Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Weitere psychische Experimente bei Maßnahmenträgern in Warendorf


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.05.2014, 13:33   #1
TimoNRW
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 2.414
TimoNRW Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Weitere psychische Experimente bei Maßnahmenträgern in Warendorf

Nach "Bodyguard" (http://www.elo-forum.org/afa-jobcent...bodyguard.html) geht es weiter.

Gerade in der Jobbörse der BA entdeckt.


Netzwerk Beruf und Bildung Johann-B. Holthausen,
Eckenerstr. 15 a
59229 Ahlen.

Zur Zeit gesucht: Arbeitspsychologe/-psychologin: Ihre Aufgabe:

- Durchführung und Begleitung von Arbeitsmarktdienstleistungen
- Eignungsfeststellung

sowie

Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/-pädagogin: Ihre Aufgaben:
- Coaching
- Kommunikationstraining


Sie sollten über fundierte Kenntnisse des Arbeitsmarktes im Kreis Warendorf verfügen. Darüber hinaus sind NLP-Kenntnisse wünschenswert.

Netzwerk Beruf & Bildung


NLP:
Neuro-Linguistisches Programmieren ? Wikipedia


http://www.zeit.de/karriere/beruf/20...t-nlp-workshop


Aber mehr Arbeitsplätze werden so auch nicht geschaffen... Hauptsache, ein bisschen mit der Psyche der erwerbslosen Maßnahmeteilnehmer "gespielt" und ihnen suggeriert, es läge nur an ihnen selbst...

Fakt ist das die FAA Gesellschaft für berufliche Bildung Ahlen mbH dort wohl mal ansässig war/ist.

Der Träger Lenzen Jack ist auch an der selben Anschrift.

Lenzen-Jack Ahlen, A. Jack
TimoNRW ist offline  
Alt 22.05.2014, 17:46   #2
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.837
0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Weitere psychische Experimente bei Maßnahmenträgern in Warendorf

In dem Wikipedia-Artikel stehen aber ein paar schöne Argumente gegen NLP.
Unwissenschaftlich und "Das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst greift Lukeschs Befürchtungen auf und distanziert sich von NLP.".
Würde man da noch ein wenig mehr graben, könnte man sehr schön die Frage stellen:

Ist die Teilnahme an psychologischen Menschenexperimenten verpflichtend?

(Und NLP ist ja auch Bestandteil der Maßnahme Bodyguard - oder hieß die Hildeguard? )
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline  
Alt 22.05.2014, 18:29   #3
TimoNRW
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 2.414
TimoNRW Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Weitere psychische Experimente bei Maßnahmenträgern in Warendorf

Was immer wieder auffällt, ist die unglaublich ansprechende Unternehmenspräsentation im Internet. *ironie-aus*

Sind so viele Maßnahmeträger da einfach unprofessionell oder haben sie es gar nicht nötig? Und die wollen dann den Erwerbslosen zeigen, wie die sich besser "verkaufen" sollen bei der Arbeitssuche?

Beispiele aus dem Kreis:

Netzwerk Beruf & Bildung

Maßnahme Bodyguard

Mit System - MitSys.htm -

Zitat:
(Und NLP ist ja auch Bestandteil der Maßnahme Bodyguard - oder hieß die Hildeguard? )
Was Bodyguard angeht ja PFLICHT, wurde per EGV vorgesetzt und unter Druck/Einschüchterung (U25).
TimoNRW ist offline  
Alt 22.05.2014, 18:40   #4
edelweiß
Elo-User/in
 
Benutzerbild von edelweiß
 
Registriert seit: 21.07.2013
Ort: Absurdistan
Beiträge: 491
edelweiß edelweiß edelweiß edelweiß edelweiß edelweiß
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Weitere psychische Experimente bei Maßnahmenträgern in Warendorf

Zitat:
Was immer wieder auffällt, ist die unglaublich ansprechende Unternehmenspräsentation im Internet. *ironie-aus*

Sind so viele Maßnahmeträger da einfach unprofessionell oder haben sie es gar nicht nötig? Und die wollen dann den Erwerbslosen zeigen, wie die sich besser "verkaufen" sollen bei der Arbeitssuche?
man,das schmälert doch den kargen Gewinn !

auch ein "seriöser" Auftritt ist auch keine Garantie für Qualität - leider aber,oft genug, für professionelles Abgreifen von Lehrgangs-Gebühren.
Inhaltlicher Schwachsinn wird auch durch tolle Websiten nicht besser,
deine Beispiele zeigen, es geht auch ohne großes bemühen um Seriosität.
__

Was immer geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken !
Erich Kästner
edelweiß ist offline  
Alt 22.05.2014, 18:55   #5
TimoNRW
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 2.414
TimoNRW Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Weitere psychische Experimente bei Maßnahmenträgern in Warendorf

Was da in der Praxis tatsächlich abläuft, da müssten die Teilnehmer schon genau protokollieren.
Wenn man das so liest, was da abgesehen von NLP noch so ablaufen soll

(Stichworte "Innerer Krieger" und Problemaufstellung z.B.)...bezogen auf "Bodyguard".
TimoNRW ist offline  
Alt 22.05.2014, 18:59   #6
TimoNRW
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 2.414
TimoNRW Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Weitere psychische Experimente bei Maßnahmenträgern in Warendorf

Selbst mit einem "Web-Baukastensystem" der großen Provider kann ein Laie Websites zusammenstellen, die halbwegs ansehnlich sind, jedenfalls um Längen besser, als das, was diese Maßnahmeträger da präsentieren. Das ist einfach nur peinlich.
TimoNRW ist offline  
Alt 22.05.2014, 19:04   #7
edelweiß
Elo-User/in
 
Benutzerbild von edelweiß
 
Registriert seit: 21.07.2013
Ort: Absurdistan
Beiträge: 491
edelweiß edelweiß edelweiß edelweiß edelweiß edelweiß
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Weitere psychische Experimente bei Maßnahmenträgern in Warendorf

Zitat von TimoNRW Beitrag anzeigen
Selbst mit einem "Web-Baukastensystem" der großen Provider kann ein Laie Websites zusammenstellen, die halbwegs ansehnlich sind, jedenfalls um Längen besser, als das, was diese Maßnahmeträger da präsentieren. Das ist einfach nur peinlich.
du hast ne Marktlücke entdeckt.
Den "Sozialschmarotzern" die grottige Website pimpen !
Festhalten,anbieten,profitieren.
__

Was immer geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken !
Erich Kästner
edelweiß ist offline  
Alt 22.05.2014, 19:05   #8
TimoNRW
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 2.414
TimoNRW Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Weitere psychische Experimente bei Maßnahmenträgern in Warendorf

Die wollen doch wenn eine Rechnung......
TimoNRW ist offline  
Alt 22.05.2014, 19:07   #9
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Weitere psychische Experimente bei Maßnahmenträgern in Warendorf

Quatsch, die Seiten sind von einem Profi erstellt worden. Der scheint allerdings in Sachen Webdesign irgendwo Mitte der 90er hängen geblieben zu sein. "impulse-warendorf" ist wirklich sehr "schön" gemacht.
ThisIsTheEnd ist offline  
Alt 22.05.2014, 19:10   #10
edelweiß
Elo-User/in
 
Benutzerbild von edelweiß
 
Registriert seit: 21.07.2013
Ort: Absurdistan
Beiträge: 491
edelweiß edelweiß edelweiß edelweiß edelweiß edelweiß
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Weitere psychische Experimente bei Maßnahmenträgern in Warendorf

Zitat von TimoNRW Beitrag anzeigen
Die wollen doch wenn eine Rechnung......
ach was...die habe da "Wege"...wer soetwas tatsächlich genehmigt bekommt-der hat garantiert ne "KaffeeKasse"
__

Was immer geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken !
Erich Kästner
edelweiß ist offline  
Alt 22.05.2014, 19:11   #11
TimoNRW
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 2.414
TimoNRW Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Weitere psychische Experimente bei Maßnahmenträgern in Warendorf

Als Elo das ganze somit unterstützen?
TimoNRW ist offline  
Alt 22.05.2014, 19:14   #12
edelweiß
Elo-User/in
 
Benutzerbild von edelweiß
 
Registriert seit: 21.07.2013
Ort: Absurdistan
Beiträge: 491
edelweiß edelweiß edelweiß edelweiß edelweiß edelweiß
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Weitere psychische Experimente bei Maßnahmenträgern in Warendorf

Zitat von TimoNRW Beitrag anzeigen
Als Elo das ganze somit unterstützen?
kommt auf deine Moral an,würde ich sagen.
Ich könnte es nicht,Andere würden sicher das Geld nehmen....aber ich fürchte,Die sind sowieso pathologisch geizig.
__

Was immer geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken !
Erich Kästner
edelweiß ist offline  
 

Stichwortsuche
experimente, maßnahmenträgern, psychische, warendorf

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KDU in Optionskommune Kreis Warendorf TimoNRW KDU - Miete / Untermiete 9 14.08.2014 14:19
Jobcenter Warendorf/BA installiert Jugendberufsagentur TimoNRW Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 13.05.2014 13:09
Jobcenter Warendorf stürzt ab TimoNRW Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 08.03.2014 22:55
JC Warendorf führt Kompetenzfeststellungsverfahren ein TimoNRW Archiv - News Diskussionen Tagespresse 10 13.09.2013 12:44
Weitere Krankschreibung trotz weitere bis 6Monate freistellung des ärztlichen Dienst? JohnLocke Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 6 06.07.2010 18:20


Es ist jetzt 03:58 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland