quelle: NachDenkSeiten
__

"Zynisch ist nicht der Satiriker, sondern die Gesellschaft." Gabriella Lorenz

PeNG! Aktive Erwerbslose und Geringverdiener e.V.
Hamburg
Ralf Hagelstein ist offline  
Alt 21.11.2007, 04:28   #3
Ralf Hagelstein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 795
Ralf Hagelstein
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Ach, bevor ich es vergesse, was Prof. Raffelhüschen von sich gibt ist keine Werbung, sonder kostenlose Verbraucherinformation aus wissenschaftlichem Munde.
__

"Zynisch ist nicht der Satiriker, sondern die Gesellschaft." Gabriella Lorenz

PeNG! Aktive Erwerbslose und Geringverdiener e.V.
Hamburg
Ralf Hagelstein ist offline  
Alt 21.11.2007, 04:39   #4
Gleis23
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Ja, genau, Ralf, die Wissenschaft, wird durch solche Leute in einen unseriösen Ruf gebracht, aber das war ja schon immer dein Ziel, nicht wahr, Bernd!?
 
Alt 21.11.2007, 05:13   #5
Schmarasit
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

er kann ja an geistigem Dünnschiss absondern was er will, nur Millionen Erwerbslose als Loser zu bezeichnen die nicht für ihr Alter vorzusorgen brauchen, da hört der Spass auf. Dafür soll diese Neoliberale Marionette bezahlen, man bin ich wütend, son nun versuch ich mal zu schlafen
 
Alt 21.11.2007, 05:53   #6
Liebe Tweety->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Magdeburg
Beiträge: 409
Liebe Tweety
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Schmarasit Beitrag anzeigen
er kann ja an geistigem Dünnschiss absondern was er will, nur Millionen Erwerbslose als Loser zu bezeichnen die nicht für ihr Alter vorzusorgen brauchen, da hört der Spass auf. Dafür soll diese Neoliberale Marionette bezahlen, man bin ich wütend, son nun versuch ich mal zu schlafen
Die Loser stecken doch ganz wo anders, also ziehen wir uns doch nicht die Jacke an, ist doch weiter nichts wie Dünnschiss, der von solchen Leuten kommt. Die wissen doch noch nicht mal, was sie mit ihren vielen Geld machen sollen.
Liebe Tweety ist offline  
Alt 21.11.2007, 09:12   #7
Serenity
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Lohnt sich das ?

Lohnt sich solch eine Meldung ?

Waffelhöschen, Versicherungsvertreter, neoliberaler Schwanzlutscher....,
der typische Loser von morgen. Nicht der Rede wert.....

Serenity
 
Alt 21.11.2007, 09:31   #8
Patenbrigade
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Ich kann mit dieser Aussage leben. Zitate werden von der Presse schnell aus dem Zusammenhang gerissen. Er bezog sich doch eindeutig nicht auf alle Arbeitslosen, sondern lediglich auf jene, in deren Lebensplanung ein neuer Job nicht mehr vorgesehen ist. Das es sie gibt, ist nun mal Realität. Und warum sollte ein Mensch, der sich mit der Grundsicherung abgefunden hat, fürs Alter vorsorgen? Die Grundsicherung bleibt ihm ja bis zum bitteren Ende.

Hätte er von Looser gesprochen, wäre es wohl sogar ein Straftatbestand. Der Begriff Loser ist für mich aber weder eine Diskriminierung noch ein Schimpfwort. Schlimmer trifft es mich, wenn behauptet wird, ich würde mit meinem ergänzenden ALG II in Elternzeit in Armut leben.

Raffelhüschen in diesem Zusammenhang Lobbyismus vorzuwerfen, ist fehl am Platze. Als Lobbyist müsste er ja gerade die private Vorsorge anhimmeln. Aber er macht das Gegenteil. Von einer Rentenfalle will er nichts wissen.
 
Alt 21.11.2007, 10:13   #9
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat:
Waffelhöschen, Versicherungsvertreter, neoliberaler Schwanzlutscher....,
der typische Loser von morgen. Nicht der Rede wert.....
Aber nur dann, wenn er in seine eigenen Produkte investiert bzw. sein eigenes Atersvorsorgekonzept bevorzugt, was eher unwahrscheinlich ist. Vermutlich weiß er, dass hier die MAssen schamlos enteignet werden und intevestiert in andere Anlagen.
__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
Alt 21.11.2007, 10:54   #10
jane doe
Elo-User/in
 
Benutzerbild von jane doe
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 626
jane doe
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

richtiger wäre doch: Wer weiß, dass er sein ganzes Leben lang ein "Loser" sein wird, kann für sein Alter nicht vor[...]sorgen. eben! von was eigentlich?
jane doe ist offline  
Alt 21.11.2007, 12:05   #11
hellucifer
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.12.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 1.780
hellucifer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Nix Riestern für den Staat!

Der Begriff "Loser" ist für sich allein genommen, aussageneutral. Übersetzung: Verlierer. Mit seiner Äußerung:

"Wer weiß, dass er sein ganzes Leben lang ein Loser sein wird, der braucht fürs Alter nicht vorzusorgen!"

wertet er aber viele Menschen ab, und schreibt sie auch ab. Solche Äußerungen sind eines Professors, noch dazu mit Steuergeldern genährt, eigentlich unwürdig. Aber was will man von Professoren, die von der Wirtschaft ausgehalten werden, anderes erwarten?

Jedoch hat er nicht ganz unrecht. Denn für viele, sogar trotz Vollzeitarbeit, lohnt es sich nicht vorzusorgen, da sie über die Grundsicherung (Hartz IV) nicht hinauskommen. Ihre Riester-Rente würde man ihnen nur anrechnen.

Da lohnt es sich eher, das Geld heute zu verprassen oder das Geld so zu sparen, dass der Staat davon nichts hat bzw. haben wird. Ansonsten heißt es: Heute verzichten, damit der Staat morgen weniger Stütze bezahlen muss!

Also: Aufgepasst, wenn man euch einen Riestervertrag aufschwatzen will! Nix Riestern für den Staat!
hellucifer ist offline  
Alt 21.11.2007, 13:36   #12
nixmehrzuverlieren->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.03.2006
Beiträge: 118
nixmehrzuverlieren
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Ich war Banker. Jetzt komme ich zum verrecken nicht mehr rein.

Bernd, das kann Dir auch passieren, das kann ganz schnell gehen und ohne Deine Schuld. Dann aber gibt die Gesellschaft Dir die Schuld und Du zerbrichst daran. Das ist hier Vielen passiert.

Oder hat Dir EBE schon das Ticket gegeben? Dann gucks Dir nochmal genau an, denn Dich hat er mit Sicherheit auch belogen.
nixmehrzuverlieren ist offline  
Alt 21.11.2007, 13:55   #13
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Das kann ihn doch nicht mehr schocken, er ist doch nicht auf Riester-Rente angewiesen
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 21.11.2007, 20:11   #14
Debra
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.03.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.937
Debra
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Das zitierte war der Grund, warum ich das überhaupt hier reingestellt habe.

Das ist ein Schlag ins Gesicht eines jeden HartzIV-Empfängers. Bitte dran denken, dass auch Kinder und Jugendliche von HartIV leben müssen. Die bekommen hier gesagt, dass sie "ihr Leben lang zu den Losern" gehören werden!
Debra ist offline  
 

Stichwortsuche
betreibt, raffelhueschen, raffelhüschen, volksverhetzung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Landgericht Aachen: Adorno Zitat reicht für den Verdacht der Volksverhetzung Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 201 21.11.2010 10:20
ARGE Bonn betreibt Stimmungsmache gegen das Erwerbslosen Forum Deutschland Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 25 21.04.2008 12:08
Volksverhetzung oder politisch getrübte Wahrnehmung? Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 29.03.2008 13:38
9.4.06 CSU-Generalsekretär betreibt Hetze gegen ALG II-Empfä Martin Behrsing Pressemeldungen des Erwerbslosen Forum Deutschland 28 27.04.2006 10:27


Es ist jetzt 02:19 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland