Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätzen


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.06.2014, 11:10   #1
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätzen

Zitat:
Deutschland hält sich seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs traditionell bei Militäreinsätzen im Ausland zurück. Für Bundespräsident Gauck ist diese Praxis veraltet. In einem Interview tritt für eine aktive deutsche Beteiligung bei Militäreinsätzen ein.
==> "Auch zu den Waffen zu greifen": Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätzen - Deutschland - FOCUS Online - Nachrichten
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 14.06.2014, 11:24   #2
Domino
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 3.339
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

Hmm, scheinbar hat er als ehemaliger evangelischer Pastor zuviel Wein gesoffen.
Domino ist gerade online  
Alt 14.06.2014, 11:30   #3
Linker->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.08.2013
Ort: Überwiegend Ausland, gelegentlich Deutschland
Beiträge: 137
Linker
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

Gebt dem Gauck fünf Patronen in die Hand und schickt ihn ins Krisengebiet an die vorderste Front.
Linker ist offline  
Alt 14.06.2014, 12:02   #4
libertad
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von libertad
 
Registriert seit: 24.01.2014
Ort: Laluna
Beiträge: 1.347
libertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

Gotteskrieger
libertad ist offline  
Alt 14.06.2014, 12:45   #5
*kampfpaar*radikal.A
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von *kampfpaar*radikal.A
 
Registriert seit: 22.02.2008
Ort: Lemgo
Beiträge: 1.807
*kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Cool AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

.
Gauck
the WasserKopp, der ...

Aber kein Wunder - bei seiner Nähe zur eastern WasserKante und MarineTradition ...

... soll ihn der HaiFisch beißen ... und ihm die Knochen brechten ...

.

__

____________
. . . . . . . . . .
__________ >
.
Yep, jo, jau, so is das halt.
Was bei UNS dem
HERRSCHAFTSVERHÄLTNIS
))))))entgegenschallt((((((
is das
*kampfpaar*
Hand in Hand
in der:

*Aktion sozialer Widerstand*

Eigenwerbung muß sein
*kampfpaar*radikal.A ist offline  
Alt 14.06.2014, 12:47   #6
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

Der ist ja auch nicht zurechnungsfähig. Nicht ernst zu nehmen...
 
Alt 14.06.2014, 12:49   #7
Kleeblatt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2008
Beiträge: 2.454
Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

Jetzt ist bei mir der Punkt erreicht wo mir meine gute Erziehung verbietet zu sagen was ich gerade über diesen Mann denke.
"Gaudeamus igitur , juv ..."
Kleeblatt ist offline  
Alt 14.06.2014, 12:51   #8
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

Hier gibt es das Interview mit dradio kultur:

Zitat:
Norwegen-Reise

"Deutschland kämpft für Menschenrechte"

Joachim Gauck im Gespräch mit Hans-Joachim Wiese
http://www.deutschlandfunk.de/norweg...icle_id=289120

Gauck an die Front. Freiheit!
ThisIsTheEnd ist offline  
Alt 14.06.2014, 13:19   #9
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

Ein lupenreiner Hassprediger!
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 14.06.2014, 13:23   #10
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

Gab mal einen Klumpfuß..... der saß damals auch in Sicherheit u. hat gebrüllt: "Wollt ihr den totalen Krieg?"
Der mußte ja auch zu dem Zeitpunkt nicht dran glauben u. die anderen vorschicken macht sich immer gut.

 
Alt 14.06.2014, 13:29   #11
Indeclinabilis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Indeclinabilis
 
Registriert seit: 05.06.2012
Ort: Schlossallee, gleich neben der Parkstraße
Beiträge: 1.355
Indeclinabilis Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

Zitat von Domino Beitrag anzeigen
[...]
Zitat von Linker Beitrag anzeigen
[...]
Zitat von libertad Beitrag anzeigen
[...]
Zitat von *kampfpaar*radikal.A Beitrag anzeigen
[...]
Zitat von Kleeblatt Beitrag anzeigen
[...]
Zitat von ThisIsTheEnd Beitrag anzeigen
[...]
Zitat von Paolo_Pinkel Beitrag anzeigen
[...]
Zitat von Cerberus Beitrag anzeigen
[...]
So ist das schön. Nicht oder nicht richtig lesen können und dann "Pfui" plärren.

Der essentielle Inhalt war lediglich:

Zitat:
[...] "Im Kampf für Menschenrechte oder für das Überleben von Menschen sei es manchmal erforderlich "auch zu den Waffen zu greifen", sagte Gauck weiter. "So wie wir eine Polizei haben und nicht nur Richter und Lehrer, so brauchen wir international auch Kräfte, die Verbrechen oder Despoten, die gegen andere mörderisch vorgehen, stoppen."[...]

[...]Deutschland müsse seine früher gebotene Zurückhaltung ablegen und eine größere Verantwortung wahrnehmen, sagte der Bundespräsident.[...]

Quelle: "Auch zu den Waffen zu greifen": Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätzen - Deutschland - FOCUS Online - Nachrichten
__

"Beati monoculi in regione caecorum".

"Zitat aus 300"
Leonidas: "Du hast viele Sklaven, Xerxes, aber wenig Krieger. Es wird nicht lange dauern, bis sie meine Speere mehr fürchten, als Deine Peitschen."
Indeclinabilis ist offline  
Alt 14.06.2014, 13:38   #12
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

In der gleichen Weise hat man auch früher argumentiert.
 
Alt 14.06.2014, 13:41   #13
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

Träumer. Als ob im Irak, in Afghanistan, Somalia und sonst wo die Menschenrechte an erster Stelle stehen würde Es geht um Handelswege oder Rohstoffinteressen, sonst nichts. Das hat der Ex-Bundespräser Köhler damals offen in einem Interview gesagt, bevor er deshalb geschasst wurde.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 14.06.2014, 13:41   #14
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

Zitat:
"auch zu den Waffen zu greifen"
Kaiser Wilhelm: "Deshalb auf, zu den Waffen..."

Das "zu-den-Waffen-greifen" sorgt regelmäßig nicht für das Überleben, sondern zum massenhaften Ableben von Menschen!
 
Alt 14.06.2014, 13:43   #15
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

Die dritte Antwort Gaucks spricht eine deutliche Sprache. Was Floskeln wie
Zitat:
Und in diesem Kampf für Menschenrechte oder für das Überleben unschuldiger Menschen ist es manchmal erforderlich, auch zu den Waffen zu greifen.
bedeuten, sollte doch klar sein.
ThisIsTheEnd ist offline  
Alt 14.06.2014, 13:43   #16
Indeclinabilis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Indeclinabilis
 
Registriert seit: 05.06.2012
Ort: Schlossallee, gleich neben der Parkstraße
Beiträge: 1.355
Indeclinabilis Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

[...]
__

"Beati monoculi in regione caecorum".

"Zitat aus 300"
Leonidas: "Du hast viele Sklaven, Xerxes, aber wenig Krieger. Es wird nicht lange dauern, bis sie meine Speere mehr fürchten, als Deine Peitschen."
Indeclinabilis ist offline  
Alt 14.06.2014, 13:44   #17
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

Zitat von Cerberus Beitrag anzeigen
Kaiser Wilhelm: "Deshalb auf, zu den Waffen..."

Das "zu-den-Waffen-greifen" sorgt regelmäßig nicht für das Überleben, sondern zum massenhaften Ableben von Menschen!
Genau SO wurden früher Überproduktionskrisen wie die heutigen gelöst. Man fing Streit mit seinen Nachbarn an, konnte in diesem Zusammenhang überschüssiges Menschenmaterial "entsorgen" und schaffte durch die Zerstörung automatisch neue Nachfrage. Hier hat die NATO einen Riegel vorgeschoben, sonst wären wir heute wieder mittendrin. Deshalb sucht man sich ja auch Ausweichgebiete, wo sich die Rüstungsindustrie austoben kann.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 14.06.2014, 13:51   #18
Kleeblatt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2008
Beiträge: 2.454
Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

Niemand hat das Recht mit Waffengewalt und unter vorgeschobenen Gründen einem anderen - absichtlich möglichst weit entfernten Land und dessen Bürgern - das eigene oder ein anderes Gesellschaftssystem überzustülpen.
Niemand !
(Es sei denn er hat einen Gotteskomplex.)

Veränderungen müssen immer aus den jeweiligen Gesellschaften selbst hervorgehen, - unter Beachtung der eigenen Kultur und Lebensweisen. Eine Übertragung von politischen Kulturen 1:1 geht immer schief, - zu sehen an all den Ländern in denen die USA seit Ende des II. Weltkrieges dies versuchten. Zurück blieben stets ausgebrannte Länder, ausgebrannte Menschen, zerstörte Kulturen ...

So ganz nebenbei, - unser heutiges Gesellschaftssystem mit all den jetzigen Folgen ist kaum noch demokratisch und nicht wert es anderen Staaten anzubieten. Es ihnen indirekt oder aber sogar direkt aufzuzwingen - mit Waffengewalt - hat mit Demokratieverständnis absolut nichts zu tun.

Wir befinden uns seit einigen Jahrzehnten in einem WIRTSCHAFTSKRIEG GEGENEINANDEN UND UNTEREINANDER !
Jeder gegen Jeden und alle gegeneinander.
DAS bestimmt unseren Alltag und DAS sollen wir - mit Waffengewalt - anderen Länder aufzwingen weil es .... ja WAS ?
Weil es soooo toll ist ?

UN-Einsätze WENN die Staaten uns rufen sollten, - NICHT deren Diktatoren, sondern deren Bürger - o.k. Eingeschränkt und zeitlich limitiert samt Vollmachten durch deren Bürger dafür.

Aber alles Andere ist das Recht und die Pflicht der jeweiligen Völker, nicht aber die unsrige.
Weder werden unsere Kinder und Enkel für die weitere wirtschaftliche Globalisierung und die Renditen der sattsam bekannten oberen Zehntausend dieser Erde ihr Leben geben noch werden die Waffenhersteller damit gutes Geld verdienen das dort im Namen einer selbst in den westlichen Ländern nicht mehr existenten Demokratie scheinheilkig irgendwelche den dortigen Menschen fremde und ungewollte "Werte" aufgezwungen werden.
Kleeblatt ist offline  
Alt 14.06.2014, 13:52   #19
Indeclinabilis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Indeclinabilis
 
Registriert seit: 05.06.2012
Ort: Schlossallee, gleich neben der Parkstraße
Beiträge: 1.355
Indeclinabilis Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

Zitat von Paolo_Pinkel Beitrag anzeigen
[...] Es geht um Handelswege oder Rohstoffinteressen, sonst nichts. [...]
Was Mr. Gauck gedacht haben "könnte" oder wie er tatsächlich denkt, steht leider nicht zur Debatte.
__

"Beati monoculi in regione caecorum".

"Zitat aus 300"
Leonidas: "Du hast viele Sklaven, Xerxes, aber wenig Krieger. Es wird nicht lange dauern, bis sie meine Speere mehr fürchten, als Deine Peitschen."
Indeclinabilis ist offline  
Alt 14.06.2014, 13:52   #20
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

Dem Adolf auf seinem Feldzug gen Osten........ dem ging es nicht um das Öl am Kaspischen Meer oder so. Gott bewahre!

Sein Motiv war die Befreiung von Ukrainern und Georgiern vom russischen Joch, ehrlich.

Genau so, wie wir in den Einsatzgebieten sind, um kleinen Mädchen den Schulbesuch zu ermöglichen u. Brunnen zu bohren. Jaja, ganz genau so ist das.

 
Alt 14.06.2014, 13:54   #21
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

Zitat von Indeclinabilis Beitrag anzeigen
Was Mr. Gauck gedacht haben "könnte" oder wie er tatsächlich denkt, steht leider nicht zur Debatte.
Bist du nicht sonst immer der allwissende Incedingsbumbs?
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 14.06.2014, 13:56   #22
Indeclinabilis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Indeclinabilis
 
Registriert seit: 05.06.2012
Ort: Schlossallee, gleich neben der Parkstraße
Beiträge: 1.355
Indeclinabilis Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

Zitat von Paolo_Pinkel Beitrag anzeigen
Bist du nicht sonst immer der allwissende Incedingsbumbs?
Also über Wasser laufen geht schon, doch mit dem Allwissen klappt es noch nicht so ganz.
__

"Beati monoculi in regione caecorum".

"Zitat aus 300"
Leonidas: "Du hast viele Sklaven, Xerxes, aber wenig Krieger. Es wird nicht lange dauern, bis sie meine Speere mehr fürchten, als Deine Peitschen."
Indeclinabilis ist offline  
Alt 14.06.2014, 13:56   #23
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

Zitat von Indeclinabilis Beitrag anzeigen
[...]
Warum gelöscht?

Ich geb 'ne Antwort u. dann isses wech..........
 
Alt 14.06.2014, 14:00   #24
Indeclinabilis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Indeclinabilis
 
Registriert seit: 05.06.2012
Ort: Schlossallee, gleich neben der Parkstraße
Beiträge: 1.355
Indeclinabilis Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

Zitat von Cerberus Beitrag anzeigen
Warum gelöscht?

Ich geb 'ne Antwort u. dann isses wech..........
Da kam es wohl zu einer Überschneidung.
Dachte eigentlich das hier wäre die nachgeschobene Antwort gewesen:

Zitat von Cerberus Beitrag anzeigen
Kaiser Wilhelm: "Deshalb auf, zu den Waffen..."

Das "zu-den-Waffen-greifen" sorgt regelmäßig nicht für das Überleben, sondern zum massenhaften Ableben von Menschen!
Wobei das folgende genau meiner Vorstellung der "richtigen" Antwort entspricht:

Zitat von Cerberus Beitrag anzeigen
Dem Adolf auf seinem Feldzug gen Osten........ dem ging es nicht um das Öl am Kaspischen Meer oder so. Gott bewahre!

Sein Motiv war die Befreiung von Ukrainern und Georgiern vom russischen Joch, ehrlich.

Genau so, wie wir in den Einsatzgebieten sind, um kleinen Mädchen den Schulbesuch zu ermöglichen u. Brunnen zu bohren. Jaja, ganz genau so ist das.

__

"Beati monoculi in regione caecorum".

"Zitat aus 300"
Leonidas: "Du hast viele Sklaven, Xerxes, aber wenig Krieger. Es wird nicht lange dauern, bis sie meine Speere mehr fürchten, als Deine Peitschen."
Indeclinabilis ist offline  
Alt 14.06.2014, 14:22   #25
sixthsense
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 2.026
sixthsense Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Auch zu den Waffen zu greifen"Gauck fordert deutsche Teilnahme an Militäreinsätz

Zitat von Indeclinabilis Beitrag anzeigen
So ist das schön. Nicht oder nicht richtig lesen können und dann "Pfui" plärren.

Der essentielle Inhalt war lediglich:
Sorry, aber das erweiterte Zitat zu "Auch zu den Waffen zu greifen" macht es nicht gerade besser.

Und wie Paolo und andere User schon richtigerweise angemerkt haben, geht es in Somalia, Afghanistan etc. nicht um Menschenrechte, sondern um die Absicherung geostrategischer Interessen, Rohstoffe usw.

Hierzu auch ein sehr gutes Statement von O. Lafontaine (Ab Minute 21:50 wird es interessant) => Anne Will 100 Jahre nach dem Ersten Weltkrieg Wie stabil ist Europa heute - YouTube
__

Alle Beiträge spiegeln lediglich meine persönliche Erfahrung oder Meinung wieder und stellen keine Rechtsberatung dar.

> Gebt der elektronischen Gesundheitskarte keine Chance! <
sixthsense ist offline  
 

Stichwortsuche
deutsche, fordert, militäreinsätzen, teilnahme

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gauck lockt Inder – "Wir haben Platz in Deutschland" XxMikexX Archiv - News Diskussionen Tagespresse 29 11.02.2014 10:20
"Fachkräfte-Mangel" - Die deutsche "Blue Card" ist bisher ein Flop XxMikexX Archiv - News Diskussionen Tagespresse 10 20.11.2012 10:25
Für den Verteidigungsminister sind Kampfroboter wie alle Waffen "ethisch neutral" Regelsatzkämpfer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 05.08.2012 08:45
"es gibt auch griechenlandfreundliche Deutsche" Kangal Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 06.05.2010 22:26
DW "Deutsche Welle" "So bin ich halt in Hartz IV gelandet" Guevara Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 28.02.2009 13:36


Es ist jetzt 12:40 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland