Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Scharia-Polizei in Wuppertal


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.09.2014, 12:30   #1
Existenzminimum
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.12.2011
Beiträge: 1.798
Existenzminimum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Ausrufezeichen Scharia-Polizei in Wuppertal

Während ISIS im Nahen Osten alle Andersgläubigen, die sich ihnen nicht anschließen abschlachten, vergewaltigen, foltern oder gefangen halten, tauchen erste Abwandlungen dieses Menschen verachtenden Fanatismus zunehmend dreister Form in Deutschland auf.

Islamisten: "Scharia-Polizei" patrouilliert in Wuppertal | ZEIT ONLINE

Da kann man nur sagen: wehret den Anfängen!!
Existenzminimum ist offline  
Alt 06.09.2014, 12:38   #2
Schornstein
 
Registriert seit: 04.08.2014
Beiträge: 1.119
Schornstein
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal

War doch schon da dieses Thema.
Is halt fort.
Schornstein ist offline  
Alt 06.09.2014, 12:38   #3
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: KOBANE CALLING
Beiträge: 13.654
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal

So ne Meldung ist doch gestern?erst gelöscht worden?
__

Mahalo
ZynHH ist offline  
Alt 06.09.2014, 12:43   #4
Existenzminimum
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.12.2011
Beiträge: 1.798
Existenzminimum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal

Zitat von Schornstein Beitrag anzeigen
War doch schon da dieses Thema.
Is halt fort.
War mir nicht bekannt.

Warum gelöscht?
Existenzminimum ist offline  
Alt 06.09.2014, 12:44   #5
Schornstein
 
Registriert seit: 04.08.2014
Beiträge: 1.119
Schornstein
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal

Zitat von Existenzminimum Beitrag anzeigen
War mir nicht bekannt.

Warum gelöscht?
Mekka wurde nicht gefunden und der Gebetsteppich konnte mangels Kompass nicht ausgerichtet werden.
Schornstein ist offline  
Alt 06.09.2014, 12:44   #6
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal

Das alte ist tatsächlich fort...Warum?

So bedenklich das Ganze mit einer selbsternannten Sharia-Polizei auch sein mag. Die rechte Ecke ist und war mindestens genauso schlimm. Mein Vorschlag dazu wäre, sollen doch die Neonazis mit den Salafisten Händchen halten. Selbst die Schergen des III. Reiches bewunderten doch den radikalen Islam.... Es passt schon, witterten sie doch im Iran die Wurzeln der "Arier"....

Also nur zu, für die wahren toitdschen Frreunde, wahrer Tugend!
 
Alt 06.09.2014, 12:45   #7
Walter999
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.11.2013
Beiträge: 923
Walter999 Walter999 Walter999 Walter999 Walter999 Walter999
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal

Zitat von Existenzminimum Beitrag anzeigen
Während ISIS im Nahen Osten alle Andersgläubigen, die sich ihnen nicht anschließen abschlachten, vergewaltigen, foltern oder gefangen halten, tauchen erste Abwandlungen dieses Menschen verachtenden Fanatismus zunehmend dreister Form in Deutschland auf.

Islamisten: "Scharia-Polizei" patrouilliert in Wuppertal | ZEIT ONLINE

Da kann man nur sagen: wehret den Anfängen!!
Vorgehensweise für solche, die rechtsstaatliche Autorität untergrabenden Individuen:

1. Verhaften
2. Zum Flughafen begleiten
3. Verabschieden
Walter999 ist offline  
Alt 06.09.2014, 12:50   #8
Existenzminimum
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.12.2011
Beiträge: 1.798
Existenzminimum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal

Zitat von DieFrettchen Beitrag anzeigen
..Die rechte Ecke ist und war mindestens genauso schlimm. ...
Ja, aber was besagt das?

Es gibt ja hier threads zu Auswüchsen rechter Gesinnung, z.B mit der Anzeige von MB gegen hetzerische Wahlwerbung von rechten Parteien.

Ist ja auch in Ordnung das zum Thema zu machen. Da darf man aber bei religiösem Fanatismus nicht zurückstehen.

Oder soll das eine Art Political Correcntess sein? Das wäre grundfalsch. Und macht es den Rechten nur leichter das Thema zu okkupieren und damit manipulativ zu arbeiten.
Existenzminimum ist offline  
Alt 06.09.2014, 12:54   #9
Schornstein
 
Registriert seit: 04.08.2014
Beiträge: 1.119
Schornstein
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal

Zu so einem Thema kann man sich nicht ernsthaft äußern,da landet man sofort in irgendeiner Ecke.
Schornstein ist offline  
Alt 06.09.2014, 12:54   #10
Existenzminimum
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.12.2011
Beiträge: 1.798
Existenzminimum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal

Zitat von Walter999 Beitrag anzeigen
Vorgehensweise für solche, die rechtsstaatliche Autorität untergrabenden Individuen:

...
Ich finde die Haltungen und Werte die dahinter stehen schlimmer als die Tatsache das jemand Polizei spielt. Das ist dreist, aber die verdeckten Formen sind gefährlicher und wirksamer.
Existenzminimum ist offline  
Alt 06.09.2014, 12:57   #11
Existenzminimum
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.12.2011
Beiträge: 1.798
Existenzminimum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal

Zitat von Schornstein Beitrag anzeigen
Zu so einem Thema kann man sich nicht ernsthaft äußern,da landet man sofort in irgendeiner Ecke.
Ja, einige landen dann auf extremen Seiten und DAS ist viel schlimmer.
Man kann sehr wohl sachlich darüber reden ohne zu verallgemeinern.
Und man kann selektiv löschen, so wie das schon oft gemacht wurde.

Abwürgen ist keine gute Idee.
Existenzminimum ist offline  
Alt 06.09.2014, 12:59   #12
Schornstein
 
Registriert seit: 04.08.2014
Beiträge: 1.119
Schornstein
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal

Zitat von Existenzminimum Beitrag anzeigen
Ja, einige landen dann auf extremen Seiten und DAS ist viel schlimmer.
Man kann sehr wohl sachlich darüber reden ohne zu verallgemeinern.
Und man kann selektiv löschen, so wie das schon oft gemacht wurde.

Abwürgen ist keine gute Idee.
Was ist,wenn ich jetzt schreiben "würde" ,raus mit dem Lumpenpack auf den nächsten Flughafen.
In welcher Ecke würde ich jetzt damit landen?
Schornstein ist offline  
Alt 06.09.2014, 12:59   #13
Walter999
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.11.2013
Beiträge: 923
Walter999 Walter999 Walter999 Walter999 Walter999 Walter999
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal

Zitat von Existenzminimum Beitrag anzeigen
Ich finde die Haltungen und Werte die dahinter stehen schlimmer als die Tatsache das jemand Polizei spielt. Das ist dreist, aber die verdeckten Formen sind gefährlicher und wirksamer.
Was ich dahinter sehe, wenn die "Polizei", also Exekutive, spielen wollen, ist die Tatsache, dass sie damit die HIER herrschende Rechtsordnung untergraben. Zumindest wird der Versuch unternommen.
Und dem muss man entschlossen und unter Zuhilfenahme ALLER rechtsstaatlicher Mittel begegnen. Wenn die nach ihrer Sharia leben wollen, dann frage ich mich zumindest: Was wollen die hier? Warum sind die hierher gekommen? Hat sie jemand gezwungen nach D zu kommen? Wenn ja, wer?
Walter999 ist offline  
Alt 06.09.2014, 13:04   #14
Walter999
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.11.2013
Beiträge: 923
Walter999 Walter999 Walter999 Walter999 Walter999 Walter999
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal

Zitat von Schornstein Beitrag anzeigen
Was ist,wenn ich jetzt schreiben "würde" ,raus mit dem Lumpenpack auf den nächsten Flughafen.
In welcher Ecke würde ich jetzt damit landen?
Indem man radikalen Strömungen und Strömungen, die unsere Rechtsstaatlichkeit untergraben, Raum gibt, gibt man wiederum anderen radikalen Strömungen entsprechenden Zulauf. Siehe Wahlverhalten.....
Gegen Extremismus, egal woher er kommt. Extremismus und Fanatismus führen zwangsläufig zu Konflikten, kleinen und großen. Amen.
Walter999 ist offline  
Alt 06.09.2014, 13:05   #15
Roter Bock
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.06.2011
Ort: Uelzen
Beiträge: 3.290
Roter Bock Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal

Was ich gestern als der Thread noch da war gesehen habe, war wirklich hart. ich war kurz davor den Knopf zu drücken.

Meine 3 Cents dazu - Religionsfreiheit ist unter dem Aspekt dessen wer alles unter diesem Grundrecht heute mitsegelt ist nicht mehr zeitgemäss und ein Konstruktionsfehler in den Grundrechten.

Religion darf allenfalls geduldet werden, stillschweigend, aber es darf kein Grundrecht mehr auf Religionsfreiheit geben.

Alles was wir uns hier nicht wünschen bezieht sich darauf und kann vor Gericht nur Recht bekommen.

Die Religionsausübung der Salafisten gehört genauso untersagt, wie die Existenz strammrechter Parteien. Nur das will man ja nicht fertigbringen.

Roter Bock
__

Wir führen Sie jetzt auf ein Amt, und zwar ein Amt für Arbeitsvermittlung. Früher wurde dort Arbeit gesucht, jetzt sucht man Arbeiter, aber sonst hat sich nichts geändert. Kriegen tut man beide nicht. Helmut Qualtinger
Roter Bock ist offline  
Alt 06.09.2014, 13:05   #16
Existenzminimum
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.12.2011
Beiträge: 1.798
Existenzminimum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal

Zitat von Schornstein Beitrag anzeigen
Was ist,wenn ich jetzt schreiben "würde" ,raus mit dem Lumpenpack auf den nächsten Flughafen.
In welcher Ecke würde ich jetzt damit landen?
Aus meiner Sicht: in die Ecke "Angemessene Konsequenzen".
Existenzminimum ist offline  
Alt 06.09.2014, 13:06   #17
Schornstein
 
Registriert seit: 04.08.2014
Beiträge: 1.119
Schornstein
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal

Zitat von Walter999 Beitrag anzeigen
Indem man radikalen Strömungen und Strömungen, die unsere Rechtsstaatlichkeit untergraben, Raum gibt, gibt man wiederum anderen radikalen Strömungen entsprechenden Zulauf. Siehe Wahlverhalten.....
Gegen Extremismus, egal woher er kommt. Extremismus und Fanatismus führen zwangsläufig zu Konflikten, kleinen und großen. Amen.
Das ist doch jetzt keine Antwort auf meine Frage.

In welcher Ecke würde ich mit der oben genannten Aussage landen?
Schornstein ist offline  
Alt 06.09.2014, 13:10   #18
Existenzminimum
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.12.2011
Beiträge: 1.798
Existenzminimum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal

Zitat von Roter Bock Beitrag anzeigen
...

Religion darf allenfalls geduldet werden, stillschweigend, aber es darf kein Grundrecht mehr auf Religionsfreiheit geben.

...
Das dürfte nichts ändern, auch schwierg werden. Aber man sollte gegen Strömungen vorgehen, die gegen GG-Artkel verstoßen , die VOR dem der Religionsfreiheit stehen. Das sollte grundsätzllch genügen.
Existenzminimum ist offline  
Alt 06.09.2014, 13:11   #19
Walter999
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.11.2013
Beiträge: 923
Walter999 Walter999 Walter999 Walter999 Walter999 Walter999
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal

Zitat von Schornstein Beitrag anzeigen
Das ist doch jetzt keine Antwort auf meine Frage.

In welcher Ecke würde ich mit der oben genannten Aussage landen?
Meiner Meinung nach: In keiner.
Wenn ich in ein anderes Land, nehmen wir mal als Beispiel Lybien oder den Irak gehen würde, und würde dort meine eigene Polizei gründen und nach dem deutschen Grundgesetz agieren bzw. dieses einzufordern versuchen, was würde passieren?
Walter999 ist offline  
Alt 06.09.2014, 13:31   #20
P123
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal

Zitat von Schornstein Beitrag anzeigen
Zu so einem Thema kann man sich nicht ernsthaft äußern, ...
Hat mal jemand geschaut, wie sich diese "Scharia Polizei" im Lichte des § 16d SGB II darstellt? Über das öffentliche Interesse kann je nach dem entschieden werden, wie man den Begriff "Öffentlichkeit" definiert. Man kann die Leute also nur ermuntern, sich als MT anzumelden, wenn in Wuppertal nach Hamburger Vorbild Null-Euro-Jobs ausgeschrieben werden. Möglicherweise ist das eine AGH und das JC gibt es nur noch nicht zu?

Im Übrigen waren die Legionen stets einer der letzten Strohhalme völlig Hoffnungsloser, wozu die (nahezu) Vollsanktionierten zweifelsohne gehören dürften. Möglicherweise erklärt sich damit ein Teil der Zuläufer für die Islamisten aus Westeuropa. Für Unterkunft, Verpflegung und Bekleidung wird im Nahen Osten wohl gesorgt sein ...
 
Alt 06.09.2014, 13:38   #21
Schornstein
 
Registriert seit: 04.08.2014
Beiträge: 1.119
Schornstein
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal

Zitat:
Zu so einem Thema kann man sich nicht ernsthaft äußern, ...
Du hast gerade meine Aussage in deinem Zitat durch weglassen verfälscht.

So ist es richtig
Zitat von Schornstein Beitrag anzeigen
Zu so einem Thema kann man sich nicht ernsthaft äußern,da landet man sofort in irgendeiner Ecke.
Schornstein ist offline  
Alt 06.09.2014, 13:42   #22
Walter999
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.11.2013
Beiträge: 923
Walter999 Walter999 Walter999 Walter999 Walter999 Walter999
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal

Zitat von P123 Beitrag anzeigen
Hat mal jemand geschaut, wie sich diese "Scharia Polizei" im Lichte des § 16d SGB II darstellt? Über das öffentliche Interesse kann je nach dem entschieden werden, wie man den Begriff "Öffentlichkeit" definiert. Man kann die Leute also nur ermuntern, sich als MT anzumelden, wenn in Wuppertal nach Hamburger Vorbild Null-Euro-Jobs ausgeschrieben werden. Möglicherweise ist das eine AGH und das JC gibt es nur noch nicht zu?

Im Übrigen waren die Legionen stets einer der letzten Strohhalme völlig Hoffnungsloser, wozu die (nahezu) Vollsanktionierten zweifelsohne gehören dürften. Möglicherweise erklärt sich damit ein Teil der Zuläufer für die Islamisten aus Westeuropa. Für Unterkunft, Verpflegung und Bekleidung wird im Nahen Osten wohl gesorgt sein ...
Wenn dem so ist, dann wird es allerhöchste Zeit, dass der Papst sich dieser Thematik annimmt und Kreuzzüge ausruft
Walter999 ist offline  
Alt 06.09.2014, 13:55   #23
Heiliger Geistl
 
Registriert seit: 23.06.2014
Beiträge: 2.349
Heiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl EnagagiertHeiliger Geistl Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal

Zitat:
Mein Vorschlag dazu wäre, sollen doch die Neonazis mit den Salafisten Händchen halten. Selbst die Schergen des III. Reiches bewunderten doch den radikalen Islam..
Das mit Patschehändchen machen jetzt die Bundestagsparteien.
Heiliger Geistl ist offline  
Alt 06.09.2014, 13:59   #24
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal

Zitat von Heiliger Geistl Beitrag anzeigen
Das mit Patschehändchen machen jetzt die Bundestagsparteien.

Da fallen mir aber zuerst ein paar andere Querfrontler ein....

Das sieht wohl ein wenig anders aus....

http://www.fr-online.de/politik/scha...,28335522.html

Die Bundesregierung will das Auftreten selbsternannter radikalislamischer Sittenwächter als «Scharia-Polizei» in Deutschland nicht hinnehmen. «Die Scharia wird auf deutschem Boden nicht geduldet. Niemand darf sich anmaßen, den guten Namen der deutschen Polizei zu missbrauchen», sagte Innenminister Thomas de Maizière (CDU) der «Bild»-Zeitung (Samstag). Justizminister Heiko Maas (SPD) betonte in dem Blatt: «Für die Durchsetzung von Recht und Gesetz ist allein der Staat verantwortlich (...). Klar ist damit auch: Eine illegale Paralleljustiz werden wir nicht dulden.».........
 
Alt 06.09.2014, 14:09   #25
Schornstein
 
Registriert seit: 04.08.2014
Beiträge: 1.119
Schornstein
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Scharia-Polizei in Wuppertal




Zitat:
Die Scharia wird auf deutschem Boden nicht geduldet
Dann darf man überhaupt keine Islamisten mehr ins Land lassen um dies zu verhindern.
Echt geistreich dieser Innenminister.
Oder wir werden Nazis auf unserem Boden nicht dulden,dann muss man sie halt auch verschiffen.
Schornstein ist offline  
 

Stichwortsuche
intoleranz, isis, salafismus, salafisten, scharia, schariapolizei, wuppertal

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
polizei in hessen bildet polizei in der türkei aus Martin Behrsing Allgemeine Diskussionen zu den Aktionen 13 06.10.2014 07:22
CDU Wuppertal arbeitslos in holland Bundesland NRW 0 26.09.2010 21:56
Wuppertal Borgi NRW 4 01.08.2008 16:15
Ein-Euro-Job in Wuppertal Borgi Ein Euro Job / Mini Job 3 29.06.2007 14:42


Es ist jetzt 09:07 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland