Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.06.2014, 20:48   #1
Yukonia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2009
Beiträge: 756
Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

Hallo,

während viele zur Fußball-WM nach Brasilien schauen, will Wirtschaftsminister Gabriel Fracking per Gesetz erlauben. Schon kommenden Mittwoch soll das Bundeskabinett über die Hochrisiko-Technologie entscheiden, die unser Trinkwasser gefährdet.

Ich habe gerade einen Appell an die Regierung gegen Gabriels Gesetz unterschrieben – und für ein Verbot von Fracking. Unterzeichnet auch Ihr den Campact-Appell

Yukonia
Yukonia ist offline  
Alt 19.06.2014, 21:37   #2
pinguin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pinguin
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Südlich Berlin
Beiträge: 3.856
pinguin pinguin pinguin pinguin pinguin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

Ich hoffe sehr, daß sich dieses Vorhaben NICHT realisiert.

Sauberes Trinkwasser ist die Basis von allem und gehört nicht wirtschaftlichen Interessen geopfert.

(Mir genügt schon, daß unser Trinkwasser nach Plastik stinkt, wenn es aus der Leitung läuft).
__

Wer mich zum Sparen auffordert, wird selbst der Erste sein, den ich mir einspare; sage er hinterher nicht, er hätte es so nicht gemeint.
Es ist respektlos, Dinge zu predigen, die man nicht selber lebt.
pinguin ist offline  
Alt 19.06.2014, 21:40   #3
sixthsense
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 2.026
sixthsense Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

Bis wann müssen die 100.000 Mitzeichner erreicht sein?
__

Alle Beiträge spiegeln lediglich meine persönliche Erfahrung oder Meinung wieder und stellen keine Rechtsberatung dar.

> Gebt der elektronischen Gesundheitskarte keine Chance! <
sixthsense ist offline  
Alt 20.06.2014, 05:48   #4
Yukonia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.10.2009
Beiträge: 756
Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

Die Kampagne hat am 19.06.14 begonnen, der kommende Mittwoch ist der 25.06.14, bis dahin wollen die Initiatoren die 100.000 erreicht haben.
Yukonia ist offline  
Alt 20.06.2014, 06:04   #5
sixthsense
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 2.026
sixthsense Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

Bei ca. 8800 an einem Tag, dürfte das knapp werden.

Aber meiner Ansicht nach trotzdem gut.
__

Alle Beiträge spiegeln lediglich meine persönliche Erfahrung oder Meinung wieder und stellen keine Rechtsberatung dar.

> Gebt der elektronischen Gesundheitskarte keine Chance! <
sixthsense ist offline  
Alt 20.06.2014, 06:58   #6
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 6.041
jockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

Zitat von Yukonia Beitrag anzeigen
Hallo,

während viele zur Fußball-WM nach Brasilien schauen, will Wirtschaftsminister Gabriel Fracking per Gesetz erlauben. Schon kommenden Mittwoch soll das Bundeskabinett über die Hochrisiko-Technologie entscheiden, die unser Trinkwasser gefährdet.

Ich habe gerade einen Appell an die Regierung gegen Gabriels Gesetz unterschrieben – und für ein Verbot von Fracking. Unterzeichnet auch Ihr den Campact-Appell

Yukonia
Geld und Macht korrumpiert - auch den SPD-Bundeswirtschaftsminister Gabriel

Das Freihandelsabkommen mit den USA läßt als Nächstes grüßen.

Mit was hat die Privatwirtschaft den Gabriel geschmiert?

Man sollte Gabriel nur noch die Frackingbrühe auf den Banketts und Bällen zum Trinken geben.

Das Trinkwasser, Mineralwasser, Limonaden, ... wird ein schönes Objekt für privatwirtschaftende Preisspekulanten werden.

Was wetterte der Westen gegen die Umweltverschmutzung in der DDR?

Zur Umweltverschmutzung durch Fracking in den USA und Kanada hält Gabriel sein großes Maul.

Verändert Fracking die Welt? - Reportage & Dokumentation - ARD | Das Erste

http://www.arte.tv/de/kanada-das-ges...C=7721894.html

Im Mittelalter hatte man Brunnenvergifter hingerichtet.
jockel ist offline  
Alt 20.06.2014, 12:32   #7
libertad
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von libertad
 
Registriert seit: 24.01.2014
Ort: Laluna
Beiträge: 1.347
libertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

Zitat von jockel Beitrag anzeigen
...

Man sollte Gabriel nur noch die Frackingbrühe auf den Banketts und Bällen zum Trinken geben.
Gute Idee
libertad ist offline  
Alt 20.06.2014, 12:39   #8
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

TP hatte vor ein paar Tagen auch einen Artikel zum Thema:

Zitat:
Fracking-Gesetz jetzt - und zwar schnell

Matthias Brake 09.06.2014

Einpressen von Chemikalien in den Untergrund zur Erdgasförderung soll im Eilverfahren kommen

Die Bundesregierung will noch vor der parlamentarischen Sommerpause das Gas-Fracking in Deutschland durch ein Gesetz zulassen und die Bedingungen dafür festlegen. Laut Energieminister Gabriel sollen eine Umweltverträglichkeitsprüfung und ein Verbot in Wasserschutzgebieten für die Genehmigung ausreichen. Weitergehende Anforderungen (dazu gehören möglicherweise auch Beschränkungen bei den verwendeten Chemikalien) würden noch intern geprüft
Fracking-Gesetz jetzt - und zwar schnell | Telepolis


Edith sagt: Wer ist dafür verantwortlich, dass über Fracking überhaupt diskutiert wird? Richtig, der fiese Iwan und diverse Umweltgruppen. Aber hauptsächlich der Iwan:
Zitat:
Fracking: Husch, husch und … die Russen sind schuld

geschrieben am 20. Juni 2014 von Joerg Wellbrock

Sigmar Gabriel hat es eilig. Er will mal eben und so schnell wie möglich diese ganze Sache mit dem Fracking klarmachen. Der Zeitpunkt ist gut, denn ein Großteil der Menschen hat derzeit alle Hände voll zu tun, muss den WM-Spielplan zu studieren, Grillleckereien einzukaufen, Getränke kaltstellen und sich die Nächte um die Ohren hauen, um der Fußball Weltmeisterschaft zu folgen. Man könnte auch sagen: Alle Jahre wieder. Die Tatsache, das Gabriel jedoch die Gefahren des Frackings derart ausblendet, zeigt einmal mehr, dass dem Mann nicht mehr zu helfen ist. Einer kann es aber noch drastischer: Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen. Der macht kurzerhand die Russen für die Debatte um das Fracking verantwortlich.
Fracking: Husch, husch und ? die Russen sind schuld » Spiegelfechter

Die spinnen.
ThisIsTheEnd ist offline  
Alt 20.06.2014, 13:00   #9
Kleeblatt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2008
Beiträge: 2.454
Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

DAMIT wird dann die SPD schlußendlich dorthin verschwinden wo sich die FDP bereits jetzt aufhält.

Das Ganze läuft im Zuge des zu erwartenden Freihandelsabkommens mit den USA und TTIP.

Das alle Sauereien gerne während der Fußballweltmeisterschaften über die Tische geschoben werden in D ist nun nicht neu und war zu erwarten.
Aber das die das Fracking in dieser Zeit heimlich durchbringen wollen ist nun der absolute Höhepunkt der Frechheiten. Immerhin ist parteiübergreifend die Tatsache bekannt, das die Deutschen das mit überwältigender Mehrheit nicht mitmachen.

Nun ja, die deutsche Form der angeblichen Demokratie eben mal wieder.
So langsam wird es aber wirklich Zeit das man diesen "Volkszertretern" mal zeigt wer eigentlich die wirkliche Macht im Lande hat.
Kleeblatt ist offline  
Alt 20.06.2014, 13:08   #10
sixthsense
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 2.026
sixthsense Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

Zitat von Kleeblatt Beitrag anzeigen
Aber das die das Fracking in dieser Zeit heimlich durchbringen wollen ist nun der absolute Höhepunkt der Frechheiten. Immerhin ist parteiübergreifend die Tatsache bekannt, das die Deutschen das mit überwältigender Mehrheit nicht mitmachen.
Letztendlich werden sie sich (leider) aber alle brav beugen... genauso wie beim Euro, genauso wie beim Kosovo-Krieg, genauso wie bei Hartz IV, genauso wie bei der eGK, genauso wie bei 19 % MwSt., genauso wie bei Rundfunkstaatsvertrag....(never ending story)... und nein, das ist keine Schwarzmalerei, sondern Fakt.
__

Alle Beiträge spiegeln lediglich meine persönliche Erfahrung oder Meinung wieder und stellen keine Rechtsberatung dar.

> Gebt der elektronischen Gesundheitskarte keine Chance! <
sixthsense ist offline  
Alt 20.06.2014, 14:02   #11
Kleeblatt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2008
Beiträge: 2.454
Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

Zitat von sixthsense Beitrag anzeigen
Letztendlich werden sie sich (leider) aber alle brav beugen... genauso wie beim Euro, genauso wie beim Kosovo-Krieg, genauso wie bei Hartz IV, genauso wie bei der eGK, genauso wie bei 19 % MwSt., genauso wie bei Rundfunkstaatsvertrag....(never ending story)... und nein, das ist keine Schwarzmalerei, sondern Fakt.
Na logisch doch. Ich erwarte von diesen tauben Nüssen hier in Berlin schon lange nichts Anderes.

Was soll´s auch, - als Kolonie hat man eh nix zu melden.
Auf der einen Seite ziehen die USA mit ihren noch immer bestehenden Besatzungsrechten an uns und auf der anderen Seite kommen die stetigen Forderungen der EU an D.

Ein autarker Staat sind wir seit 1945 niemals gewesen und das sich daran auch nichts ändert dafür sorgen bereits alle unsere "Freunde" um uns herum ausgiebig.
Den Status eines feindlichen Landes haben wir u.a. bisher immer noch. So sind wir seit 1945 eingestuft bei unseren "Freunden", - hochoffiziell sogar. Oder weshalb glaubt ihr dürfen wir nicht in die UN ? (Abgesehen von einem ab und an Gastsitz- seit 8 !!! Jahren.)
Selbst Diktatoren aus Afrika dürfen seit jeher dort sitzen, - haben einen STÄNDIGEN Sitz dort. Nur D wird er noch immer verweigert.

Wacht mal endlich auf, Leute. Deutsche sind NIEMAND , sind bestenfalls Feinde international.
Kleeblatt ist offline  
Alt 20.06.2014, 14:06   #12
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

Zitat:
...weshalb glaubt ihr dürfen wir nicht in die UN ?
Öhm......... Deutschland ist, glaube ich, seit 1973 Mitglied der UN.
 
Alt 20.06.2014, 14:21   #13
Kleeblatt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2008
Beiträge: 2.454
Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

Zitat von Cerberus Beitrag anzeigen
Öhm......... Deutschland ist, glaube ich, seit 1973 Mitglied der UN.
Sorry, meinte
Deutschland braucht kein Vetorecht bei den UN | ZEIT ONLINE

Kleeblatt ist offline  
Alt 20.06.2014, 14:26   #14
elo237
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von elo237
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: In diesem Sonnensystem
Beiträge: 4.178
elo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

dann sind wieder nur 5 Abgeordnete im Bundestag
die restlichen lassen sich kostenlos nach Brasilien fliegen

so wie die Merkel
__

Ich bin eine fleißige Arbeitermaus und warte auf die Mäuse!
elo237 ist offline  
Alt 20.06.2014, 14:27   #15
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

Das ganze Vetorecht gehört sowieso zugunsten von echten Mehrheitsentscheidungen abgeschafft.
 
Alt 20.06.2014, 14:30   #16
Kleeblatt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2008
Beiträge: 2.454
Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

Deutschalnd ist der Dritt-Größte Einzahler, stellt mehr Soldaten bei der UN als GB und Frankreich, insbesondere schon mal Rußland, gilt aber immer noch als "Feindstaat".

Und genau SO werden wir sichtlich auch behandelt.
Wir sollen also alles, aber kein Veto-Recht haben.
Wobei ICH diese ganze Veto-Sache der Fünf komplett abschaffen würde. DAS ist nämlich der wahre Grund weshalb die UN niemals eine ordentliche geimsame Lösung und schon gar nicht schnell, - hinbekommt. Irgendwelche Interessen sind da immer "berührt" von den Fünf.

Also abschaffen dieses windige Machtgefüge. Man kann eh davon ausgehen das D -hätte es ein Veto-Recht - niemals gegen die USA abstimmen würde.
Nur sind sich da diesbezüglich weder Frankreich, noch GB noch die USA wirklich sicher, - also draußenbleiben und Feindstaat sein.
Hauptsache die Gelder aus D fließen schnell und pünktlich, anders als die der USA die schon gerne mal einige Jahre lang nix einzahlen, absolut gar nichts.
Kleeblatt ist offline  
Alt 20.06.2014, 14:43   #17
sixthsense
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 2.026
sixthsense Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

Kleeblatt... Du hast natürlich damit Recht, dass das hier nur Kolonie ist... aber ein Veto-Recht in der UN, haben nur die fünf Siegermächte des Zweiten Weltkriegs (Russische Föderation (als Rechtsnachfolgerin der Sowjetunion), Großbritannien, Frankreich, USA und die Volksrepublik China).
__

Alle Beiträge spiegeln lediglich meine persönliche Erfahrung oder Meinung wieder und stellen keine Rechtsberatung dar.

> Gebt der elektronischen Gesundheitskarte keine Chance! <
sixthsense ist offline  
Alt 20.06.2014, 14:51   #18
Kleeblatt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2008
Beiträge: 2.454
Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

Zitat von sixthsense Beitrag anzeigen
Kleeblatt... Du hast natürlich damit Recht, dass das hier nur Kolonie ist... aber ein Veto-Recht in der UN, haben nur die fünf Siegermächte des Zweiten Weltkriegs (Russische Föderation (als Rechtsnachfolgerin der Sowjetunion), Großbritannien, Frankreich, USA und die Volksrepublik China).
Danke aber das weiß ich bereits.-- s.o.
Kleeblatt ist offline  
Alt 20.06.2014, 15:00   #19
Kleeblatt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2008
Beiträge: 2.454
Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

Zitat von elo237 Beitrag anzeigen
dann sind wieder nur 5 Abgeordnete im Bundestag
die restlichen lassen sich kostenlos nach Brasilien fliegen

so wie die Merkel
Vor der "Sommerpause" heißt z.Z. = erst mal Fußball-WM schauen und daheim Rasen mähen.
Ein paar "Auserwählte" für diese "Abstimmung" wird sich schon finden lassen (nicht das der Bundestagspräsident WIEDER mault, daß zur Abstimmung "nicht ausreichend Mandatsträger anwesend sind".

Und danch geht es in die "Sommerpause" d.h. 8 Wochen lang läuft der Bundestag im Notbetrieb bzw. gar nicht.

Unsere armen politischen Leistungsträger, - schwer arbeitend zum Wohle des Volkes und 24 Stunden unablässig im Dienst der All - Gemeinheit.
Die wichtigste lebensgrundlage der Menschen soll nun also auch in D kaputt gemacht werden.
Irgendwelche Gebiete davon ausnehmen zu wollen ist eine geistige Nebelkerze und zeigt uns nur wie behämmert = strunzdoof unsere Politiker sind.

Ja, klar doch, Grundwasser macht an diesen Gebieten grundsätzlich halt - dort gibt es also im Umkehrschluß insich geschlossene Wasserversorgung - schön abgesteckt.

Man seid ihr DOOOOF Politiker. Oder - glaubt ihr etwa WIR SIND DOOOF ?
Kleeblatt ist offline  
Alt 20.06.2014, 16:05   #20
Yukonia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.10.2009
Beiträge: 756
Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

Ich mach mal Zwischenmeldung:

Seit Beginn der Aktion gestern Abend haben bereits 50.844 Mitstreiter den Appell unterzeichnet, wie ich finde, eine tolle Leistung.

LG Yukonia
Yukonia ist offline  
Alt 20.06.2014, 16:09   #21
schweizer
 
Registriert seit: 25.10.2012
Beiträge: 833
schweizer schweizer schweizer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

Glaubt denn hier irgendeiner das eine Internetabstimmung überhaupt etwas bringt?
schweizer ist offline  
Alt 20.06.2014, 16:27   #22
Yukonia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.10.2009
Beiträge: 756
Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

Zitat von schweizer Beitrag anzeigen
Glaubt denn hier irgendeiner das eine Internetabstimmung überhaupt etwas bringt?
Das bleibt natürlich abzuwarten, aber es laufen auch lokale Bürgerproteste sowie Aktionen von Umweltverbänden u.a..

Im Zusammenhang mit der Campact-Abstimmung zum TTIP-Freihandelsabkommen mit den USA und öffentlichen Protesten wurde die Bundesregierung befragt und diese sah sich gezwungen, mehr Tranparenz in die laufenden Vorgänge zu bringen.

Welche andere Möglichkeit zum Protest haben wir denn?

Bürgerprotest ist besser als kein Bürgerprotest, oder?
Yukonia ist offline  
Alt 20.06.2014, 16:42   #23
schweizer
 
Registriert seit: 25.10.2012
Beiträge: 833
schweizer schweizer schweizer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

Zitat von Yukonia Beitrag anzeigen
Das bleibt natürlich abzuwarten, aber es laufen auch lokale Bürgerproteste sowie Aktionen von Umweltverbänden u.a..

Im Zusammenhang mit der Campact-Abstimmung zum TTIP-Freihandelsabkommen mit den USA und öffentlichen Protesten wurde die Bundesregierung befragt und diese sah sich gezwungen, mehr Tranparenz in die laufenden Vorgänge zu bringen.

Welche andere Möglichkeit zum Protest haben wir denn?

Bürgerprotest ist besser als kein Bürgerprotest, oder?
Protesst ist ok.Aber dann bitte in Listen mit Unterschriften und Adressen wo man das auch überprüfen kann.Und das bietet das Internet ja nicht.

Allerdings müsste dieses Gesetz erst durch den Bundestag und danach durch den Bundesrat passieren.Und im Bundesrat hat schwarz/rot keine Mehrheit
schweizer ist offline  
Alt 21.06.2014, 13:17   #24
Yukonia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.10.2009
Beiträge: 756
Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

Mal hochschieb,

mittlerweile haben 114.030 unterschriebn :-))
__

Von null auf hundert in fünfzehn Minuten
Meine Beiträge stellen möglicherweise meine Meinung dar
Yukonia ist offline  
Alt 21.06.2014, 14:14   #25
sixthsense
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 2.026
sixthsense Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Gabriel will Fracking während WM den Weg ebnen

Zitat von Yukonia Beitrag anzeigen
Mal hochschieb,

mittlerweile haben 114.030 unterschriebn :-))


Hätte ich nicht gedacht. Weiter so!!
__

Alle Beiträge spiegeln lediglich meine persönliche Erfahrung oder Meinung wieder und stellen keine Rechtsberatung dar.

> Gebt der elektronischen Gesundheitskarte keine Chance! <
sixthsense ist offline  
 

Stichwortsuche
campact fracking protest, ebnen, fracking, gabriel

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fracking vor der Europawahl libertad Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 12.05.2014 06:46
Fracking dank Krim-Krise SumpfigesAcapulco Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 22.03.2014 09:53
CDU und SPD ebnen Weg für noch mehr Zeitarbeit HartzVerdient Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 29.10.2013 23:33
Clement und die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft ebnen den Weg der Agenda 2020 Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 31 09.10.2013 08:12
Gabriel: „Die SPD war nie die Partei der Arbeitslosen“ Regelsatzkämpfer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 29 22.07.2012 22:25


Es ist jetzt 14:45 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland