Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Junge Erwerbslose rutschen gleich in Hartz IV


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.09.2014, 09:19   #1
Heiliger Geistl
 
Registriert seit: 23.06.2014
Beiträge: 2.349
Heiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Junge Erwerbslose rutschen gleich in Hartz IV

11.09.2014: Junge Erwerbslose rutschen gleich in Hartz IV (neues-deutschland.de)

Zitat:
. Einer Untersuchung des DGB zufolge bietet die Arbeitslosenversicherung offenbar immer weniger jungen Erwerbslosen auch tatsächlich Schutz. Die »Saarbrücker Zeitung« berichtet über eine aktuelle Studie des Gewerkschaftsdachverbandes, derzufolge im vergangenen Jahr jeder fünfte Erwerbslose zwischen 15 und 25 nach dem Verlust der Stelle umgehend auf Hartz-Leistungen angewiesen war. 2013 betraf das von 577.000 Menschen etwa 123.000 Personen, die gleich die staatliche Grundsicherung beziehen mussten. Dies entsprach einem Anteil von 21,3 Prozent in dieser Altersgruppe. Zwar sei die Zahl der Jugendlichen, die nach einer Beschäftigung oder Ausbildung ihren Job verlören, in den letzten Jahren rückläufig gewesen. Aber der Anteil der Hartz-IV-Empfänger unter ihnen habe sich seit 2007 um 2,6 Prozent erhöht.
Und die, die solch eine Arbeitswelt verursacht haben, werden weiter fleissig gewählkt. Unfassbar.
Heiliger Geistl ist offline  
Alt 11.09.2014, 10:29   #2
bla47
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 31.05.2014
Ort: Leverkusen, Plattenbausiedlung am Stadtrand
Beiträge: 1.650
bla47 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Junge Erwerbslose rutschen gleich in Hartz IV

Generation Abbruch !
Schuld an sofortiger Aufstockung hat auch die Politik.
ALG 1 = 60 %. War mal 63 % und früher ( 1975 ) 68 %. Bis 2003 war das ALG 1 sogar dynamisch. Und bis zu 32 Monate lang.
Aber: Man muß ja nehmen, wie es kommt. VIP-Mitgliedschaft ist ja nicht...
bla47 ist offline  
Alt 11.09.2014, 10:44   #3
alvis123
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von alvis123
 
Registriert seit: 23.08.2009
Ort: 66424 Homburg/Saar
Beiträge: 2.009
alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Junge Erwerbslose rutschen gleich in Hartz IV

Hi...

...so neu ist das auch nicht; haben wir "Sauere Gurkenzeit"?

Als ich jung war, bekam ich auch nicht sofort Alg, obwohl damals der Beitragssatz bei 6,5 % lag. Heut liegt er bei 3 % und fast jeder bekommt gleich was.

Typische Gewerkschaftslogik; wer hat denn H4 zugelassen?

MfG
__

-keine Rechtsberatung-keine Gewährleistung-nur Erfahrung-

-alles, was nicht direkt tötet, macht nur härter -

alvis123 ist offline  
Alt 11.09.2014, 10:56   #4
bla47
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 31.05.2014
Ort: Leverkusen, Plattenbausiedlung am Stadtrand
Beiträge: 1.650
bla47 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Junge Erwerbslose rutschen gleich in Hartz IV

Zitat von alvis123 Beitrag anzeigen
Hi...

...so neu ist das auch nicht; haben wir "Sauere Gurkenzeit"?

Als ich jung war, bekam ich auch nicht sofort Alg, obwohl damals der Beitragssatz bei 6,5 % lag. Heut liegt er bei 3 % und fast jeder bekommt gleich was.

Typische Gewerkschaftslogik; wer hat denn H4 zugelassen?

MfG
H4 ist von Rot/Grün/DGB ( ! )
Appropo sauer: Als ich jung war, gabs noch 15 Mon. Wehrdienst....mit 300 DM pro Monat sowie lächerlichen 0,75 EP / Jahr für die Rente. Was es viel gab: WORTE, wie wichtig alles für Volk, Vaterland und Gesellschaft ist.
bla47 ist offline  
Alt 11.09.2014, 13:02   #5
Schornstein
 
Registriert seit: 04.08.2014
Beiträge: 1.119
Schornstein
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Junge Erwerbslose rutschen gleich in Hartz IV

Zitat von bla47 Beitrag anzeigen
H4 ist von Rot/Grün/DGB ( ! )
Appropo sauer: Als ich jung war, gabs noch 15 Mon. Wehrdienst....mit 300 DM pro Monat sowie lächerlichen 0,75 EP / Jahr für die Rente. Was es viel gab: WORTE, wie wichtig alles für Volk, Vaterland und Gesellschaft ist.
Bei mir waren es leider nur 225 bis 230 DM
7,50 DM pro Tag.
Schornstein ist offline  
Alt 11.09.2014, 13:14   #6
bla47
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 31.05.2014
Ort: Leverkusen, Plattenbausiedlung am Stadtrand
Beiträge: 1.650
bla47 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Junge Erwerbslose rutschen gleich in Hartz IV

Zitat von Schornstein Beitrag anzeigen
Bei mir waren es leider nur 225 bis 230 DM
7,50 DM pro Tag.
Vielleicht hast du das "Glück" gehabt, bis Ende 1982 "dabei" zu sein. Bis dahin gab es 1,00 EP / Jahr für die Rente. Ab 1983 - 2000 nur noch 0,75 EP / Jahr.
Für UNS gibts aber keine "Mütterrente" , die das ausgleicht.
Großer Dank an Staat + Gesellschaft. Und dafür haben wir uns damals den ***** aufgerissen. Ganz zu schweigen von der psychischen Belastung, im Kriegsfall "drüben" die eigenen Verwandten zu "erledigen".
bla47 ist offline  
Alt 11.09.2014, 13:48   #7
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.585
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Junge Erwerbslose rutschen gleich in Hartz IV

Zitat von bla47 Beitrag anzeigen
Generation Abbruch !
Schuld an sofortiger Aufstockung hat auch die Politik.
ALG 1 = 60 %. War mal 63 % und früher ( 1975 ) 68 %. Bis 2003 war das ALG 1 sogar dynamisch. Und bis zu 32 Monate lang.
Aber: Man muß ja nehmen, wie es kommt. VIP-Mitgliedschaft ist ja nicht...
Als ich im Jahre des Herrn anno 1977 meinen Gehilfenbrief erhielt und zum Amte ging, gabs das AG I noch vom Brutto-Verdienst. Eingestuft wurde man nach Abschluss der Lehre (so hieß das damals noch) im zweiten Berufsjahr (wenn die Ausbildung länger als zwei Jahre dauerte). Ich hatte exakt soviel ALG I, wie ein vergleichbarer Arbeitnehmer als Gehalt ausbezahlt bekam.
Man, das waren noch Zeiten, so anno 1977...
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline  
Alt 11.09.2014, 15:03   #8
USERIN
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von USERIN
 
Registriert seit: 11.03.2014
Beiträge: 2.141
USERIN Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Junge Erwerbslose rutschen gleich in Hartz IV

Zitat von Texter50 Beitrag anzeigen
Als ich im Jahre des Herrn anno 1977 meinen Gehilfenbrief erhielt und zum Amte ging, gabs das AG I noch vom Brutto-Verdienst. Eingestuft wurde man nach Abschluss der Lehre (so hieß das damals noch) im zweiten Berufsjahr (wenn die Ausbildung länger als zwei Jahre dauerte). Ich hatte exakt soviel ALG I, wie ein vergleichbarer Arbeitnehmer als Gehalt ausbezahlt bekam.
Man, das waren noch Zeiten, so anno 1977...

Das kann man weiterspinnen (tja.. die fetten Jahre, in denen man sich Wählerstimmen teuer erkauft hat... Zahltag ist jetzt und auch übermorgen)

z.B.

Der 14-Prozent-Beitrag von 1957 führte lange zu rund 50 Prozent höheren Renten als die 20-Prozent-Beiträge der 90er Jahre.

aus

Interview mit Sozialrichter Jürgen Borchert: ?Die ganze Debatte ist bizarr? - Baden-Württemberg - Stuttgarter Zeitung
__

"HARTZ-IV" ist kurz erklärt: Politisch gewollte Armut im politisch gewollten Reichtum.
USERIN ist offline  
Alt 11.09.2014, 15:17   #9
Schornstein
 
Registriert seit: 04.08.2014
Beiträge: 1.119
Schornstein
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Junge Erwerbslose rutschen gleich in Hartz IV

Zitat von USERIN Beitrag anzeigen
Das kann man weiterspinnen (tja.. die fetten Jahre, in denen man sich Wählerstimmen teuer erkauft hat... Zahltag ist jetzt und auch übermorgen)
Wir sind ja hier alle so unsäglich doof,besten Dank für deine Feststellungen.
Wenn das Ei klüger sein will als die Henne.
Schornstein ist offline  
Alt 11.09.2014, 15:31   #10
Heiliger Geistl
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.06.2014
Beiträge: 2.349
Heiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Junge Erwerbslose rutschen gleich in Hartz IV

Zitat:
Das kann man weiterspinnen (tja.. die fetten Jahre, in denen man sich Wählerstimmen teuer erkauft hat... Zahltag ist jetzt und auch übermorgen]
Heute erkauft man sich nur noch die Stimmen der Unternehmer und des anderen neureichen Gesox.

Der zweite Teil Deiner Feststellung gilt daher umso deutlicher.
Heiliger Geistl ist offline  
Alt 11.09.2014, 15:38   #11
Schornstein
 
Registriert seit: 04.08.2014
Beiträge: 1.119
Schornstein
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Junge Erwerbslose rutschen gleich in Hartz IV

Zitat von Heiliger Geistl Beitrag anzeigen
Heute erkauft man sich nur noch die Stimmen der Unternehmer und des anderen neureichen Gesox.
Die Unternehmer/Verband kaufen sich ihre Politiker,dann passt es.
Schornstein ist offline  
Alt 11.09.2014, 15:52   #12
Harte Sau
 
Registriert seit: 06.10.2012
Ort: Franken
Beiträge: 2.079
Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Junge Erwerbslose rutschen gleich in Hartz IV

Zitat von Schornstein Beitrag anzeigen
Wir sind ja hier alle so unsäglich doof,besten Dank für deine Feststellungen.
Wenn das Ei klüger sein will als die Henne.
Aber dir ist schon klar das ALG 1 eine Versicherung ist?

Also erst Einzahlen dann Kassieren,wie im richtigen Leben.
Harte Sau ist offline  
Alt 11.09.2014, 15:55   #13
Schornstein
 
Registriert seit: 04.08.2014
Beiträge: 1.119
Schornstein
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Junge Erwerbslose rutschen gleich in Hartz IV

Zitat von Harte Sau Beitrag anzeigen
Aber dir ist schon klar das ALG 1 eine Versicherung ist?
Du hast meinen Text falsch interpretiert,bedeutet soviel wie ,man muss nicht etwas schreiben was schon alle wissen.
Schornstein ist offline  
Alt 11.09.2014, 15:59   #14
Harte Sau
 
Registriert seit: 06.10.2012
Ort: Franken
Beiträge: 2.079
Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Junge Erwerbslose rutschen gleich in Hartz IV

Zitat von Schornstein Beitrag anzeigen
Du hast meinen Text falsch interpretiert,bedeutet soviel wie ,man muss nicht etwas schreiben was schon alle wissen.
Und Du gibst Anderen die Schuld und meinst der Verursacher ist im Recht.
Harte Sau ist offline  
Alt 11.09.2014, 16:02   #15
Schornstein
 
Registriert seit: 04.08.2014
Beiträge: 1.119
Schornstein
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Junge Erwerbslose rutschen gleich in Hartz IV

Zitat von Harte Sau Beitrag anzeigen
Und Du gibst Anderen die Schuld und meinst der Verursacher ist im Recht.
Ich meine damit,die Userin kann sich ihren Senf sparen,ist doch nichts neues.
Ist dir langweilig.
Schornstein ist offline  
Alt 11.09.2014, 16:26   #16
alvis123
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von alvis123
 
Registriert seit: 23.08.2009
Ort: 66424 Homburg/Saar
Beiträge: 2.009
alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Junge Erwerbslose rutschen gleich in Hartz IV

Zitat von Schornstein Beitrag anzeigen
Die Unternehmer/Verband kaufen sich ihre Politiker,dann passt es.
vergiß die Gewerkschaftsfunktionäre (ääähh... Arbeitnehmervertreter) in den Aufsichtsräten nicht.

MfG
__

-keine Rechtsberatung-keine Gewährleistung-nur Erfahrung-

-alles, was nicht direkt tötet, macht nur härter -

alvis123 ist offline  
Alt 11.09.2014, 16:35   #17
Schornstein
 
Registriert seit: 04.08.2014
Beiträge: 1.119
Schornstein
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Junge Erwerbslose rutschen gleich in Hartz IV

Zitat von alvis123 Beitrag anzeigen
vergiß die Gewerkschaftsfunktionäre (ääähh... Arbeitnehmervertreter) in den Aufsichtsräten nicht.
MfG
Sorry mir ist an der Stelle die Tinte ausgegangen.
Schornstein ist offline  
 

Stichwortsuche
erwerbslose, hartz, junge, rutschen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ältere Arbeitslose rutschen in Hartz-IV ab Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 03.01.2013 10:51
Bundesagentur für Arbeit: Immer mehr Arbeitslose rutschen direkt in Hartz IV ShankyTMW Archiv - News Diskussionen Tagespresse 19 30.12.2011 20:50
Junge Erwerbslose in HH gründen eine Initiative Eivisskat Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 0 15.09.2007 20:07
Hartz IV: junge, 3-köpfige Familie möchte umziehen. rydl KDU - Miete / Untermiete 0 19.03.2007 16:48


Es ist jetzt 15:08 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland