Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Kritik an Wirtschaftstätigkeit ehemaliger Regierungsmitglieder


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.11.2007, 15:30   #1
Woodruff
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Woodruff
 
Registriert seit: 25.06.2006
Beiträge: 2.037
Woodruff
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Kritik an Wirtschaftstätigkeit ehemaliger Regierungsmitglieder

Zitat:
Die Initiative Lobby Control hat die hohe Zahl ehemaliger Regierungsmitglieder in Lobbyisten-Positionen kritisiert. Laut einer Studie der Organisation arbeiten 15 von 63 Ministern und Staatssekretären aus der ehemaligen rot-grünen Regierungskoalition heute auf Posten "mit starkem Lobbybezug" oder solchen, die die "Lobbyaspekte" beinhalten".

Zu ihnen zählt die Organisation auch Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD), der unter anderem "Vorsitzender des Aktionärsausschusses" von Nord Stream ist, jener Aktiengesellschaft, welche die Gasleitung von Russland durch die Ostsee bauen will. Der frühere Wirtschaftsminister Wolfgang Clement (SPD) sitzt in mehreren Aufsichtsräten, unter anderem beim Energiekonzern RWE-Power. Auch etwa Caio Koch-Weser, damals Staatssekretär im Finanzministerium, ist heute Vize-Vorstandschef der Deutschen Bank.
Hier geht's weiter: http://www.ngo-online.de/ganze_nachricht.php?Nr=16956

Dass sowas überhaupt möglich und legal ist finde ich ungeheuerlich.
Eigentlich müsste der Staatsanwalt gegen Schröder, Clement & Co. wegen Verdachts der Korruption ermitteln.

Stattdessen darf ein Clement weiterhin die Klappe aufreißen, so wie z.B. hier.
__

"Klar, wenn du schon auf der Titanic fährst, dann stellst du am besten Hein Blöd ans Steuer!" (Bernd Stromberg)
Woodruff ist offline  
Alt 16.11.2007, 16:34   #2
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

aja heute Tag der Wahrheit.... oder zumindest wir schieben die schuld jetzt mal auf die ehemaligen oder wie....

wo kein kläger da kein richter?

es gibt doch petitionen kann man die oder etwas ähnliches nicht nutzen um die Regierung abzuwählen oder irgendwas zu bewegen in richtung

TUT mal endlich was dagegen!

die machen sämtliche verfassungswidrigen dinge und wir können nichts tun?
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 16.11.2007, 16:41   #3
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat:
es gibt doch petitionen kann man die oder etwas ähnliches nicht nutzen um die Regierung abzuwählen oder irgendwas zu bewegen in richtung
Den Vorschlag machte ich schon mehrere Male, die Regierung wegen ..... abzuwählen! Jeder Käpitän, der Scheiß baut, kann abgewählt werden!
Nur bei der von uns gewählten ReGierung ist das gar nicht so einfach! Habe mich diesbezüglich auch schon bei einigen Anwälten kundig gemacht! Es wäre ein sehr langandauernder Prozess!
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
 

Stichwortsuche
ehemaliger, kritik, regierungsmitglieder, wirtschaftstätigkeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kritik am Arbeitsvertrag Rivertree Allgemeine Fragen 8 29.08.2008 17:27
Zuschlag ehemaliger ALG1 bezieher !!! aki76 Allgemeine Fragen 3 13.01.2008 23:21
Jeder zweite ehemaliger ALG II-Empfänger nach einem Jahr wieder bei Hartz IV Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 25 18.12.2007 10:05
Der ehemaliger italienischer Präsident Francesco Cossiga enthüllt: don joe Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 14 11.12.2007 09:53
Ehemaliger Arbeitgeber sendet kein Arbeitszeugnis al Allgemeine Fragen 11 10.02.2007 01:05


Es ist jetzt 06:00 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland