Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Datenabgleich jeden Monat: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.09.2014, 10:44   #1
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.156
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Datenabgleich jeden Monat: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden

Zitat:
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Der Staat will Hartz-IV-Empfänger stärker überwachen, um Fälle von Leistungsmissbrauch früher als bisher aufzudecken. Das berichtet das Nachrichtenmagazin "Focus" unter Berufung auf eine Liste mit 36 Vorschlägen für Gesetzes-Änderungen, die eine Bund-Länder-Arbeitsgruppe Anfang Juli beschlossen hat. Demnach soll die Frequenz der automatischen Datenabgleiche von bislang vier Mal im Jahr auf bis zu einmal pro Monat erhöht werden.
Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden () | aktiencheck.de
Hartzeola ist offline  
Alt 21.09.2014, 10:45   #2
Heiliger Geistl
 
Registriert seit: 23.06.2014
Beiträge: 2.349
Heiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Datenabgleich jeden Monat: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden

..Wer geschickt ist, macht eh nie was mit Konten....
Heiliger Geistl ist offline  
Alt 21.09.2014, 11:42   #3
dersichdenwolfärgert
Elo-User/in
 
Benutzerbild von dersichdenwolfärgert
 
Registriert seit: 25.09.2010
Beiträge: 265
dersichdenwolfärgert Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden - Experten-Papier

Zitat:
Der Staat will Hartz-IV-Empfänger stärker überwachen, um Fälle von Leistungsmissbrauch früher als bisher aufzudecken. Das berichtet das Nachrichtenmagazin FOCUS unter Berufung auf eine Liste mit 36 Vorschlägen für Gesetzes-Änderungen, die eine Bund-Länder-Arbeitsgruppe Anfang Juli beschlossen hat. Demnach soll die Frequenz der automatischen Datenabgleiche von bislang vier Mal im Jahr auf bis zu einmal pro Monat erhöht werden. Bei dem Abgleich prüfen die Bundesagentur für Arbeit und die Kommunen, ob Hartz-IV-Empfänger unberechtigt Zusatz-Einnahmen erzielen, etwa durch Renten, Kapitalerträge oder Minijobs.
Quelle:FOCUS 39/2014: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden - Experten-Papier: Datenabgleich künftig jeden Monat - Leistungen nicht mehr pfändbar - Kurzfassungen - FOCUS Online - Nachrichten
Kümmert euch mal lieber darum, das
Großkonzerne ihre Steuern bezahlen.

Ändert da mal die Gesetze.

Ein kleiner Harnwerksbetrieb zahlt
mehr Steuern als Großkonzerne mit
Milliarden Umsätzen im Jahr.

dsdwä
dersichdenwolfärgert ist offline  
Alt 21.09.2014, 11:44   #4
dersichdenwolfärgert
Elo-User/in
 
Benutzerbild von dersichdenwolfärgert
 
Registriert seit: 25.09.2010
Beiträge: 265
dersichdenwolfärgert Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden - Experten-Papier

Bitte löschen, gibt es schon.
Habe ich übersehen, sorry.

dsdwä
dersichdenwolfärgert ist offline  
Alt 21.09.2014, 11:45   #5
Strolchenmann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 990
Strolchenmann Strolchenmann Strolchenmann
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden - Experten-Papier

Wer bisher nix zu verbergen hatte, dem wird auch das ganze in Zukunft nix anhaben können, einzig die SB haben dann noch mher Arbeit bei der monatlichen Kontrolle, Luft dafür gibt es dann wenn WBA nur alle 12 Monate fällig sind.

Ich sehe dem ganzen gelassen entgegen, ich spiele weiter die Musik die das JC hören will und soll......
Strolchenmann ist offline  
Alt 21.09.2014, 12:35   #6
Vincet
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.06.2009
Beiträge: 548
Vincet
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Datenabgleich jeden Monat: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden

Bitte mal ausrechnen, wie viele Milliarden bei Steuerhinterziehung und wie viele bei Sozialleistungsmissbrauch dem Staat flöten gehen.
Vielleicht zeigen einem diese Zahlen, wo man ansetzen sollte.
Vincet ist offline  
Alt 21.09.2014, 12:41   #7
bla47
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 31.05.2014
Ort: Leverkusen, Plattenbausiedlung am Stadtrand
Beiträge: 1.651
bla47 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Datenabgleich jeden Monat: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden

Die allermeisten haben eh nichts zu verbergen.
Solange man IM Leistungsbezug noch nicht alle Kontoauszüge lückenlos vorlegen muss.......
bla47 ist offline  
Alt 21.09.2014, 12:48   #8
Will McEarn
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Datenabgleich jeden Monat: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden

Zitat von Vincet Beitrag anzeigen
wo man ansetzen sollte.
Dort, wo es am leichtesten ist. Würdest du doch auch so machen.
 
Alt 21.09.2014, 12:49   #9
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden - Experten-Papier

Genau solche aussagen zementieren Hartz4 als Überwachungsinstrument noch mehr. Findest Du nicht? Das sind die Dinge die es zu bekämpfen gilt. Welche Personengruppe wird denn noch so "engmaschig" gefilzt? Keine....

Zitat von Strolchenmann Beitrag anzeigen
Wer bisher nix zu verbergen hatte........

Ich sehe dem ganzen gelassen entgegen, ich spiele weiter die Musik die das JC hören will und soll......
 
Alt 21.09.2014, 12:57   #10
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Datenabgleich jeden Monat: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden

Ganz genau diese Einstellung hilft weiter kräftig mit, Bürgerrechte ab zu bauen. Oh, sogar sich selbst darum zu bringen, indem man kein Konto unterhält und sich freiwillig selbst um eine gesellschaftliche Teilhabe und Errungenschaft bringt.

Zitat von Heiliger Geistl Beitrag anzeigen
..Wer geschickt ist, macht eh nie was mit Konten....
 
Alt 21.09.2014, 13:00   #11
bla47
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 31.05.2014
Ort: Leverkusen, Plattenbausiedlung am Stadtrand
Beiträge: 1.651
bla47 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Datenabgleich jeden Monat: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden

Zitat von DieFrettchen Beitrag anzeigen
Oh, sogar sich selbst darum zu bringen, indem man kein Konto unterhält und sich freiwillig selbst um eine gesellschaftliche Teilhabe und Errungenschaft bringt.
Meinst du damit das Girokonto für jedermann ?
bla47 ist offline  
Alt 21.09.2014, 13:00   #12
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden - Experten-Papier

Zitat von Strolchenmann Beitrag anzeigen
Wer bisher nix zu verbergen hatte,

Ich sehe dem ganzen gelassen entgegen, ich spiele weiter die Musik die das JC hören will und soll......
Darum nennst Du Dich ja auch Strolchenmann.
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
Alt 21.09.2014, 13:02   #13
bla47
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 31.05.2014
Ort: Leverkusen, Plattenbausiedlung am Stadtrand
Beiträge: 1.651
bla47 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden - Experten-Papier

Zitat von Strolchenmann Beitrag anzeigen

Ich sehe dem ganzen gelassen entgegen, ich spiele weiter die Musik die das JC hören will und soll......
Riecht stark nach baldigem VV als DJ ?!
bla47 ist offline  
Alt 21.09.2014, 13:06   #14
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Datenabgleich jeden Monat: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden

Ja, das meinte ich. Bezahl mal Deine Stromrechnung in bar, eine Haftpflichtversicherung etc....

Zitat von bla47 Beitrag anzeigen
Meinst du damit das Girokonto für jedermann ?
 
Alt 21.09.2014, 13:24   #15
Charlot
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.937
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden - Experten-Papier

Zitat von Strolchenmann Beitrag anzeigen
Ich sehe dem ganzen gelassen entgegen, ich spiele weiter die Musik die das JC hören will und soll......
Tja, Du spielst zwar weiter die Musik, die Töne aber gibt das JC vor.
Solche Leute nennt man Arschkriecher.
__

Alle meine Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung dar
Charlot ist offline  
Alt 21.09.2014, 13:56   #16
USERIN
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von USERIN
 
Registriert seit: 11.03.2014
Beiträge: 2.141
USERIN Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Datenabgleich jeden Monat: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden

Zitat von DieFrettchen Beitrag anzeigen
Ganz genau diese Einstellung hilft weiter kräftig mit, Bürgerrechte ab zu bauen. Oh, sogar sich selbst darum zu bringen, indem man kein Konto unterhält und sich freiwillig selbst um eine gesellschaftliche Teilhabe und Errungenschaft bringt.
Damit war wohl gemeint:

Kontoführung nur für "SGB-II In-und Output", alles andere auf anderen Zahlungswegen.
__

"HARTZ-IV" ist kurz erklärt: Politisch gewollte Armut im politisch gewollten Reichtum.
USERIN ist offline  
Alt 21.09.2014, 13:58   #17
USERIN
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von USERIN
 
Registriert seit: 11.03.2014
Beiträge: 2.141
USERIN Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden - Experten-Papier

Zitat von DieFrettchen Beitrag anzeigen
Genau solche aussagen zementieren Hartz4 als Überwachungsinstrument noch mehr. Findest Du nicht? Das sind die Dinge die es zu bekämpfen gilt. Welche Personengruppe wird denn noch so "engmaschig" gefilzt? Keine....
In anderen Bereichen werden allzu fleissige Beamte aus dem Dienst entfernt =>

Die Steuerfahnder-Affäre (manchmal auch Paranoia-Affäre) bezeichnet einen bisher nicht aufgeklärten Vorgang um die Zwangspensionierung der vier hessischen Steuerfahnder Rudolf Schmenger, Marco Wehner sowie der Eheleute Heiko und Tina Feser um die Jahrtausendwende. Allen wurde im Auftrag ihrer Vorgesetzten in nachweislich fehlerhaften Gutachten durch den Psychiater Dr. Thomas Holzmann Paranoia attestiert. Die Fahnder waren zuvor äußerst erfolgreich gegen Steuerhinterzieher vorgegangen und arbeiteten ab Mitte der 1990er-Jahre bis zum Zeitpunkt ihrer Absetzung im Jahr 1999 an einer Reihe von Fällen, die sich mit Liechtensteiner Konten befassten

Steuerfahnder-Affäre ? Wikipedia

__

"HARTZ-IV" ist kurz erklärt: Politisch gewollte Armut im politisch gewollten Reichtum.
USERIN ist offline  
Alt 21.09.2014, 14:00   #18
USERIN
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von USERIN
 
Registriert seit: 11.03.2014
Beiträge: 2.141
USERIN Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden - Experten-Papier

Zitat von Charlot Beitrag anzeigen
Tja, Du spielst zwar weiter die Musik, die Töne aber gibt das JC vor.
Solche Leute nennt man Arschkriecher.
Kann man auch pragmatisch sehen:


"Es ist nicht die stärkste Spezie die überlebt, auch nicht die intelligenteste, es ist diejenige, die sich am ehesten dem Wandel anpassen kann."



Charles Darwin
__

"HARTZ-IV" ist kurz erklärt: Politisch gewollte Armut im politisch gewollten Reichtum.
USERIN ist offline  
Alt 21.09.2014, 14:12   #19
Strolchenmann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 990
Strolchenmann Strolchenmann Strolchenmann
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden - Experten-Papier

Zitat von bla47 Beitrag anzeigen
Riecht stark nach baldigem VV als DJ ?!

Solltest meinen Post vielleicht mal lesen und versuchen zu verstehen, am Ende steht das Wort "soll".........

Zitat von DieFrettchen Beitrag anzeigen
Genau solche aussagen zementieren Hartz4 als Überwachungsinstrument noch mehr. Findest Du nicht? Das sind die Dinge die es zu bekämpfen gilt. Welche Personengruppe wird denn noch so "engmaschig" gefilzt? Keine....
Das gleiche gilt für dich, und ändern können wir doch eh nichts solange die *****Nachfolgepartei aus Braun werde schwarz die meisten Wähler in deutschland bekommt

Die bekommen von mir das zu lesen was sie sollen, nicht mehr und nicht weniger, und was es zu lesen gibt liegt in meiner Hand

Wenn ich so doof bin und verkaufe großvolumig über ibääh und lasse das über mein Konto laufen, dann darf ich mich nicht wundern wenn die mich am Wickel haben...
Strolchenmann ist offline  
Alt 21.09.2014, 14:19   #20
USERIN
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von USERIN
 
Registriert seit: 11.03.2014
Beiträge: 2.141
USERIN Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden - Experten-Papier

Zitat von Strolchenmann Beitrag anzeigen

Wenn ich so doof bin und verkaufe großvolumig über ibääh und lasse das über mein Konto laufen, dann darf ich mich nicht wundern wenn die mich am Wickel haben...

Der Mensch hat dreierlei Wege, klug zu Handeln;
erstens durch Nachdenken, das ist das Edelste,
zweitens durch Nachahmen, das ist das Leichteste
und drittens durch Erfahrung, das ist das Bitterste.

Konfuzius


Manche mögen wohl diese bittere Note
__

"HARTZ-IV" ist kurz erklärt: Politisch gewollte Armut im politisch gewollten Reichtum.
USERIN ist offline  
Alt 21.09.2014, 14:58   #21
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden - Experten-Papier

Zitat von Strolchenmann Beitrag anzeigen

Die bekommen von mir das zu lesen was sie sollen, nicht mehr und nicht weniger, und was es zu lesen gibt liegt in meiner Hand

Wenn ich so doof bin und verkaufe großvolumig über ibääh und lasse das über mein Konto laufen, dann darf ich mich nicht wundern wenn die mich am Wickel haben...

Ja, Ja....

so ist an Dich gedacht, aber kaum an das Bürgerrecht für ALLE gleich sein sollte. Wer am besten mauschelt kommt durch, der Rest hat Pech.


Schau mal, ich kaufe, ich verkaufe auch mal was. Ich wickel alles über Konten ab. Ich hab ein paar Euro Zinslein, ändere Vertragsmodi, nehme auch mal gerne einen Rabatt, wenn er gewährt wird, bekomme ab und an Trinkgeld, oder, oder, oder, erteile Kontenaufträge, entziehe sie, stelle Zinsfreistellungsanträge und entziehe sie bei Bedarf, kommt ein Schrieb vom FA, reicht ein Anruf um die kleine Unannehmlichkeit zu klären und bekomme sogar eine Entschuldigung dafür (EK und Lohnsteuer befreit...) ....Wen interessiert es??? Keine SAU, kein FA, kein JC, kein Steuerfahnder oder sonst wen, sonst wär es wohl kriminell, würden sie es dennoch tun, oder? Warum soll all das nicht für Hartz4 Empfänger gelten? Sollen oder wollen die nicht dasselbe Tun und Lassen können was ich auch kann? Generalverdacht als Grundrecht für Bürger zweiter Klasse?

Du findest Mauschel, Mauschel OK? Ich nicht.....
 
Alt 21.09.2014, 15:03   #22
USERIN
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von USERIN
 
Registriert seit: 11.03.2014
Beiträge: 2.141
USERIN Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Datenabgleich jeden Monat: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden

Aus dem Zitat Beitrag 1:

Demnach soll die Frequenz der automatischen Datenabgleiche von bislang vier Mal im Jahr auf bis zu einmal pro Monat erhöht werden.


Im Grunde ändert sich doch nur die Quantität - wo ist da jetzt eigentlich der Aufreger?
__

"HARTZ-IV" ist kurz erklärt: Politisch gewollte Armut im politisch gewollten Reichtum.
USERIN ist offline  
Alt 21.09.2014, 15:04   #23
USERIN
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von USERIN
 
Registriert seit: 11.03.2014
Beiträge: 2.141
USERIN Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden - Experten-Papier

Zitat von DieFrettchen Beitrag anzeigen
Wen interessiert es??? Keine SAU, kein FA, kein JC, kein Steuerfahnder oder sonst wen, sonst wär es wohl kriminell, würden sie es dennoch tun, oder? Warum soll all das nicht für Hartz4 Empfänger gelten? Sollen oder wollen die nicht dasselbe Tun und Lassen können was ich auch kann? Generalverdacht als Grundrecht für Bürger zweiter Klasse?
.

Wenn man im SGB II-Bezug ist, melde ich hier leichte Zweifel an.
__

"HARTZ-IV" ist kurz erklärt: Politisch gewollte Armut im politisch gewollten Reichtum.
USERIN ist offline  
Alt 21.09.2014, 15:30   #24
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: KOBANE CALLING
Beiträge: 13.769
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Datenabgleich jeden Monat: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden

Vielleicht braucht ihr dann nicht mehr obligatorisch die Kontoauszüge vorlegen...
__

Mahalo
ZynHH ist offline  
Alt 21.09.2014, 15:43   #25
Don Vittorio
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.07.2013
Beiträge: 3.792
Don Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Datenabgleich jeden Monat: Hartz-IV-Empfänger sollen stärker überwacht werden

Zitat von ZynHH Beitrag anzeigen
Vielleicht braucht ihr dann nicht mehr obligatorisch die Kontoauszüge vorlegen...
Aus dem Datenabgleich sind keine Kontostände und Bewegungen ersichtlich.
Don Vittorio ist offline  
 

Stichwortsuche
datenabgleich, hartzivempfänger, monat, stärker, überwacht

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Senatorin will Coach für jeden Berliner Hartz-IV-Empfänger Hartzeola Archiv - News Diskussionen Tagespresse 33 06.01.2013 19:26
Weil Personal fehlt Hartz-IV-Empfänger sollen Erzieher werden berliner58 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 11.07.2012 07:57
Hartz IV Sätze sollen steigen – Von der Leyen will mit 40 Euro mehr im Monat ... Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 31.07.2010 11:53
Scholz will Hartz-IV-Empfänger stärker schonen Sparks ALG II 36 27.07.2009 22:10
Hartz IV Je Kind jeden Monat 30 EUR mehr! Aus einer Anzeige ... andine ALG II 29 11.02.2009 22:19


Es ist jetzt 14:40 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland