Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Leiharbeitsvermittler des Tages: Baden-Württemberg


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.08.2015, 19:53   #1
bmi 10->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.02.2014
Beiträge: 72
bmi 10
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Leiharbeitsvermittler des Tages: Baden-Württemberg

Ich lese grad den Titel:

Leiharbeitsvermittler des Tages: Baden-Württemberg in der jungewelt.de

komme aber nicht weiter weil ich da kein Abo habe, als bis:

"Beamte der Bundesagentur für Arbeit sollen zukünftig Anträge von Asylsuchenden bearbeiten. Die Landesregierung Baden-Württembergs will damit zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen":...

https://www.jungewelt.de/loginFailed.../08-06/052.php.

Kommt da jemand weiter oder findet noch weitere Stellen dazu im Netz?

Wär vielleicht schon interessant mehr darüber zu erfahren??
bmi 10 ist offline  
Alt 05.08.2015, 21:14   #2
P123
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
4
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leiharbeitsvermittler des Tages: Baden-Württemberg

http://www.insuedthueringen.de/ueber...rt2822,4259027

Zitat:
Beamte der Bundesagentur für Arbeit könnten nach einem Vorschlag aus Baden-Württemberg helfen, die Bearbeitung von Asylanträgen zu beschleunigen. In einem Brief an das Kanzleramt bittet die grün-rote Landesregierung, eine Abordnung von Mitarbeitern an das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge zu prüfen.
Hintergrund des Vorschlags: Die Agentur für Arbeit hatte im Frühjahr angekündigt, bis 2019 rund 17 000 Stellen abzubauen. Bundesweit gibt es rund 250 000 nicht bearbeitete Asylverfahren.
Also geht es um eine Art Auffanggesellschaft für arbeitslose Arbeitsvermittler.
Dabei haben die doch gelernt, sich dem Bildschirm zuzuwenden, ein bißchen auf den Tasten zu klimpern und dann ihrem Gegenüber vorzuhalten, die jobbörse hätte von seinem Berufsbild - egal ob Uhrmacher oder Kürschner - volle zwanzig Seiten an offenen Stellen in petto. Jetzt müßten sie sich nur noch dazu durchringen, sich ihre Bewerbungsbemühungen pünktlich am Monatsletzten nachzuweisen. Und schon hätten sie eine neue Stelle.
 
 

Stichwortsuche
badenwürttemberg, leiharbeitsvermittler, tages

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Angemessene Wohnungsgröße in Baden-Württemberg NewDawnFades KDU - Miete / Untermiete 2 06.07.2013 11:05
LSG Baden-Württemberg, Urteil vom 23.01.2013 - L 2 AS 2313/12 Paolo_Pinkel Aktuelle Termine und Entscheidungen 0 06.03.2013 21:54
Baden-Württemberg KdU lpadoc KDU - Miete / Untermiete 0 02.04.2012 15:50
Wohnung in Baden-Württemberg Vanyfee Allgemeine Fragen 1 25.03.2012 12:47
ELO-Beratung in Rastatt/Baden-Württemberg ? GrauerRiese Allgemeine Fragen 1 03.11.2006 15:03


Es ist jetzt 11:24 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland