Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Ein Neonazi hütet Bürgerrechte? Das ist ekelhaft!


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.07.2014, 08:05   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Ein Neonazi hütet Bürgerrechte? Das ist ekelhaft!

Ausgerechnet der Neonazi Udo Voigt ist in den Bürgerrechtsausschuss des EU-Parlamentes aufgenommen worden. Weil es eben dem Prozedere entspricht. Stephan J. Kramer empört sich in einem Gastbeitrag.
Fast ist man versucht zu sagen, Udo Voigts Mitgliedschaft im Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres des Europäischen Parlaments sei lächerlich. Sie ist aber viel mehr als das: Sie ist ekelhaft und ein Schlag ins Gesicht aller demokratischen ParlamentarierInnen. Daran ändert auch die Tatsache nichts, dass es bei der Vergabe dieser Funktion an den NPD-Vorsitzenden formal gesehen gemäß dem Prozedere zugegangen ist.
Ein Neonazi, zu dessen Ideologie der Hass auf alle gehört, die ihm als “fremd” erscheinen, der dem Antisemitismus genauso wie der Islamophobie frönt, ja der die Demokratie an sich ablehnt – ein solcher brauner Gesinnungsgeselle hat keinen Platz in einem demokratischen Parlament, geschweige denn in einem Ausschuss, der bürgerliche Freiheiten zu verteidigen sucht.
Quelle: Welt
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
 

Stichwortsuche
bürgerrechte, ekelhaft, hütet, neonazi

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vom Verschwinden der Bürgerrechte wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 23.10.2013 07:19
Bürgerrechte einschränken? igelchen Archiv - News Diskussionen Tagespresse 10 20.12.2012 08:50
Bundestag verkauft Bürgerrechte in nur 57 Sekunden FMD82 Abbau Bürgerrechte 8 09.07.2012 11:04
Worte des Bundespräsidenten: Ekelhaft und geschichtsvergessen Regelsatzkämpfer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 13.06.2012 06:43
Christoph Lütgert: “BILD” bleibt “BILD” – ganz tief unten - Wie ekelhaft!!! Regelsatzkämpfer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 37 18.03.2012 22:50


Es ist jetzt 09:53 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland