Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> BA verweigert Telefonnummern-Herausgabe


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.06.2014, 14:10   #1
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard BA verweigert Telefonnummern-Herausgabe

Zitat:
Die BA schottet sich von ihren "Kunden" ab: Das Verwaltungsgericht Ansbach hat mit Urteil vom 27. Mai 2014 (Aktenzeichen: AN 4 K 13.01194) die Geheimhaltungsinteressen der Angestellten der Bundesagentur für Arbeit (BA) über die Informationsinteressen von Erwerbslosen gestellt. Hintergrund ist eine Klage, mit der die Herausgabe von Telefonlisten und Email-Adressen von Mitarbeitern der BA Berlin Nord durchgesetzt werden sollte. Das Gericht entschied jedoch zugunsten der BA.
==> BA verweigert Telefonnummern-Herausgabe
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 28.06.2014, 15:48   #2
Couchhartzer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Couchhartzer
 
Registriert seit: 30.08.2007
Beiträge: 4.218
Couchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: BA verweigert Telefonnummern-Herausgabe

Zitat:
Die BA schottet sich von ihren "Kunden" ab: Das Verwaltungsgericht Ansbach hat mit Urteil vom 27. Mai 2014 (Aktenzeichen: AN 4 K 13.01194) die Geheimhaltungsinteressen der Angestellten der Bundesagentur für Arbeit (BA) über die Informationsinteressen von Erwerbslosen gestellt.
Irgendwann kommt der Tag, da schrauben sie auch die Schilder an ihren Gebäuden ab, in der Hoffnung der Bürger findet dann auch diesen Zugang nicht mehr und kann deren Mitarbeiter nicht mehr in ihrem entspannten Büroschlaf durch persönliches Aufsuchen stören.

Sorry, aber der Richter hat wohl nicht alle Nadeln an der Tanne.
Wer bitte bezahlt denn wohl von seinen Steuern diese Telekommunikationseinrichtungen, die schlichtweg auch zur pflichtgemäßen Aufgabenbewältigung am und für den steuerzahlenden Bürger da sind?!


Am besten rufen jetzt alle Bürger, die da mit ihrem Anliegen nicht mehr wegen fehlender Nummern durchkommen, bei diesem Gericht bzw. der Geschäftsstelle dieses Richters an, dann kann der es ja weiterleiten.
__

Die Kunst sich im Sozialrecht erfolgreich behaupten zu können beginnt schon damit, auf der Gegenseite möglichst nicht den Eindruck eines kausalen Zusammenhang zwischen eigener Persönlichkeit und eigenen wirtschaftlichen Verhältnissen entstehen zu lassen.
Couchhartzer ist offline  
Alt 28.06.2014, 15:51   #3
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.751
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: BA verweigert Telefonnummern-Herausgabe

nicht nur von den Steuern...sogar von den Sozialversicherungsbeiträgen, die jeden Monat fleißig abgezogen werden..ohne das man dagegen etwas unternehmen kann...

nach dem SGB habe ich als Versicherter im Bereich des SGB Anspruch auf Beratung, Information usw. und sogar "barrierefrei"...d.h. die müssen für mich jederzeit erreichbar sein...

der Verwaltungsrichter ist m.E. ganz und gar nicht im Sozialrecht zu Hause...
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline  
Alt 28.06.2014, 15:57   #4
USERIN
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von USERIN
 
Registriert seit: 11.03.2014
Beiträge: 2.141
USERIN Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: BA verweigert Telefonnummern-Herausgabe

Die o.a. Streitfrage ist aber eben nicht im Sozialrecht zu Hause.

Ausserdem gibt es ja ggf. noch weitere Instanzen in der Verwaltungsgerichtsbarkeit.


Aber mal ganz ehrlich:


Wer will denn mit der BA schon telefonischen Kontakt (und vor allem: WAS soll der denn bringen?) ? Eine verbindliche und fundierte Beratung?
__

"HARTZ-IV" ist kurz erklärt: Politisch gewollte Armut im politisch gewollten Reichtum.
USERIN ist offline  
Alt 28.06.2014, 16:07   #5
Wolle58
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.10.2013
Ort: Ulm
Beiträge: 276
Wolle58 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: BA verweigert Telefonnummern-Herausgabe

nun ja es wird auch hier im Forum doch auch jedem

gesagt ja nicht telefonieren und oder seine Telefonnummer

löschen lassen und das noch gegen Bestätigung nun gut...

und jetzt beklagt man sich das de Gegenseite auch keine

Telefonnummern raus gibt...

ist schon Verwunderlich................
Wolle58 ist offline  
Alt 28.06.2014, 16:14   #6
Charlot
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.939
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: BA verweigert Telefonnummern-Herausgabe

Zitat von Wolle58 Beitrag anzeigen
nun ja es wird auch hier im Forum doch auch jedem

gesagt ja nicht telefonieren und oder seine Telefonnummer

löschen lassen und das noch gegen Bestätigung nun gut...

und jetzt beklagt man sich das de Gegenseite auch keine

Telefonnummern raus gibt...

ist schon Verwunderlich................
Du musst unterscheiden zwischen Privatanschluß und einem Anschluß, der zu einer öffentlichen Einrichtung gehört.


Niemand verlangt die Privatnummer eines Sachbearbeiters.
__

Alle meine Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung dar
Charlot ist offline  
Alt 28.06.2014, 17:00   #7
Ah4entheater
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.12.2013
Beiträge: 1.107
Ah4entheater EnagagiertAh4entheater EnagagiertAh4entheater EnagagiertAh4entheater EnagagiertAh4entheater EnagagiertAh4entheater EnagagiertAh4entheater EnagagiertAh4entheater EnagagiertAh4entheater Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: BA verweigert Telefonnummern-Herausgabe

Zitat von Anna B. Beitrag anzeigen
nach dem SGB habe ich als Versicherter im Bereich des SGB Anspruch auf Beratung, Information usw. und sogar "barrierefrei"...d.h. die müssen für mich jederzeit erreichbar sein...
Im Prinzip ja.

Meine Erfahrung: wenn ich da mal (mehrfach!) angerufen habe, war NIE jemand zu erreichen (AB war dann an oder keiner hat abgehoben), noch nicht mal die Zentrale!

Ich also über das Landratsamt bekannt gegeben, dass (damals war das der Fall) ich leider ein unangenehmes Fax schicken müsste, wenn SB wegen einer Auskunft, die ich haben wollte, nicht heute noch zurückruft.

Ein Viertelstündchen später versuchte er mich zu erreichen

Und in einem anderen Fall wollte ich den Geschäftsführer sprechen. Der verweigerte den Rückruf. Ich wieder das Landratsamt eingeschaltet, widerwillig rief er dann doch an. Klärung = Null.

Mittlerweile wird aber auch das nicht mehr gehen (Antrag auf Datenlöschung gestellt), weil telefonieren mit JC einfach nur neue Probleme anstatt Lösungen bringt.
Ah4entheater ist offline  
Alt 28.06.2014, 17:05   #8
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.484
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: BA verweigert Telefonnummern-Herausgabe

Zitat von USERIN Beitrag anzeigen
Aber mal ganz ehrlich:
Wer will denn mit der BA schon telefonischen Kontakt (und vor allem: WAS soll der denn bringen?) ? Eine verbindliche und fundierte Beratung?
Eben. Das nutzt eh nix, das mit dem Telefonieren.
Ein Tach ohne mit denen telefoniert zu haben, ist ein guter Tach...
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline  
Alt 28.06.2014, 17:13   #9
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.682
0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: BA verweigert Telefonnummern-Herausgabe

Alles richtig mit dem Hörknochen, aber es zeigt schon eine gewisse Asymmetrie.

Wer will denn ständig die Privatnummer, wer will sie denn Hinz und Kunz und Zaffens geben? Und das trotz Löschungsantrag, der scheinbar turnusmäßig erneuert werden muss, damit er auch ein bisschen Wirkung zeigt.

Und dann noch diese SMS-Kirmes mit den Terminankündigungen.

Und überhaupt, Barrierefreiheit und so, ne.
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist gerade online  
 

Stichwortsuche
telefonnummernherausgabe, verweigert

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wie kann ich telefonnummern löschen? Paddi Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 13 02.05.2013 10:31
Arge + Telefonnummern Cindy888 ALG II 3 05.05.2012 13:24
Antrag auf Löschung der Telefonnummern Snowflake87 AfA /Jobcenter / Optionskommunen 2 02.12.2011 17:47
Wie haltet ihr es mit Telefonnummern Weitergabe? Steffen00 ALG II 25 13.09.2011 18:24
Herausgabe des ALG 2 Antrags wird von der ARGE verweigert ! Peter Ritsche ALG II 7 13.07.2005 14:06


Es ist jetzt 18:07 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland