Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Lohnspirale


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.07.2014, 12:32   #1
libertad
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von libertad
 
Registriert seit: 24.01.2014
Ort: Laluna
Beiträge: 1.347
libertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Lohnspirale

Irgendwann müssen die meisten ehrenamtlich arbeiten:
Zitat:

Frank Appel: Post-Vorstand erwägt niedrigere Löhne für neue Mitarbeiter

Die Deutsche Post rechnet mit harten Tarifverhandlungen: Vorstandschef Appel hat in einem Interview angedeutet, dass die Löhne neuer Mitarbeiter künftig niedriger ausfallen könnten als die langjähriger Angestellter. Der Konzern prüft zudem eine Portoerhöhung.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unt...-a-983151.html
Erstaunlich, daß die Preise der verschiedenen Unternehmen trotz großer Lohnunterschiede relativ gleich sind
libertad ist offline  
Alt 28.07.2014, 12:39   #2
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Lohnspirale

Zitat von libertad Beitrag anzeigen
Irgendwann müssen die meisten ehrenamtlich arbeiten:

Schlimmer ist doch, dass die Mehrheit dies klaglos tun würde.....Hauptsache Arbeit..bzw "Wer Arbeit sucht, der findet auch welche" beziehen sich nicht umsonst nur auf die Arbeit und nicht auf den Verdienst....

....würde die Mehrheit mal begreifen, dass unsere Kinder und Enkel für noch weniger arbeiten müssen, wenn jedes Lohndumping heute klaglos hingenommen und somit erst möglich gemacht wird....

Aber heute denken nur noch wenige weiter als der eigene beBILDerte Tellerrand es zulässt.....
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland