Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Hartz-IV-Aufstocker als Bundesfreiwillige


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.05.2014, 13:50   #1
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Hartz-IV-Aufstocker als Bundesfreiwillige

Zitat:
"Mit einem Freiwilligendienst per se nicht vereinbar"

Der Bundesfreiwilligendienst löste vor knapp drei Jahren den Zivildienst ab. Er soll eigentlich der beruflichen Orientierung dienen. Doch bei den Brandenburger Tafeln sind ausnahmslos alle rund 60 "Bufdis" Hartz-IV-Empfänger, die sich mit dem Dienst etwas hinzu verdienen. Der Freiwilligendienst als AB-Maßnahme - das verstößt nach Ansicht von Verdi gegen den Grundgedanken des Freiwilligendienstes. Von Robin Avram
==> "Mit einem Freiwilligendienst per se nicht vereinbar" | rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 08.05.2014, 17:49   #2
libertad
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von libertad
 
Registriert seit: 24.01.2014
Ort: Laluna
Beiträge: 1.347
libertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Aufstocker als Bundesfreiwillige

-------------------> :danke: Ehrenamtliche Tätigkeit find ich grundsätzlich gut.
Aber so ist das doch nur ein absolut verlogenes Geschäftsmodell.
Erst werden Menschen durch Arbeitslosigkeit aus der Gesellschaft ausgegrenzt, ihnen wird Würde und Ehre genommen,
und dann gibt ihnen diese Gesellschaft die Möglichkeit ein "Ehrenamt" zu übernehmen. Das ist doch Vera_schung.
libertad ist offline  
 

Stichwortsuche
bundesfreiwillige, hartzivaufstocker

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Selbstständige Hartz IV Aufstocker XxMikexX Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 15.01.2014 00:51
Weihnachtsgeld nicht für Hartz-IV-Aufstocker? CoolNess ALG II 19 22.12.2013 09:02
Rechte und Pflichten als Hartz IV Aufstocker suse2104 ALG II 0 14.10.2011 13:34
Hartz IV Aufstocker mandy2 ALG II 2 11.03.2010 15:13
Hartz IV: Doppelt so viel Aufstocker Haubold Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 06.12.2007 18:35


Es ist jetzt 06:54 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland