Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Merkel hält Plädoyer für Bahn-Privatisierung


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.11.2007, 01:38   #1
Cementwut
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Merkel hält Plädoyer für Bahn-Privatisierung

Zitat:
Merkel hält Plädoyer für Bahn-Privatisierung

Berlin (AP) Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich nachdrücklich dafür ausgesprochen, Teile der staatseigenen Bahn AG an Private zu verkaufen und dem Konzern so zusätzliches Kapital zu verschaffen. Der Konzern müsse von der Politik die Chance bekommen, sich zu einem international anerkannten Mitspieler im großen Markt des Verkehrs und des Transports zu entwickeln, verlangte die CDU-Chefin am Sonntagabend in der ARD. "Wir alle werden nachher traurig sein, wenn die Bahn ein Unter-Unter-Auftragnehmer ausländischer Unternehmen ist und nur in Deutschland ein wenig hin und her fährt", sagte sie.
...
http://www.solms-braunfelser.de/ap/a...0071111APD2407
das ist echt nicht zu fassen ... duuusch
 
Alt 12.11.2007, 04:39   #2
Hartzbeat->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 24.09.2007
Beiträge: 671
Hartzbeat
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Neues aus dem Merkelmärchenland?

Zitat:
Das Merkel: Wir alle werden nachher traurig sein, wenn die Bahn ein Unter-Unter-Auftragnehmer ausländischer Unternehmen ist und nur in Deutschland ein wenig hin und her fährt...
... hört sich an wie die gute Frau Ich-weiß-auch-Waas aus Dummerland in Jim Knopp's Abenteuer ... eine schier unglaubliche "Unredlichkeit" - auch im rhetorischen Sinne - wird uns hier zugemutet.

Dabei rief die GdL während der Streikverhandlungen die Kanzlerine als "Eigentümerin" dazu auf, sich in die Verhandlungen einzubringen und Mehdorn alias Bahn AG Einhalt zu gebieten. Da war das Merkel jedoch still - landläufige Meinung der Politiker "Politik dürfe sich nicht in Tarifverhandlungen einmischen!" Dann rief Mehdorn nach ihr - sie möge sich gegen den Streik für die Bahn AG einsetzen. Tut sie gerade mit ihrem Appell - als stellvertretende "Eigentümerin" ruft sie zum Ausverkauf auf und verkauft uns dabei für blöd...

meint Hartzbeat
Hartzbeat ist offline  
Alt 12.11.2007, 13:03   #3
Selene->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.10.2007
Ort: überall nur nich in D
Beiträge: 166
Selene
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Aber wehe einer aus der Wirtschaft ruft.Da springt man weil Mann/Frau/? sonst keine Freunde mehr hat und der Posten nach der Politik flöten geht.Sowas kann das gemeine Volk ja auch nicht bieten.Sowas armseliges.
__

Die Dummen sind so sicher und die Gescheiten so voller Zweifel.
Selene ist offline  
Alt 12.11.2007, 13:10   #4
left
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von left
 
Registriert seit: 22.05.2006
Ort: B. bei Bonn
Beiträge: 1.242
left
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Reden Ich gehe zumBahnhof

Ich gehe zum Bahnhof und nehme eine Thermoskanne voll Kaffee mit,

für die STREIKENDEN.
__


Gruß left

Machen...... oder lassen.
left ist offline  
 

Stichwortsuche
bahnprivatisierung, haelt, hält, merkel, plaedoyer, plädoyer

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Privatisierung der Armutsbekämpfung Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 53 11.01.2008 11:15
Zur Politik der Privatisierung der Altersvorsorge Hartzbeat Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 0 22.11.2007 16:16
Drehbuch für den Kahlschlag - Geheime Studie zur Bahn-Privatisierung Cementwut Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 28.10.2007 16:54
Deutsche Bahn auf falschem Gleis,Die Karikatur einer Privatisierung" wolliohne Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 1 26.09.2007 17:09
Privatisierung redwitch Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 3 15.02.2007 08:55


Es ist jetzt 09:04 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland