Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.07.2015, 12:40   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.827
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Daumen hoch Nutzerzahlen der NachDenkSeiten verdoppelt. Vermutlich wegen Infos zu Griechenland.

Bitte den Tipp weitergeben.

Im Durchschnitt des Juni 2015 hatten die NDS täglich 92.000 Besucher. Das ist ein Spitzenwert. Am 29.6. waren es mit 184.979 doppelt so viele, anschließend im Schnitt 143.000. Dieser bemerkenswerte Anstieg des Interesses an den NachDenkSeiten hängt vermutlich damit zusammen, dass wir zu den wenigen Medien gehören, die zu Griechenland einigermaßen fair und objektiv berichten. Die meisten Medien gehen mit dem Problem Griechenland unglaublich vorurteilsbeladen und arrogant um (Siehe unten). Machen Sie bitte in Ihrem Freundeskreis auf das Korrektiv NachDenkSeiten aufmerksam. Wenn Ihre Freunde/innen testweise vom 29. Juni bis heute weiter scrollen, dann werden Sie einen schnellen Überblick über unsere Aufklärungsversuche und Aufklärungsleistung zum Thema Griechenland finden. Darunter auch einen Beitrag von Niels Kadritzke, der seit langem aus Griechenland berichtet. – Unsere Arbeit wird von Leserinnen und Lesern unterstützt. Dafür danken wir sehr. Ohne diese Hilfe könnten wir die Arbeit kaum leisten. Zwei aktuelle Beispiele dafür. Albrecht Müller.
weiterlesen
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 06.07.2015, 12:58   #2
P123
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Nutzerzahlen der NachDenkSeiten verdoppelt. Vermutlich wegen Infos zu Griechenlan

Zitat:
...
Die Griechen seien „mit der Sparpolitik nicht mehr einverstanden“, so der Vertreter der Friedrich-Ebert-Stiftung in Athen, Christos Katsioulis, im ARD Brennpunkt

Verdammt noch mal, wann endlich lernen diese Leute, dass diese Politik keine Sparpolitik ist. Und dass die Griechen auch nicht Nein zum Sparen gesagt haben.


https://de.wikipedia.org/wiki/Auster...Austerity).png
 
 

Stichwortsuche
griechenland, infos, nachdenkseiten, nutzerzahlen, verdoppelt, vermutlich

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Großspenden mehr als verdoppelt espps Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 30.12.2013 17:56
Brauche mal infos wegen neuem Job (Zeitarbeit), neue Wohnung usw. Slave1 ALG II 4 18.06.2013 08:39
ALG II wegen Geringverdienst + Auszug aus Elternhaus (über 25) - Tipps,Infos & Fragen Clover (Kosten der) Unterkunft 24 11.09.2010 21:52
Inkasso verdoppelt Hauptforderung pfarrer_braun Schulden 25 18.12.2009 22:19
Brauche Infos zum Widerspruch wegen Sperre MrsNorris ALG I 12 29.07.2009 20:37


Es ist jetzt 19:23 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland