Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Helmut Schmidt: "Grexit" kostet deutsche Steuerzahler keinen Cent



 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.03.2015, 14:01   #1
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Helmut Schmidt: "Grexit" kostet deutsche Steuerzahler keinen Cent

Zitat:
Altkanzler Helmut Schmidt hat vor einem Austritt Griechenlands aus der Eurozone gewarnt. In einem Interview mit der "Bild"-Zeitung sagte Schmidt, der "Grexit" könne zu Verwerfungen im Bankensektor führen - deutsche Steuerzahler hätten aber nicht darunter zu leiden.
Ein Ausscheiden Griechenlands würde Deutschland vermutlich keinen Cent kosten, sagte Schmidt der "Bild". "Die indirekten Folgen eines Grexit können viel schwerwiegender sein - wenn er schlecht gemanagt wird." Namenhafte Banken drohten in ernste Schwierigkeiten zu geraten, betonte der 96-jährige Altkanzler.


Referenz: Helmut Schmidt: "Grexit" kostet deutsche Steuerzahler keinen Cent
 
Alt 12.03.2015, 14:03   #2
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.273
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Helmut Schmidt: "Grexit" kostet deutsche Steuerzahler keinen Cent

Mein Reden...ich glaub der schreibt bei mir ab....wenn ich das nächste Mal zum Schach da bin, frag ich seine neue Freundin mal......
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist offline  
Alt 12.03.2015, 16:13   #3
echt machtlos
 
Registriert seit: 25.01.2013
Ort: Berlin Neukölln
Beiträge: 1.587
echt machtlos echt machtlos echt machtlos echt machtlos
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Helmut Schmidt: "Grexit" kostet deutsche Steuerzahler keinen Cent

Das wird man zu verhindern wissen!: Das die Bankenleiden.
echt machtlos ist offline  
Alt 12.03.2015, 16:38   #4
EyeODragon->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.05.2011
Beiträge: 709
EyeODragon EyeODragon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Helmut Schmidt: "Grexit" kostet deutsche Steuerzahler keinen Cent

Würde dem deutschen Steuerzahler bloß der Deuxit kosten

Die Amerikaner haben ein langfristiges Ziel bereits erreicht, den Eurokurs mit dem Dollar auf gleiche Linie zu bringen.

Mit TTIP und Co. folgt der nächste Streich indem wir dann nahezu alles gemäß US-Kurs machen müssen.
EyeODragon ist offline  
 

Stichwortsuche
cent, deutsche, grexit, helmut, kostet, schmidt, steuerzahler

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Fachkräfte-Mangel" - Die deutsche "Blue Card" ist bisher ein Flop XxMikexX Archiv - News Diskussionen Tagespresse 10 20.11.2012 09:25
Altkanzler Helmut Schmidt fordert Rente mit 70 yellowgirl Archiv - News Diskussionen Tagespresse 29 02.03.2010 12:07
Schmidt: "Wir sind noch lange nicht über den Berg" Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 23.05.2009 09:02
Schmidt gibt keinen Cent mehr Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 02.12.2008 16:50


Es ist jetzt 09:16 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland