Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> US-Mindestlohn-Debatte McDonald’s lässt über 100 Mitarbeiter verhaften


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2014, 09:09   #1
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard US-Mindestlohn-Debatte McDonald’s lässt über 100 Mitarbeiter verhaften

Dramatische Szenen: Weil sie für mehr Lohn demonstrierten, ließ die Fast-Food-Kette McDonald's die eigenen Mitarbeiter verhaften. Auch bei der Aktionärsversammlung ist mit neuen Protesten zu rechnen.

Sie wollten für mehr Lohn, bessere Arbeitsbedingungen und das Recht auf Gründung einer Gewerkschaft protestieren – und wurden dafür von der Polizei verhaftet. Rund 137 Personen, darunter 101 Mitarbeiter sowie 36 Gewerkschafter, Bürgerrechtler und Geistliche sind am Mittwoch bei einer Demonstration auf dem Firmengelände der Fast-Food-Kette McDonald’s in Gewahrsam genommen worden, wie unterschiedliche US-Medien berichten.
US-Mindestlohn-Debatte: McDonald’s lässt über 100 Mitarbeiter verhaften - Wirtschaft | STERN.DE
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 23.05.2014, 09:25   #2
Snickers
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 2.549
Snickers Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: US-Mindestlohn-Debatte McDonald’s lässt über 100 Mitarbeiter verhaften

Und was wäre jetzt das einzigst richtige?
Einen großen Bogen um MC Doof zu machen............So ein paar Umsatzeinbrüche.......wären Klasse.

Wenn die Menschen wüssten wie viel Macht sie haben wenn sie zusammenhalten würden, aber sie wissen es nicht.
Snickers ist offline  
Alt 23.05.2014, 10:53   #3
pinguin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pinguin
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Südlich Berlin
Beiträge: 3.856
pinguin pinguin pinguin pinguin pinguin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: US-Mindestlohn-Debatte McDonald’s lässt über 100 Mitarbeiter verhaften

Zitat:
bei einer Demonstration auf dem Firmengelände
Das ist das Problem dabei; hier hat die Firma das Hausrecht und kann sowas unterbinden lassen.

Wie das moralisch herüberkommt? Kunde bei denen bin ich eh nicht.
__

Wer mich zum Sparen auffordert, wird selbst der Erste sein, den ich mir einspare; sage er hinterher nicht, er hätte es so nicht gemeint.
Es ist respektlos, Dinge zu predigen, die man nicht selber lebt.
pinguin ist offline  
Alt 23.05.2014, 10:53   #4
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: US-Mindestlohn-Debatte McDonald’s lässt über 100 Mitarbeiter verhaften

Zitat von Snickers Beitrag anzeigen
Und was wäre jetzt das einzigst richtige?
Einen großen Bogen um MC Doof zu machen............So ein paar Umsatzeinbrüche.......wären Klasse.

Wenn die Menschen wüssten wie viel Macht sie haben wenn sie zusammenhalten würden, aber sie wissen es nicht.
Ganz ehrlich? Ich muss das nicht mehr machen, ich mache es! Wer in diesem Unternehmen noch kauft, dem ist nicht mehr zu helfen!
 
Alt 23.05.2014, 10:56   #5
pillepalle
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: US-Mindestlohn-Debatte McDonald’s lässt über 100 Mitarbeiter verhaften

Ich glaub, ich war zuletzt vor 12 Jahren bei MC Doof. Allerdings weniger aus politischen Gründen, sondern weil mir das meiste da eh nicht schmeckt und ich es auch zu teuer finde.
 
 

Stichwortsuche
mcdonald’s, mitarbeiter, usmindestlohndebatte, verhaften

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mindestlohn-Debatte espps Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 25.12.2013 21:27
Plus lässt Mitarbeiter überwachen Mario Nette Archiv - News Diskussionen Tagespresse 11 24.08.2012 23:59
10.08.10 6.35 Uhr WDR5-Interview mit Martin Behrsing Debatte über Arbeitspflicht fü Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 17 11.08.2010 11:56
Grüne erzwingen Debatte über Integration von Migranten im Bundestag Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 18.02.2008 01:16
Pin-Gruppe will wegen Mindestlohn 1000 Mitarbeiter entlassen Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 102 11.01.2008 12:57


Es ist jetzt 08:47 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland