Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> "Die neue Art zu revoltier'n" - DER FILM zur bundesweiten Friedensmahnwache am 19. Ju


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.08.2014, 10:29   #1
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard "Die neue Art zu revoltier'n" - DER FILM zur bundesweiten Friedensmahnwache am 19. Ju

Zitat:
Veröffentlicht am 08.08.2014
Im März 2014 fragte sich Lars Mährholz wieso kein Mensch in Deutschland auf der Straße gegen die unerträglichen Missstände demonstriert. Also machte er den Anfang und gab damit den Impuls für eine neue Bewegung, die sich innerhalb weniger Wochen auf alle Kontinente ausbreitete.

Für diesen Film begleiteten die Filmemacher Frank Höfer und Jan Gaertig 4 Monate lang die ersten Friedensmahnwachen 2014 in Berlin und Leipzig und dokumentierten die ersten Selbstfindungsprozesse einer neuen Bewegung eines neuen Bewußtseins.

Seither sind insgesamt 8 Filme entstanden, welche allesamt kostenlos veröffentlicht worden sind. Die DVD enthält auch den neuesten Film "Die neue Art zu revoltier'n", entstanden auf der bundesweiten Mahnwache für den Frieden am 19. Juli in Berlin.
==> https://www.youtube.com/watch?v=iJb21Wv_TQg
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 12.08.2014, 10:33   #2
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Die neue Art zu revoltier'n" - DER FILM zur bundesweiten Friedensmahnwache am 19

Zitat:
Seit 12 Wochen finden die Montagsdemos statt und verbreiten sich laut Ken Jebsen in mehr als 100 Städten. Nach Deutschland sollen die Montagsdemos die Schweiz und Österreich erreicht haben. Die Montagsdemos lassen glauben, dass die Wut gegen die Elite, gegen die Polizeinormen der Gesellschaft, gegen den Krieg in der Ukraine breit innerhalb der Gesellschaft angedockt hat. Man will glauben, dass die Bürger die Politik von Washington und von Brüssel durchblicken, die ihr Leben verwaltet.
==> AWDNews - Der arabische Frühling wird zum deutschen Frühling?

Anmrkung: Es wird warm
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 13.08.2014, 17:56   #3
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Reden AW: "Die neue Art zu revoltier'n" - DER FILM zur bundesweiten Friedensmahnwache am 19

meine Worte bereits vor vielen Jahren deshalb für mich keine Überraschung!
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 13.08.2014, 18:19   #4
Existenzminimum
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.12.2011
Beiträge: 1.795
Existenzminimum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Die neue Art zu revoltier'n" - DER FILM zur bundesweiten Friedensmahnwache am 19

Zitat von Paolo_Pinkel;1721820...
[B
Anmrkung:[/B] Es wird warm

Aber ganz sicher nicht mit Ken Jebsen, Dietehr Dehm und ähnlichen Konsorten.

--> Selbstdarsteller und Egozentriker mit Rattenfängerpotential
Existenzminimum ist offline  
Alt 13.08.2014, 18:35   #5
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Die neue Art zu revoltier'n" - DER FILM zur bundesweiten Friedensmahnwache am 19

Mein Reden!

Rechte VT Sektierer um diesen J. El****er, A. P**p und Co. Für D. Dehm? Sollte sich DiLi schämen! Mit so was frattanisiert man nicht....Sieht man ja in der Ukraine wenn man sich mit solch Gesockse einlässt was dabei rauskommt.
 
Alt 13.08.2014, 18:37   #6
USERIN
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von USERIN
 
Registriert seit: 11.03.2014
Beiträge: 2.141
USERIN Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Die neue Art zu revoltier'n" - DER FILM zur bundesweiten Friedensmahnwache am 19

"Die neue Art zu revoltier'n"

War das nicht bei der letzten EU-Wahl der kräftige "(Mitte-/)Rechtsruck" in etlichen Ländern ?

Von der linken Brise war kaum etwas zu spüren.....
__

"HARTZ-IV" ist kurz erklärt: Politisch gewollte Armut im politisch gewollten Reichtum.
USERIN ist offline  
Alt 13.08.2014, 18:56   #7
Existenzminimum
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.12.2011
Beiträge: 1.795
Existenzminimum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Die neue Art zu revoltier'n" - DER FILM zur bundesweiten Friedensmahnwache am 19

Zitat von DieFrettchen Beitrag anzeigen
Mein Reden!

Rechte VT Sektierer um diesen J. El****er, A. P**p und Co. Für D. Dehm? Sollte sich DiLi schämen! Mit so was frattanisiert man nicht....Sieht man ja in der Ukraine wenn man sich mit solch Gesockse einlässt was dabei rauskommt.



(BTW.: gut zu erleben, das die Administration in den unterschiedlichen politisch-gesellschaftlichen Fragen nicht nur eine "Linie vertritt und ambivalente und gegenläufige Positionen und Diskussionen zulässt. Alles andere täte dem Forum nicht gut. Foren die das machen (Nur eine Linie fahren) sind sterbens langweilig und tendieren zur Propaganda, Despotie und offenem Mobbing).
Existenzminimum ist offline  
 

Stichwortsuche
bundesweiten, die neue art zu revoltiern, film, friedensmahnwache

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer weiß mehr? "edition.cnn.com" , "german.ruvr.ru" oder "ard.de" qwertz31 Allgemeine Fragen 2 08.07.2014 08:18
Dokumentarfilm "Frohes Schaffen" Ein Film zur Senkung der Arbeitsmoral Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 01.05.2013 22:31
Neue "Blue Card" soll Ingenieure aus Fernost anlocken Defence Archiv - News Diskussionen Tagespresse 14 14.05.2012 16:01
"Horror-"Film «Work Hard - Play Hard» Schöne neue Arbeitswelt berliner58 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 14.04.2012 10:48
Neue EGV per Post erhalten - Was bedeutet "ausreichende Bewerbungen pro Monat"? Stroganoff Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 11 23.04.2011 14:09


Es ist jetzt 05:29 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland