Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> D: Rüffel von der OECD: raus aus der Armut!


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.05.2014, 16:34   #1
franzi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.778
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard D: Rüffel von der OECD: raus aus der Armut!

http://www.tagesschau.de/wirtschaft/...risiko100.html

"Konkret rät die OECD, die Einkommenssteuern und die Sozialabgaben vor allem für Geringverdiener zu senken."
franzi ist offline  
Alt 13.05.2014, 17:37   #2
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.750
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: D: Rüffel von der OECD: raus aus der Armut!

die Kommentare dazu unbedingt lesen...
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline  
Alt 13.05.2014, 17:44   #3
Domino
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 3.139
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: D: Rüffel von der OECD: raus aus der Armut!

Zitat von Anna B. Beitrag anzeigen
die Kommentare dazu unbedingt lesen...
Wenn Du das schon schreibst, dann lasse ich es lieber
Bin nämlich gerade beim Abendessen, und möchte nicht, dass ichmuss.
Domino ist gerade online  
Alt 13.05.2014, 18:11   #4
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: D: Rüffel von der OECD: raus aus der Armut!

Zitat von franzi Beitrag anzeigen
http://www.tagesschau.de/wirtschaft/...risiko100.html

"Konkret rät die OECD, die Einkommenssteuern und die Sozialabgaben vor allem für Geringverdiener zu senken."

Gut, das man mal wieder ueber die unbefriedigenden, gesellschaftlichen zustaende in deutschland geredet/geschrieben hat..und das wieder ne "klatte"papier in e zentralarchiv liegen wird...

Und welche konsequenz zieht die BEVOELKERUNG ???
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline  
Alt 13.05.2014, 19:04   #5
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: D: Rüffel von der OECD: raus aus der Armut!

Zitat von hope40 Beitrag anzeigen
Gut, das man mal wieder ueber die unbefriedigenden, gesellschaftlichen zustaende in deutschland geredet/geschrieben hat..und das wieder ne "klatte"papier in e zentralarchiv liegen wird...

Und welche konsequenz zieht die BEVOELKERUNG ???
Die ist die kommenden zwei Jahre mit diesem Thema beschäftigt. Bis zum nächsten "Ausblick".

Zitat:
... Zu diesem Ergebnis kommt die Industriestaaten-Organisation OECD in ihrem alle zwei Jahre veröffentlichten Wirtschaftsausblick. ...

Meine Quelle s. #1
 
Alt 13.05.2014, 19:20   #6
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.663
0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: D: Rüffel von der OECD: raus aus der Armut!

Die Bevölkerung macht sich einen Schlitz ins Kleid und findet's wunderbar: Forschungsgruppe Wahlen > Aktuelles > Politbarometer

(Mutti: 40%iges, Arbeitgebersplitterpartei SPD: 25%, und der Rest krümelt vor sich hin.)
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline  
Alt 13.05.2014, 19:38   #7
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: D: Rüffel von der OECD: raus aus der Armut!

Zitat von K. Lauer Beitrag anzeigen
Die ist die kommenden zwei Jahre mit diesem Thema beschäftigt. Bis zum nächsten "Ausblick".


Na, wenn die bevoelkerung immer nen "ausblick "in form ner studie, von wem auch immer ,braucht, dann is ja alles bestens und keine "gefahr "grundlegender veraenderungen.."mutti merkel"&co wirds freun, alles bleibt beim alten, geht seinen "sozialistischen gang "

"Unsereins ", die betroffnen brauchen keine studie , von wem auch immer, um zu merken, das was "faul"ist, im staate deutschland..und wir sind so arm, das wir uns nich mal spinat in der dose leisten koennen um uns gegen das "immer aermer werden"zu wehren..da sag ich nur :

Armes deutschland
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline  
Alt 13.05.2014, 19:40   #8
nafi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 98
nafi
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: D: Rüffel von der OECD: raus aus der Armut!

Zitat von 0zymandias Beitrag anzeigen
Die Bevölkerung macht sich einen Schlitz ins Kleid und findet's wunderbar: Forschungsgruppe Wahlen > Aktuelles > Politbarometer

(Mutti: 40%iges, Arbeitgebersplitterpartei SPD: 25%, und der Rest krümelt vor sich hin.)
Bei allen Bedenken bez. Statistiken, insbesondere seitens der "Forschungsgruppe Wahlen", bleibt mir angesichts meines Unverständnisses ob dieses Ergebnisses nur übrig, das zu konstatieren: O Magnum Mysterium!
__

AUSTERITY: THE BILLIONAIRES IN BUSINESS TELL THE MILLIONAIRES IN POLITICS THAT THE REST OF US ARE TOO GREEDY.
nafi ist offline  
Alt 13.05.2014, 22:09   #9
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.663
0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: D: Rüffel von der OECD: raus aus der Armut!

Ich nehme mal an, jemand stach sich mit einer Spindel in den Finger. Jedenfalls ist das Königreich in einen tiiiefen Schlaf gefallen
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline  
Alt 13.05.2014, 22:48   #10
Patenbrigade
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: D: Rüffel von der OECD: raus aus der Armut!

In der Studi steht aber auch:


Zitat:
Die deutsche Wirtschaft hat sich angesichts der jüngsten Krisen als bemerkenswert wider*standsfähig erwiesen. Während fast überall in Europa der Arbeitsplatzabbau voran schritt, sank die Arbeitslosigkeit in Deutschland auf eines der niedrigsten Niveaus seit der Wiedervereinigung, was den ambitionierten Reformen des vergangenen Jahrzehnts ... zuschreiben war.
Zitat:
Gesamtbeurteilungen und Empfehlungen:
...
Weitere Arbeitsmarktreformen gleichen den Effekt des demografischen Wandels

auf das Arbeitsangebot teilweise aus
...
Sprich: Die Studie fordert, dem Hartz-Konzept müssen weitere Reformen folgen.


 
 

Stichwortsuche
armut, oecd, rüffel

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Debatte über Armut in Deutschland Ja, Armut ist politisch gewollt wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 23.12.2012 07:54
Rüffel vom Bremer Sozialgericht: Kein ersatzloses Streichen von Hartz-IV-Geld Kaleika Archiv - News Diskussionen Tagespresse 14 15.06.2010 11:20
OECD Studie Kinderarmut Maggy Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 02.09.2009 10:56
mit Verdienst raus oder nicht raus aus ALGII verona ALG II 2 12.07.2009 08:26


Es ist jetzt 09:22 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland